Int. Fußball

ManUnited auf Einkaufstour

England: Tosic und Ljajic verpflichtet

ManUnited auf Einkaufstour

Zoran Tosic (li.) und Adem Ljajic.

Auf dem Weg von Belgrad nach England: Zoran Tosic (li.) und Adem Ljajic unterschrieben bei Manchester United. imago

Nachdem vor einigen Wochen der Transfer der beiden serbischen Jungstars perfekt schien, geriet dieser ins Wanken. Die Gründe hierfür waren einerseits Gehaltsforderungen von Tosic, andererseits eine große Anzahl von Beratern, die an dem Deal profitieren wollten. Doch in der Nacht zum 2. Januar 2009 wurde schließlich Einigkeit erzielt.

Zoran Tosic (21) unterschrieb einen Kontrakt mit einer Dauer von dreieinhalb Jahren. Der linke Flügelspieler schließt sich umgehend der Mannschaft von Trainer Sir Alex Ferguson an und erhält die Nummer 14. Auf der anderen Seite bleibt der vier Jahre jüngere Ljajic, dessen Vertrag eine Laufzeit von viereinhalb Jahren hat, noch bis zum Ende der laufenden Saison auf Leihbasis bei seinem bisherigen Arbeitgeber, Partizan Belgrad.

"Wir haben Tosic über ein Jahr beobachtet. Er ist ein vielseitig einsetzbarerer Spieler auf der linken Seite. Er hat aber seit dem 10. Dezember 2008 nicht mehr gespielt. Deswegen wird er Zeit brauchen, um sich an das Tempo unseres Spiels, aber auch des Trainings zu gewöhnen", sagte Ferguson zu Tosic. Zudem verkündete der Schotte, dass Manchester United damit seine Transferaktivitäten in der Winterpause vollendet hat.