Ingolstadt: Quaner ist nun ein Schanzer

Buddles Ansage an Möhlmann

Aus der Bahn! Ingolstadts Edson Buddle (re.) setzt sich resolut gegen Alexander Huber vom FSV Frankfurt durch.

Aus der Bahn! Ingolstadts Edson Buddle (re.) setzt sich resolut gegen Alexander Huber vom FSV Frankfurt durch. picture alliance

Nur eine Minute nach seiner Einwechslung in der 74. Minute erzielte Stürmer Buddle gegen den FSV den Ausgleich und sicherte den Ingolstädtern zumindest einen Punkt. Drei Minuten später wurde ihm ein reguläres Tor zu Unrecht wegen einer Abseitsstellung aberkannt. "Es ist mein Job, Tore zu machen", gibt sich der US-Boy nach seiner Eigenwerbung gelassen und hofft schon in Fürth auf einen Einsatz in der Startelf. "Ich werde weiterhin versuchen, dem Trainer die Entscheidung so schwer wie möglich zu machen", verspricht Buddle.

Beflügelt hat den 30-Jährigen wohl auch der Länderspiel-Einsatz unter dem neuen US-Trainer Jürgen Klinsmann. Gegen Mexiko stand Buddle fast eine Stunde auf dem Feld - und das für sein Idol. "Ich habe Klinsmann schon als Kind bewundert und hatte ein Poster von ihm an der Wand", verriet der Stürmer. "Ich hoffe, ich kann von seiner Erfahrung profitieren." Die Ingolstädter, bislang erst mit zwei Treffern, können seine Tore gebrauchen.

2. Bundesliga - 5. Spieltag
2. Bundesliga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
FC St. Pauli
13
2
SpVgg Greuther Fürth
12
3
Energie Cottbus
12
Trainersteckbrief Möhlmann

Möhlmann Benno

Spielersteckbrief Buddle

Buddle Edson

Spielersteckbrief Quaner

Quaner Collin

Trainer Benno Möhlmann, der heute Abend an seine alte Wirkungsstätte zurückkehrt, kann künftig auch auf Youngster Collin Quaner (20) zurückgreifen. "Er hat seine Reha abgeschlossen und hat ja schon einige Einheiten mitgemacht. Er ist jetzt fest dabei und kann in drei bis vier Wochen eine Option sein", wird Möhlmann auf der vereinseigenen Website zitiert.

Angreifer Quaner hatte in der vergangenen Spielzeit noch im Dienste von Arminia Bielefeld gestanden und musste sich nach der Saison einer Leisten-OP unterziehen. Der gebürtige Düsseldorfer absolvierte bereits 18 Spiele in der Zweiten Liga (ein Tor, ein Assist).