La Liga
La Liga Spielbericht
21:10 - 9. Spielminute

Gelbe Karte (Atl. Madrid)
Koke
Atl. Madrid

21:27 - 26. Spielminute

Gelbe Karte (Atl. Madrid)
Carrasco
Atl. Madrid

21:49 - 45. + 3 Spielminute

Tor 1:0
Carrasco

Atl. Madrid

22:17 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Coutinho
für Pedri
Barcelona

22:21 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Dest
für Piqué
Barcelona

22:33 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Diego Costa
für Llorente
Atl. Madrid

22:39 - 79. Spielminute

Gelbe Karte (Atl. Madrid)
Savic
Atl. Madrid

22:39 - 80. Spielminute

Gelbe Karte (Atl. Madrid)
Gimenez
Atl. Madrid

22:43 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Braithwaite
für Pjanic
Barcelona

22:42 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Trincao
für Griezmann
Barcelona

22:43 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Lemar
für Joao Felix
Atl. Madrid

22:43 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Kondogbia
für Correa
Atl. Madrid

22:51 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Felipe
für Carrasco
Atl. Madrid

ATL

BAR

La Liga

Ter Stegen patzt, Piqué schwer verletzt: Barça verliert bei Atletico

Bereits die dritte Liga-Niederlage für die Katalanen

Ter Stegen patzt, Piqué schwer verletzt: Barça verliert bei Atletico

Marc-André ter Stegen verschätzt sich gegen Yannick Carrasco.

Marc-André ter Stegen verschätzt sich gegen Yannick Carrasco. Getty Images

Bei Atletico fehlte Suarez (COVID-19) und verpasste das Wiedersehen mit seinen alten Kollegen. Dabei war allerdings Offensivjuwel Joao Felix, der Portugiese traf in den vergangenen beiden Ligaspielen viermal. Bei Barça machte Messi sein 800. Spiel für den Verein. Er stürmte unter anderem mit Griezmann, der in den vergangenen beiden Ligaspielen jeweils getroffen hatte.

Llorente im Aluminiumpech - ter Stegen patzt

Die Partie begann fulminant, beide Teams hatten das Visier gleich oben. Griezmann setzte das Leder aus kurzer Distanz drüber (3.) und auf der Gegenseite prüfte Saul Barça-Keeper ter Stegen (5.). Die Hausherren waren zu Beginn etwas präsenter, Llorente knallte den Ball an die Latte und verpasste die frühe Führung nur knapp (12.). Der Start machte Lust auf Mehr - allerdings flachte die Begegnung anschließend ab. Beide Defensivreihen standen fortan sicher und ließen nicht mehr viel zu.

Kurz vor der Pause bot sich Messi die Chance zur Führung, aber der Argentinier wartetet zu lange und scheiterte aus spitzem Winkel an Oblak (41.). Es sah nach einem torlosen Remis zur Pause aus - doch dann patzte ter Stegen: Der Keeper wollte einen langen Ball klären, Carrasco war jedoch früher an der Kugel, spitzelte diese am Schlussmann vorbei und traf aus der Distanz ins leere Tor zur 1:0-Pausenführung (45.+3).

Barça-Schock: Piqué vermutlich schwer verletzt

Nach der Pause begann Atletico schwungvoller, ohne sich jedoch Chancen zu erspielen. Die erste dicke Gelegenheit hatte Barça, doch Lenglets wuchtiger Kopfball aus fünf Metern landete genau in den Armen von Oblak (57.). Kurz nach dem Treffer dann ein Schock für die Katalanen: Correa fiel Piqué auf das rechte Bein, der Spanier blieb sofort liegen, musste dann lange behandelt werden und musste beim Verlassen des Spielfelds gestützt werden. Der Defensivmann hielt sich die Hände vor das Gesicht, hatte Tränen in den Augen. Vieles deutet auf eine schwerer Verletzung hin.

Die Gäste mussten sich anschließend erst einmal schütteln - und das dauerte. Gegen Ende warf Barcelona dann alles nach vorne, Griezmanns Kopfball parierte Oblak (82.) und Sergi Robertos abgefälschter Schuss ging rechts vorbei (89.). Somit blieb es beim 1:0 für die Colchoneros. Barça musste schon die dritte Liganiederlage hinnehmen und hinkt den eigenen Erwartungen weiter hinterher. Atletico setzte ein Zeichen und kletterte auf Platz zwei.

Tore und Karten

1:0 Carrasco (45' +3)

Atletico Madrid
Atl. Madrid

Oblak - Trippier , Savic , Gimenez , Hermoso , Carrasco - Llorente , Koke , Saul Niguez - Correa , Joao Felix

FC Barcelona
Barcelona

ter Stegen - Sergi Roberto , Piqué , Lenglet , Jordi Alba - Pjanic , F. de Jong , Dembelé , Messi , Pedri - Griezmann

Schiedsrichter-Team
Jose Luis Munuera Montero

Jose Luis Munuera Montero Spanien

Spielinfo

Stadion

Wanda Metropolitano

Weiter geht es für Atletico am Mittwoch (21 Uhr) in der Champions League gegen Lokomotive Moskau. Barcelona ist bereits am Dienstag (21 Uhr) bei Dynamo Kiew gefordert. In der Liga tritt Atletico am Samstag in Valencia an, Barcelona ist am Sonntag gegen Osasuna gefordert.

mst