21:53 - 51. Spielminute

Tor 1:0
Helguera

Real Madrid

22:00 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (Sp. Moskau)
Shirko
für Tchuisse
Sp. Moskau

22:07 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
McManaman
für Savio
Real Madrid

22:07 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Sp. Moskau)
Bezrodnyj
für Stolcers
Sp. Moskau

22:22 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Hierro
für Celades
Real Madrid

22:26 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Sp. Moskau)
Marcao
für Robson
Sp. Moskau

22:30 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Tote
für Munitis
Real Madrid

RMA

SPM

Champions League

Helguera erlöst die Madrilenen

Champions League, Vorrunde, Gruppe A, 2. Spieltag: Real Madrid - Spartak Moskau 1:0 (0:0)

Helguera erlöst die Madrilenen

Der Titelverteidiger kam zum ersten Saisonsieg, brauchte gegen den russischen Meister aber eine lange Anlaufzeit zum letztlich verdienten Erfolg.

Nach Morientes fiel beim Champions-League-Sieger auch der an der Schulter verletzte Raul aus, so dass Trainer Del Bosque praktisch ohne Stürmer auskommen musste. Der kleine Munitis, der die nominell einzige Spitze war, ist ja auch eher ein Vorbereiter als ein Vollstrecker.

So stellte sich dann auch das Offensivspiel der Madrilenen dar: Jeder wollte den anderen schicken, aber keiner ging da hin, wo es weh tut, in den gegnerischen Strafraum nämlich. Auch Figo machte da keine Ausnahme. In der ersten Hälfte jedenfalls war Real nur mit zwei Freistößen von Roberto Carlos und einem Solo von Guti erfolgreich.

Da die vielen Mittelfeldspieler auch höchst nachlässig ihren Defensiv- Aufgaben nachkamen, hatte Spartak viele freie Räume und wurde immer mutiger. Zwei Mal musste Torwart Casillas gegen Tichonow und Kalinitschenko retten, außerdem trafen der Mittelfeldspieler sowie der Kameruner Tchujse mit Scharfschüssen jeweils den Pfosten.

Nach dem Wechsel wurde Real aggressiver, diszinplinierter, erhöhte das Tempo und wurde bereits in der 51. Minute belohnt: Nach einer Ecke von Savio und einer Vorlage von Roberto Carlos drückte der aufgerückte Helguera den Ball aus kurzer Entfernung zum 1:0 über die Torlinie. Die immer stärker auftrumpfenden Mardrilenen vergaben danach einen höheren Sieg.

Tore und Karten

1:0 Helguera (51')

Real Madrid

Casillas - Michel Salgado , Karanka , Helguera , Roberto Carlos - Makelele , Guti , Celades , Figo , Savio - Munitis

Sp. Moskau

Filimonov - Bulatov , Ananko , Kovtun , Tchuisse , Parfionow - Tichonow , Titov , Stolcers , Kalynychenko - Robson

Schiedsrichter-Team

Leslie Irvine Nordirland

Spielinfo

Stadion

Santiago Bernabéu

Zuschauer

35.000

Von Antonio Gonzalez