U19: Perfekter Auftakt in der EM-Quali gegen Polen

Dreierpack von Tosun

Überragend: Cenk Tosun traf dreimal für die deutsche U19 gegen Polen.

Überragend: Cenk Tosun traf dreimal für die deutsche U19 gegen Polen. picture alliance

Cenk Tosun von Eintracht Frankfurt avancierte zum Matchwinner. Er brachte Deutschland in Tegelen mit drei Toren (15. Minute/21./55.) nach einem frühen Rückstand durch Michal Kucharczyk (6.) fast im Alleingang auf die Siegerstraße. Tosuns Vereinskollege Marcos Alvarez (68.) sorgte für das 4:1.

Das DFB-Team trifft in ihrem zweiten Spiel am Donnerstag (16.00 Uhr) in Echt auf die Slowakei und zum Abschluss am Sonntag (18.00 Uhr) in Venlo auf Gastgeber Niederlande.

Die Niederlande kamen zum Auftakt in Echt nicht über ein 0:0 gegen die Slowakei hinaus. Nur der Sieger des Mini-Turniers fährt zur Endrunde nach Frankreich, die vom 18. bis 30. Juli stattfindet.