16:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Waldhof)
Bundea
für Trares
Waldhof

16:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Lexa
für Leitl
Haching

16:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Jakomin
für Breitenreiter
Haching

16:26 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Waldhof)
Pasieka
für Boukadida
Waldhof

16:31 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Copado
für Bugera
Haching

16:46 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Waldhof)
Catic
für Licht
Waldhof

UHA

MAN

2. Bundesliga

Harmlose Punkteteilung

25. Spieltag, SpVgg Unterhaching - SV Waldhof Mannheim

Harmlose Punkteteilung

Nach Tebers furiosem Beginn, als der Mannheimer Stürmer zwei gute Chancen vergab, flachte die Partie stark ab. Lange Zeit sah es so aus, als hätten beide Teams einen Nichtangriffspakt geschlossen, so harm- und risikolos traten die Offensivreihen auf. Dazu kamen jede Menge Fehlpässe, die alle Kombinationsversuche bereits im Keim erstickten.

Nach gut einer Stunde konnten selbst die beiden Trainer nicht mehr hinsehen und wechselten munter aus. Am Geschehen auf dem Rasen änderte das nur wenig. Die Hachinger versuchten zwar mit mehr Einsatz und Laufbereitschaft, den Druck zu erhöhen, doch letztlich fehlten ihnen die spielerischen Mittel. Auf der anderen Seite machten die biederen Mannheimer, die sich früh mit der faden Punkteteilung begnügten, nicht mehr als unbedingt nötig.

Tore und Karten

Tore Fehlanzeige

Haching

Tremmel 3 - D. Novak 4, Schuiteman 4, Jan Seifert 3,5, Strehmel 3,5 - Leitl 3,5 , Schwarz 4, Lust 4 - Breitenreiter 4,5 , U. Rösler 4, Bugera 5

Waldhof

Nulle 3 - Hoersen 4, Santos 3,5, Boukadida 4 , Everaldo 3,5 - Zinnow 4,5, Trares 5 , Montero 4, Licht 4,5 - Teber 4, Klausz 5

Schiedsrichter-Team
Babak Rafati

Babak Rafati Hannover

2
Spielinfo

Stadion

Generali-Sportpark

Zuschauer

3.500

Von Klaus Kirschner