Wechsel, Verträge, Verletzungen

Transferticker: Affolter ist Bremer - Motta zu PSG?

Cacau und François Affolter (re.)

Wiedersehen in der Bundesliga: In der Europa League hatte es der Neu-Bremer François Affolter (re., für Bern) schon mit Cacau zu tun. imago


+++ 19.42 Uhr: Beausejour wieder in der Premier League +++
Chiles Nationalspieler Jean Beausejour ist zurück in Englands höchster Spielklasse: Der Mittelfeldspieler, der in der Vorsaison mit Birmingham City aus der Premier League abgestiegen war, wechselt bis Sommer 2014 zu Wigan Athletic - den aktuellen Tabellenletzten.

Spielersteckbrief Motta

Motta Thiago

Karriere beendet

Italien

Brasilien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Cetto

Cetto Mauro

Karriere beendet

Argentinien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Pander

Pander Christian

vereinslos

Deutschland

Spielerprofil
Spielersteckbrief Mohr

Mohr Florian

vereinslos

Deutschland

Spielerprofil
Spielersteckbrief Blasi

Blasi Manuele

AS Varese

Italien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Vagner Love
9

Silva de Souza Vagner

Corinthians Sao Paulo

Brasilien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Ibisevic
19

Ibisevic Vedad

Hertha BSC

Bosnien-Herzegowina

USA

Spielerprofil
Spielersteckbrief B. Jankovic

Jankovic Bosko

vereinslos

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Schmiedebach
24

Schmiedebach Manuel

1. FC Union Berlin

Deutschland

Spielerprofil
Spielersteckbrief Yahia

Yahia Anthar

Karriere beendet

Algerien

Frankreich

Spielerprofil
Spielersteckbrief Taiwo
3

Taiwo Taye

Rovaniemen PS

Nigeria

Spielerprofil
Spielersteckbrief Alphonse

Alphonse Alexandre

Karriere beendet

Guadeloupe

Frankreich

Spielerprofil
Spielersteckbrief Caceres
22

Caceres Martin

AC Florenz

Uruguay

Spielerprofil
Spielersteckbrief Erdinc
9

Erdinc Mevlüt

Fenerbahce Istanbul

Türkei

Frankreich

Spielerprofil
Spielersteckbrief Affolter
3

Affolter Francois

San Jose Earthquakes

Schweiz

Spielerprofil
Spielersteckbrief De Bruyne
17

De Bruyne Kevin

Manchester City

Belgien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Beausejour

Beausejour Jean

Universidad de Chile

Chile

Spielerprofil
Spielersteckbrief Dahlén

Dahlén Andreas

Atvidabergs FF

Schweden

Spielerprofil

+++ 17.35 Uhr: Motta wohl zu PSG +++
Ein Neuzugang für Paris St.-Germain rückt näher: Thiago Motta, italienischer Nationalspieler in Diensten von Inter Mailand, hat angeblich die Erlaubnis bekommen, Inter in Richtung PSG zu verlassen. Der 29-Jährige ist im defensiven Mittelfeld zu Hause.

+++ 17.11 Uhr: Zürichs Aderlass setzt sich fort +++
Beim FC Zürich jagt in dieser Transferperiode ein Abgang den nächsten. Ricardo Rodriguez zog es nach Wolfsburg, auch Admir Mehmedi (Kiew), Dusan Djuric (Valenciennes) und Xavier Margairaz (Sion) verließen den FCZ. Nun gab der Klub auch noch bekannt, dass Alexandre Alphonse den Verein verlässt. Der französische Angreifer schließt sich Stade Brest an.

+++ 16.55 Uhr: Cetto zieht's schon wieder nach Frankreich +++
Nach Stürmer Nolan Roux, der im Sommer auf der Liste von Schalke 04 stand und nun im Winter Brest verließ, steht Lille, Dritter der Ligue 1, vor einem weiteren Transfer: Der Argentinier Mauro Cetto soll US Palermo nach nur einem halben Jahr schon wieder verlassen. Der Verteidiger kennt sich in Frankreich bestens aus: Zwischen Anfang 2002 und Mitte 2011 stand der Südamerikaner bei Nantes und Toulouse auf der Gehaltsliste.

+++ 16.39 Uhr: Genua verlängert mit Jankovic +++
Der serbische Nationalspieler Bosko Jankovic sieht seine Zukunft weiterhin in Genua: Der 27-Jährige verlängerte seinen am Ende der Saison auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis 2014. Beim Tabellen-Zehnten der Serie A gehört Jankovic zum Stammpersonal, in 14 Ligaspielen dieser Saison erzielte der Mittelfeldakteur drei Treffer.

+++ 15.29 Uhr: HSV holt jungen Dänen +++
Der Hamburger SV hat das dänische Mittelfeldtalent Christian Norgaard verpflichtet. Der 17 Jahre alte Regisseur wechselt von Lyngby BK an die Elbe.

+++ 14.41 Uhr: Fix: Vagner Love kehrt ZSKA den Rücken +++
Was sich schon andeutete, vermeldet Flamengo nun als perfekt: Der 20-malige Nationalstürmer Vagner Love kehrt zum Klub aus Rio de Janeiro zurück, für den er schon 2010 auf Leihbasis spielte. Rund zehn Millionen Euro sollen dafür an seinen bisherigen Klub ZSKA Moskau fließen. Vagner Love selbst bezeichnete Flamengo als "Klub seines Herzens".

+++ 14.20 Uhr: Chelsea buhlt um de Bruyne +++
Der FC Chelsea hat den belgischen Nationalspieler Kevin de Bruyne im Visier. Der 20-Jährige traf mit dem KRC Genk in der Champions-League-Gruppenphase auf die Blues, deren Interesse er aber schon zuvor geweckt hatte. Bereits als 17-Jähriger debütierte de Bruyne in der ersten Liga, zwei Länderspiele absolvierte er inzwischen. De Bruyne wäre nicht der erste Belgier an der Stamford Bridge: Der 18-jährige Romelu Lukaku ist bereits in London, Torwart-Talent Thibaut Courtois wurde ebenfalls bereits von Genk verpflichtet, im Sommer aber direkt an Atletico Madrid verliehen.

+++ 13:29 Uhr: Pander und Schmiedebach verlängern ihre Verträge +++
Hannover 96 stellt die Weichen für die Zukunft: Mit Christian Pander und Manuel Schmiedebach einigten sich die Niedersachsen auf langfristige Verträge. Der Ex-Schalker Pander unterschrieb bis Sommer 2015, Schmiedebachs neuer Kontrakt läuft sogar noch ein Jahr länger. "Darüber sind wir unglaublich glücklich, das sind unheimlich wichtige Personalien für uns", freute sich Trainer Mirko Slomka.

+++ 13:22 Uhr: Werder stellt Affolter vor +++
Was sich bereits am Dienstag abzeichnete, ist am Mittwoch perfekt: Werder Bremen rüstet mit dem 20-jährigen Schweizer François Affolter in der Innenverteidigung nach. Bedarf war bei den Norddeutschen gegeben: Sebastian Prödl fällt länger mit einer Gesichtverletzung aus, Andreas Wolf verließ den Klub in Richtung Monaco. Zudem zog sich Naldo einen Anriss des Außenbandes im linken Knie zu.

+++ 13:06 Uhr: Perfekt: Ibisevic stürmt für den VfB +++
Die Gerüchte hatten sich verdichtet – nun ist es offiziell: Der VfB Stuttgart verpflichtet den bosnischen Nationalspieler Vedad Ibisevic vom Ligakonkurrenten Hoffenheim. Der 27-Jährige erhält bei den Schwaben einen Vertrag bis 2015 und trainiert am Nachmittag bereits mit der Mannschaft.

Lakic, Kyrgiakos, Koo und Co.

+++ 12.35 Uhr: Blasi hilft Lecce im Abstiegskampf +++
US Lecce möchte sich nicht seinem Schicksal ergeben und absteigen. Beim Kampf um die Klasse soll ab sofort Manuele Blasi vom FC Parma helfen. Der 31-jährige Mittelfeldspieler war erst im Sommer von Napoli nach Parma gewechselt, kam dort aber nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinaus (sechs Ligaeinsätze).

+++ 12.08 Uhr: Yahia kommt in die Pfalz +++
Der 1. FC Kaiserslautern hat sich mit Antar Yahia verstärkt. Der Abwehrspieler unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2015 bei den Roten Teufeln. Yahia bringt die Erfahrung von 119 Spielen in der 1. und 2. Liga für den VfL Bochum mit auf den Betzenberg. Der 29-Jährige war zuletzt beim saudi-arabischen Club Al-Nasr Riad aktiv.

+++ 11.36 Uhr: Dahlen kehrt Frankfurt den Rücken +++
Der FSV Frankfurt und Andreas Dahlen gehen ab sofort getrennte Wege. Der 29-Jährige, der seit Sommer 2010 bei den Bornheimern unter Vertrag stand, wechselt in seine schwedische Heimat zum Erstligisten Djurgardens IF. Für den FSV absolvierte der Linksverteidiger insgesamt 20 Partien in der 2. Liga, davon jedoch nur eine in der abgelaufenen Halbserie.

+++ 11.30 Uhr: Milan leiht Taiwo nach England aus +++
Die Queens Park Rangers haben beim AC Mailand zugeschlagen. QPR leiht Taye Taiwo bis zum Ende der Saison aus. Der nigerianische Verteidiger war erst im Sommer von Marseille nach Milan gewechselt, kam dort aber nur auf vier Ligaeinsätze.

+++ 11.25 Uhr: Wechsel von Vagner Love nimmt Formen an +++
Flamengo Rio de Janeiro scheint im Werben um Nationalspieler Vagner Love Ernst zu machen. Flamengos Vize-Präsident Michel Levy wird mit den Worten zitiert: "Wir haben eine Übereinkunft erzielt." Der 27-jährige Vagner Love, der auch für seine ausgefallenen und farbenfrohen Haarkreationen bekannt ist, spielt mit Unterbrechungen seit 2004 für ZSKA Moskau und war bereits im ersten Halbjahr 2010 an Flamengo ausgeliehen.

+++ 11.15 Uhr: Cacares bei Juve im Check +++
Verschiedenen Berichten zufolge steht Martin Caceres (FC Sevilla) bei Juventus Turin kurz vor der Unterschrift. Der Uruguayer soll noch heute in Italien eintreffen und die sportmedizinische Untersuchung machen. Im Raum steht eine Leihgebühr von 1,5 Millionen Euro und eine anschließende Kaufoption über weitere acht Millionen. Caceres ist in der Defensive flexibel einsetzbar. +++ 10.26 Uhr: PSG schafft Platz: Erdinc geht +++

Mevlüt Erdinc

Das Kapitel Paris St. Germain ist beendet: Mevlüt Erdinc stürmt für Stade Rennes. imago

Schlagzeilen macht Paris St. Germain hauptsächlich damit, die ganz Großen des Geschäfts an die Seine locken zu wollen, was sich trotz aller Finanzkraft bisher aber schwierig gestaltet. Nun haben die Franzosen aber zumindest schon mal einen Spieler abgegeben: Am Nachmittag wird Stürmer Mevlüt Erdinc als Neuzugang bei Stade Rennes vorgestellt. Der 13-fache türkische Nationalspieler bekommt in Rennes die Nummer neun.

+++ 09.55 Uhr: St. Pauli sichert sich Mohrs Dienste +++
Die Winterpause ist in Liga zwei noch nicht beendet, da baut der FC St. Pauli schon mal für die nächste Saison vor: Ab Sommer wird Verteidiger Florian Mohr am Millerntor spielen. Der 27-Jährige wechselt vom derzeitigen Zweitliga-Fünften Paderborn zum Vierten und trifft dort seinen "alten" Trainer André Schubert wieder.

Alle Transferticker:

Transferticker vom 24.01: Totti will zur EM - Brouwers pausiert
Transferticker vom 23.01: Wesley darf gehen - Lopez statt Tevez zu Milan?
Transferticker vom 21.01: Ferguson rechnet nicht mehr mit Fletcher