Spanien: Real-Leihgabe stellt sich quer

Drenthe verweigert das Training

Royston Drenthe

Pause eingelegt: Royston Drenthe denkt im Moment nicht an Fußball. picture alliance

Das werde er erst wieder aufnehmen, wenn die ausstehenden Zahlungen beglichen seien, sagte der Mittelfeldspieler am Dienstag. Der 23-Jährige war der einzige Spieler im Kader, der bei der Wiederaufnahme der Übungseinheiten nach den Weihnachtsfeiertagen fehlte.

Der Verein teilte mit, dass er Drenthe und den anderen Spielern nur eine Gehaltszahlung schuldig sei. Die Führung des Aufsteigers hoffe, die Finanzprobleme bis Mitte Januar 2011 zu lösen, erklärte Vereinssprecher José Soto.

Drenthe kam bei Real Madrid nie richtig zum Zug und wurde vor der Saison aussortiert. In Alicante wusste er bei seinen zehn Auftritten für den derzeitigen Tabellenzwölften der Primera Division bislang zu überzeugen.