Bundesliga

Im Überblick: Die Männer des Jahres

Von Beckenbauer bis Streich

Im Überblick: Die Männer des Jahres

Franz Beckenbauer

Die Liste der Preisträger

Jahr Name Verein
2018 Fredi Bobic Eintracht Frankfurt
2017 Christian Streich SC Freiburg
2016 Toni Kroos Real Madrid
2015 Dirk Schuster SV Darmstadt 98
2014 Joachim Löw Nationalmannschaft
2013 Franck Ribery Bayern München
2012 Jürgen Klopp Borussia Dortmund
2011 Joachim Löw Nationalmannschaft
2010 Bastian Schweinsteiger Bayern München
2009 Felix Magath Wolfsburg/Schalke
2008 Franck Ribery Bayern München
2007 Ivan Klasnic Werder Bremen
2006 Franz Beckenbauer OK-Chef der WM
2005 Thomas Doll Hamburger SV
2004 Thomas Schaaf Werder Bremen
2003 Felix Magath VfB Stuttgart
2002 Michael Ballack Bayern München
2001 Oliver Kahn Bayern München
2000 Rudi Völler Leverkusen/DFB-Elf
1999 Lothar Matthäus Bayern München
1998 Otto Rehhagel 1. FC Kaiserslautern
1997 Otto Rehhagel 1. FC Kaiserslautern
1996 Thomas Helmer Bayern München
1995 Berti Vogts Bundestrainer
1994 Volker Finke SC Freiburg
1993 Winfried Schäfer Karlsruher SC
1992 Erich Ribbeck Bayern München
1991 Karl-Heinz Feldkamp 1. FC Kaiserslautern