Bundesliga

Bürger assistiert Wiesinger

Ingolstadt: Vertrag bis 2011 beim FCI

Bürger assistiert Wiesinger

Fußball, 3. Liga: Henning Bürger wird Co-Trainer in Ingolstadt.

Neue Aufgabe: Henning Bürger wird Co-Trainer in Ingolstadt. imago

"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Michael Wiesinger und auch auf das Team", so der Fußballlehrer Bürger, der zwischen Dezember 2008 und September 2009 die Profis von Carl Zeiss Jena trainiert hatte.

Wiesinger und Bürger kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit zwischen 1997 und 1999 beim 1. FC Nürnberg. Ingolstadts Chefcoach über seinen Wunschkandidaten: "Ich bin mit Henning immer in Kontakt geblieben, habe seinen Weg verfolgt. Für mich ist er die ideale Besetzung für diese Funktion."

Beide Trainer stehen somit bis Sommer 2011 bei den Donaustädtern unter Vertrag.

Gärtner verlängert bis 2013

Langfristig gebunden werden konnte zudem Harald Gärtner, Geschäftsführer für den sportlichen Bereich. Der 41-Jährige ist seit 2007 bei den Donaustädtern tätig und unterschrieb einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2013.

Dr. Andreas Schleef, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des FCI 04: "Mit der Verlängerung von Harald Gärtner ist das gesamte Führungsteam dauerhaft strukturiert und eine solide Basis zum Erreichen unsere Ziele gelegt."