Premier League
Premier League Spielbericht
16:04 - 4. Spielminute

Gelbe Karte (Brighton)
Alzate
Brighton

16:16 - 16. Spielminute

Tor 1:0
Calvert-Lewin

Everton

16:25 - 25. Spielminute

Spielerwechsel (Everton)
Iwobi
für Richarlison
Everton

16:40 - 41. Spielminute

Tor 1:1
Maupay

Brighton

16:47 - 45. + 2 Spielminute

Tor 2:1
Yerry Mina

Everton

17:04 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
Veltman
für Lamptey
Brighton

17:11 - 52. Spielminute

Tor 3:1
James

Everton

17:16 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (Everton)
Delph
für Coleman
Everton

17:25 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
Lallana
für Connolly
Brighton

17:29 - 70. Spielminute

Tor 4:1
James

Everton

17:37 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Everton)
T. Walcott
für James
Everton

17:40 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
P. Groß
für Alzate
Brighton

17:50 - 90. + 2 Spielminute

Tor 4:2
Bissouma

Brighton

EVT

BRI

Premier League

Zwei Tore, ein Assist: James und Everton weiter furios

Klarer Erfolg gegen Brighton

Zwei Tore, ein Assist: James und Everton weiter furios

Kann bei Everton wieder strahlen: James.

Kann bei Everton wieder strahlen: James. imago images

Für solche Bilanzen wurde der Begriff "Traumstart" mal erfunden. Den FC Everton und Carlo Ancelotti scheint gerade niemand von der Erfolgswelle holen zu können, im vierten Ligaspiel feierten die Toffees beim 4:2 gegen Brighton den vierten Sieg.

Der Anfang gehörte wie so oft zuletzt dem Mann der Stunde: Nach einer Flanke von Sigurdsson köpfte Calvert-Lewin nach etwas mehr als 15 Minuten zur Führung ein und erzielte im sechsten Pflichtspiel sein neuntes Tor.

Pickford patzt mal wieder - Yerry Mina korrigiert

Begünstigt durch einen Aussetzer des wieder mal alles andere als sicheren Pickford kam Brighton durch Maupay zurück (41.), ging aber trotzdem mit einem Rückstand in die Pause, weil Innenverteidiger Yerry Mina einen perfekten Freistoß von James aus kurzer Distanz über die Linie köpfte (45.+2).

Im strömenden Regen Liverpools spielten die Gastgeber ihre Überlegenheit in Abschnitt zwei mehrfach clever aus und belohnten sich mit weiteren Treffern - zweimal stand James nach feinen Kombinationen rechts im Strafraum vollkommen frei und schnürte locker den Doppelpack (52., 70.).

Everton winkt zur Länderspielpause die Tabellenführung

Der Kolumbianer, bei Real Madrid nicht mehr erwünscht, blüht wie seine Kollegen unter Ancelotti wieder auf. Brightons Bissouma sorgte per Volleyschuss aus der Distanz noch für den sehenswerten Schlusspunkt (90.+2).

Tore und Karten

1:0 Calvert-Lewin (16')

1:1 Maupay (41')

2:1 Yerry Mina (45' +2)

3:1 James (52')

4:1 James (70')

4:2 Bissouma (90' +2)

FC Everton
Everton

Pickford - Coleman , Yerry Mina , M. Keane , Digne - Doucouré , Davies , G. Sigurdsson - James , Calvert-Lewin , Richarlison

Brighton & Hove Albion
Brighton

Ryan - White , Dunk , Webster - Lamptey , Bissouma , Alzate , March , Trossard , Maupay - Connolly

Schiedsrichter-Team
Simon Hooper

Simon Hooper England

Spielinfo

Stadion

Goodison Park

Gewinnen Liverpool oder Leicester ihre Spiele am Wochenende nicht mit mindestens zwei Treffern Vorsprung, geht Everton als Tabellenführer in die Länderspielunterbrechung.

mkr

Havertz, Thiago und Co.: Die wichtigsten Premier-League-Einkäufe