Int. Fußball

Sannino coacht Palermo

Italien: Von der Toskana nach Sizilien

Sannino coacht Palermo

Giuseppe Sannino

Seine Anweisungen gelten nun Palermos Profis: Giuseppe Sannino. Getty Images

Der 55-jährige Sannino hatte zuvor seinen Rücktritt beim Ligakonkurrenten AC Siena erklärt, den er in der abgelaufenen Saison als Aufsteiger zum Klassenerhalt geführt hatte.

Sienas Angreifer Franco Brienza, selbst schon bei US aktiv, ist davon überzeugt, dass die Sizilianer mit dem scheidenden Coach einen guten Griff getan haben: "Sannino ist der richtige Man für dieses Team. Ich bin überzeugt davon, dass Palermo ihn schnell in sein Herz schließen wird. Er ist ein gewiefter Taktiker, vor allem wenn es um die Defensive geht", so Brienza.