Premier League
Premier League Spielbericht
14:40 - 50. Spielminute

Tor 1:0
Chilwell

Chelsea

14:54 - 64. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Azpilicueta
Chelsea

14:56 - 66. Spielminute

Tor 2:0
Zouma

Chelsea

14:57 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Palace)
Milivojevic
für J. McCarthy
Palace

15:00 - 70. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Kanté
Chelsea

15:02 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Palace)
Riedewald
für McArthur
Palace

15:08 - 78. Spielminute

Tor 3:0
Jorginho
Foulelfmeter,

Chelsea

15:12 - 82. Spielminute

Tor 4:0
Jorginho
Foulelfmeter,

Chelsea

15:13 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Kovacic
für Kanté
Chelsea

15:13 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Pulisic
für Hudson-Odoi
Chelsea

CHE

CRY

Premier League

Chilwells perfektes Debüt: Chelsea atmet erstmal durch

4:0-Sieg gegen harmloses Palace

Chilwells perfektes Debüt: Chelsea atmet erstmal durch

Tor und Vorlage beim Premier-League-Debüt für Chelsea: Ben Chilwell.

Tor und Vorlage beim Premier-League-Debüt für Chelsea: Ben Chilwell. imago images

Viel fehlte dem FC Chelsea vor dem Spiel gegen Crystal Palace am Samstag nicht zum endgültigen Fehlstart, genauer gesagt ein neuerlicher Punktverlust. Nach dem 3:3 bei Aufsteiger West Brom und dem League-Cup-Aus bei Tottenham brauchte Frank Lampard gegen einen unangenehmen Stadtrivalen ein Erfolgserlebnis, damit der Druck nicht schon nach dem 4. Spieltag zu groß wird.

Wie schwer es gegen Palace werden kann, hatten die Eagles schon am 2. Spieltag beim 3:1-Sieg in Manchester bewiesen, in Hälfte eins machten sie es den Blues ähnlich schwer. Außer zwei zaghaften Abschlüssen von Werner (19.) und Jorginho (20.) brachte Chelsea nicht viel zustande, immerhin stand zur Pause hinten mal die Null.

Nach Wiederanpfiff dauerte es nicht lange, bis der erlösende Treffer fiel: Über mehrere Umwege war der Ball auf der linken Strafraumseite bei Chilwell gelandet, der den Ball mit Anlauf aus fünf Metern zur Führung ins Tor donnerte (50.).

Und der für 50 Millionen Euro aus Leicester gekommene Linksverteidiger machte bei seinem Liga-Debüt für Chelsea munter weiter. Nach einer Ecke bekam er den Ball auf der linken Seite von Bayern-Wunschspieler Hudson-Odoi, nahm Maß und fand mit seiner Flanke im Zentrum Zouma, der per Kopf erhöhte (66.).

Tore und Karten

1:0 Chilwell (50')

2:0 Zouma (66')

3:0 Jorginho (78', Foulelfmeter)

4:0 Jorginho (82', Foulelfmeter)

FC Chelsea
Chelsea

Mendy - Azpilicueta , Thiago Silva , Zouma , Chilwell - Kanté , Jorginho , Hudson-Odoi , Havertz , Werner - Abraham

Crystal Palace
Palace

Guaita - Ward , Kouyaté , Sakho , Mitchell - A. Townsend , McArthur , J. McCarthy , Eze - Zaha , J. Ayew

Schiedsrichter-Team
Michael Oliver

Michael Oliver England

Spielinfo

Stadion

Stamford Bridge

Nach einem Elfmeter-Geschenk des jungen Mitchell besorgte Jorginho in der 78. Minute vom Punkt die Entscheidung. Kurz darauf legte der extrem unglücklich agierende Sakho noch einen nach und fällte Havertz, sodass Jorginho den Doppelpack schnüren konnte (82.). Chelsea kann nach dem zweiten Saisonsieg also vorübergehend durchatmen und nimmt ein Erfolgserlebnis mit in die Länderspielpause.

mkr

Havertz, Thiago und Co.: Die wichtigsten Premier-League-Einkäufe