Int. Fußball

Nasri erleidet Wadenbeinbruch

FC Arsenal: Franzose fällt drei Monate aus

Nasri erleidet Wadenbeinbruch

Samir Nasri

Böses Erwachen in der Vorbereitung: Samir Nasri. imago

Den Saisonstart wird Nasri damit auf jeden Fall verpassen. Der 22-Jährige wechselte im vergangenen Sommer von Olympique Marseille zum FC Arsenal. In seiner ersten Premier-League-Saison erzielte er in 29 Spielen sechs Tore.

In der vergangenen Spielzeit mussten die Gunners monatelang auf zahlreiche Schlüsselspieler verzichten. Auch vor der neuen Saison scheint den Londonern das Pech treu zu bleiben. Immerhin ist Tomas Rosicky wieder einsatzbereit. Der frühere Dortmunder hat wegen Knie- und Oberschenkelverletzungen seit 18 Monaten kein Spiel mehr für Arsenal absolviert.

Die Gunners starten am 15. September mit einem Auswärtsspiel beim FC Everton in die neue Saison.