Bundesliga

Erfolgreiche OP bei Alberman

Gladbachs Mittelfeldspieler absolviert Reha

Erfolgreiche OP bei Alberman

Gal Alberman, Borussia Mönchengladbach

Gegen Wolfsburg bestritt Gal Alberman (li.) sein bisher letztes Spiel für Gladbach. Nach einer Fersen-OP ist der Israeli aber bald wieder fit. imago

Alberman fehlte der Borussia wegen seiner Verletzung seit Mitte April und fiel somit die entscheidende Phase des Abstiegskampfes aus. Der 26-Jährige wechselte im Sommer vergangenen Jahres von Beitar Jerusalem an den Niederrhein.

In Israel war Alberman 2008 Fußballer des Jahres geworden, dementsprechend hoch waren in Gladbach die Erwartungen an ihn. Diese konnte der 25-fache Auswahlspieler allerdings nicht erfüllen, er bestritt lediglich 16 Saisonspiele für die Borussia. Dabei gelang Alberman lediglich ein Assist, sein kicker-Notendurchschnitt lag bei 4,20.