Bundesliga

Mancienne kommt zum HSV

Hamburg: Defensivspieler düst gleich wieder ab

Mancienne kommt zum HSV

Michael Mancienne

In der kommenden Spielzeit für den HSV am Ball: Michael Mancienne. Getty Images

Mancienne, zuletzt vom FC Chelsea an die Wolverhampton Wanderers ausgeliehen, kam in der abgelaufenen Saison bei 16 Partien in der Premier League zum Einsatz.

Der Defensivspieler, der vor seiner Vertragsunterschrift in der Hansestadt die sportärztliche Untersuchung erfolgreich absolvierte, ist der erste Neuzugang der Hanseaten für die nächste Spielzeit und freut sich sehr über seinen Wechsel nach Hamburg: "Der HSV ist ein großer, traditionsreicher Klub mit fantastischen Fans. Es ist eine tolle Herausforderung für mich, für diesen Verein spielen zu dürfen."

Trainersteckbrief Oenning

Oenning Michael

Spielersteckbrief Mancienne

Mancienne Michael

Hamburger SV - Vereinsdaten

Gründungsdatum

29.09.1887

Vereinsfarben

Blau-Weiß-Schwarz

Wolverhampton Wanderers - Vereinsdaten

Gründungsdatum

13.01.1877

Nach der kurzen Stippvisite in Hamburg reiste Mancienne gleich wieder ab und wird sich ab sofort wieder mit der englischen Nationalmannschaft auf die U21-Europameisterschaft (11. bis 25. Juni) in Dänemark vorbereiten.