Int. Fußball

Di Carlo übernimmt Sampdoria

Italien: Nachfolger von Del Neri gefunden

Di Carlo übernimmt Sampdoria

Domenico Di Carlo

Ihn zieht's Richtung Genua: Domenico Di Carlo. imago

Del Neri hatte Sampdoria in der abgelaufenen Saison auf den vierten Platz geführt, bei geglückter Qualifikation winkt die Champions League. Am Montag soll Di Carlo als sein Nachfolger vorgestellt werden. Presseberichten zufolge soll auch mit Sinisa Mihajlovic von Catania Calcio verhandelt worden sein, nun hat aber offensichtlich di Carlo das Rennen gemacht.

Der 46-Jährige begann seine Trainerkarriere in der Saison 2007/08, wurde aber bereits im März 2008 wieder entlassen. Im November 2008 übernahm er bei Chievo, das Team aus Verona belegte als Aufsteiger Rang 16 und hielt knapp die Klasse. In dieser Spielzeit landete Chievo auf Rang 14.