3. Liga

Hansa schnappt sich Leemans

Rostock: Baumgart bleibt Co-Trainer

Hansa schnappt sich Leemans

Ken Leemans

Von Venlo nach Rostock: Ken Leemans wird erster Belgier im Hansa-Trikot. imago

"Ich bin sehr angetan von den Bedingungen, die der Verein bietet. Das Stadion und das Vereinsumfeld sind hochklassig und der FC Hansa ein Verein mit großer Tradition. Ich bin sehr glücklich, dass ich die Gelegenheit bekomme, hier Fußball spielen zu dürfen", erklärte Leemans über die vereinseigene Website, und Manager Stefan Beinlich ergänzte: "Ken Leemans ist ein wichtiger Baustein für unsere Defensive. Er wird uns Stabilität auf der Position im defensiven Mittelfeld verleihen."

Zuvor hatten bereits Denis Berger (VfL Bochum) und Johan Plat von Telstar Velsen/Niederlande einen Kontrakt bei den Ostseestädtern unterzeichnet, Kapitän Sebastian Pelzer zudem seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Auch Co-Trainer Steffen Baumgart wird dem Absteiger für ein weiteres Jahr erhalten bleiben.

Spielersteckbrief Leemans
Leemans

Leemans Ken