Niederlande: Nach erneuten Krawallen

Ajax-Feyenoord ohne Gästefans

1997 starb Ajax-Fan Carlo Picorni

Ajax vs. Feyenoord forderte schon Todesopfer unter den Fans. 1997 starb Ajax-Anhänger Carlo Picorni. Blumen erinnern an ihn. picture-alliance

Am vergangenen Sonntag war es in Amsterdam erneut zu Randalen gekommen. Auch bei Jugendspielen zwischen beiden Klubs gab es Krawalle. Alle Appelle an die Vernunft der Anhänger trugen demnach keine Früchte.

Bereits 2005 hatten die Bürgermeister, Klubs und der königlich-niederländische Fußball-Verband KNVB erklärt, bei wiederholten Ausschreitungen mit dem nun ausgesprochenen Strafmaß zu reagieren.

Ferner beschlossen die Bürgermeister, dass Begegnungen von Nachwuchsmannschaften der beiden Klubs zwei Jahre unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden.