Alle Spiele abgesagt

Morosinis Tod schockt den Calcio

Piermario Morosini verstarb im Alter von nur 25 Jahren.

Piermario Morosini verstarb im Alter von nur 25 Jahren. picture alliance

Das Drama um den 25-Jährigen ereignete sich am Samstag in Pescara, als der Mittelfeldspieler beim Stand von 2:0 für sein Team auf dem Platz zusammenbrach. Der ehemalige U21-Nationalspieler wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht, dort verstarb er wenig später.

"Wir haben alles getan, um den Jungen wiederzubeleben, aber er ist nicht wieder zu Bewusstsein gekommen", sagte Leonardo Paloscia, Leiter der Kardiologie des Krankenhauses Santo Spirito in Pescara.

Vereinsdaten AS Livorno

Gründungsdatum24.03.1904

Anschrift Associazione Sportiva Livorno Calcio
Via Indipendenza 16
57126 Livorno

Internetwww.livornocalcio.it/

Vereinsinfo

Das Spiel war beim Stand von 2:0 für Livorno in der 30. Minute abgebrochen worden. Morosinis Mannschaftskollegen standen weinend auf dem Platz, nachdem ein Krankenwagen ins Stadion gefahren worden war.

Antonello Valentini, Generalsekretär des italienischen Fußball-Verbandes FIGC, sagte alle für das Wochenende geplanten Profispiele ab.

Morosini hatte in der Serie A für Udinese Calcio gespielt, zudem stand er bei Atalanta Bergamo, dem FC Bologna, Vicenza Calcio, Reggina Calcio und Calcio Padua unter Vertrag. Zwischen 2006 und 2009 absolvierte er 18 Spiele für die italienische U21-Nationalmannschaft, 2009 nahm er an der EM-Endrunde teil.