Bundesliga Analyse

Bundesliga, 22. Spieltag, Hamburger SV - 1. FC Kaiserslautern 2:1 (1:0)

Unheimlicher Butt: Schon der neunte Saisontreffer

Fast sechzig Minuten lang spielte der HSV nach Thomas Gravesens Gelb-Roter Karte (33.) im Verfolgerduell gegen Otto Rehhagels Lauterer in Unterzahl. Dennoch blieben die drei Punkte am Ende an der Elbe. Ein frühes Tor durch Präger und ein weiterer verwandelter Strafstoß von Hans-Jörg Butt - inzwischen der neunte - bezwangen den FCK, der durch Pettersson in der Schlussoffensive noch verkürzen konnte. Der Vorsprung der Hanseaten vor den viertplatzierten Pfälzern beträgt damit mittlerweile satte acht Punkte . Das Spiel vor begeisterten 45 000 Zuschauern war hochklassig und spannend, obwohl die Partie noch einige Tore mehr verdient gehabt hätte. Vor dem Führungstor des HSV hatte bereits Cardoso das 1:0 auf dem Fuß (1.), ehe die Gäste zwei hochkarätige Torchancen versiebten: Djorkaeff und Basler scheiterten in der 4. und 5. Minute am glänzend reagierenden Butt. Auch nach dem Präger-Tor waren die Gäste am Drücker, konnten jedoch nicht mehr ausgleichen. Das HSV-Spiel litt nach dem unnötigen Platzverweis gegen Gravesen wegen Ballwegschlagens. Die Entscheidung fiel in der 63. Minute, als Schiedsrichter Berg (Konz) bei einer Aktion des Schweizers Ciriaco Sforza im eigenen Strafraum auf Handelfmeter entschied. Alle Proteste der Gästeelf halfen nichts, Butt verwandelte sicher zum 2:0 und leitete die erste Rückrundenniederlage der Lauterer ein.

Analyse mit Noten folgt am Sonntagabend

Spieler des Spiels

Rodolfo Esteban Cardoso Mittelfeld

2
Spielnote

1,5
Tore und Karten

1:0 Präger (7', Rechtsschuss, Hollerbach)

2:0 Butt (63', Handelfmeter, Rechtsschuss)

2:1 Pettersson (79', Rechtsschuss, Djorkaeff)

HSV

Butt 2 - Hertzsch 3, Hoogma 2,5, Panadic 3 - N. Kovac 2, Gravesen 4 , Hollerbach 2, Cardoso 2 - Mahdavikia 4, Präger 2,5 , Yeboah 4,5

K'lautern

Gospodarek 3 - Sforza 3, R. Lutz 5 , Schjønberg 4, Strasser 4,5 - Ramzy 4, Basler 4,5, Mar. Wagner 4 , Hristov 2,5 - Djorkaeff 3, Pettersson 3

Schiedsrichter-Team

Alfons Berg Konz

5
Spielinfo

Stadion

Volksparkstadion

Zuschauer

45.000

Der 22. Spieltag im Überblick