3. Liga

Michael Gardawski kommt aus Stuttgart

Osnabrück: Lindemann dementiert Wechsel nach China

Michael Gardawski kommt aus Stuttgart

Freut sich, dass der Wechsel zum VfL nun geklappt hat: Michael Gardawski.

Freut sich, dass der Wechsel zum VfL nun geklappt hat: Michael Gardawski. imago

Gardawski ist die zehnte Neuverpflichtung für die kommende Saison. Der 20-Jährige kann den 1. FC Köln trotz eines bis 2012 datierten Vertrages verlassen. Zuletzt war er an die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart ausgeliehen.

"Ich freue mich, dass es nun doch noch geklappt hat, nachdem die Osnabrücker mich schon vor einem Jahr wollten", sagte Gardawski, der schon am Dienstag zu seinen neuen Kollegen ins Trainingslager stieß. Er erhält an der Bremer Brücke einen Zweijahresvertrag.

Spielersteckbrief Lindemann

Lindemann Björn