2. Bundesliga 1999/00, 26. Spieltag

Fortuna-FC Köln

SPIELBERICHT

Der Derby-Sieg der Fortuna ist auch in dieser Höhe hoch verdient. Die Geißböcke erwischten einen rabenschwarzen Tag, fanden zu keinem Zeitpunkt ein geeignetes Mittel gegen die taktische Leistung der Südstädter. Deren Trainer Krankl setzte auf eine massierte Abwehr, bot nur eine Spitze auf. Und die stach: Younga-Mouhani erzielte seine ersten beiden Saisontore.

Der FC agierte zu pomadig und leblos. Weder über die Außen noch aus der Zentrale wurde notwendiger Druck ausgeübt. Lediglich nach Timms 2:1 gab's einen kurzen Hoffnungsschimmer. Doch die Fortuna schloss noch zwei ihrer zahlreichen hochkarätigen Konterchancen ab.

Tore und Karten

1:0 Younga-Mouhani (6')

2:0 Younga-Mouhani (38')

2:1 Timm (55')

3:1 Schuler (60')

4:1 D. Graf (90')

F. Köln

Bobel 2,5 - Dragóner 2,5, Spanier 3 , Schneider 3 - H. Sarpei 3, Ledwon 3 , Zernicke 3 , Schuler 2 , A. Cichon 3,5 , Catic 3 - Younga-Mouhani 1,5

Köln

Pröll 4 - Cichon 4 , Sichone 5,5, Cullmann 5 - Ojigwe 4,5, C.-D. Wollitz 5, Scherz 5 , Lottner 5, Springer 5 - Timm 3,5 , M. Kurth 4

Schiedsrichter-Team

Uwe Kemmling Kleinburgwedel

3,5
Spielinfo

Stadion

Müngersdorfer Stadion

Zuschauer

34.000

Von Frank Lußem