Bundesliga
Bundesliga Liveticker

18:43 - 13. Spielminute

Gelbe Karte (Schalke)
Mascarell
Schalke

19:43 - 55. Spielminute

Tor 1:0
Akanji
Rechtsschuss
Vorbereitung Guerreiro
Dortmund

19:43 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Schalke)
Kutucu
für Paciencia
Schalke

19:43 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Schalke)
Bozdogan
für Bentaleb
Schalke

19:48 - 61. Spielminute

Tor 2:0
Haaland
Rechtsschuss
Vorbereitung Sancho
Dortmund

19:59 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Schalke)
Raman
für Matondo
Schalke

19:59 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Witsel
für Dahoud
Dortmund

19:59 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Passlack
für Reyna
Dortmund

20:04 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Reus
für Brandt
Dortmund

20:05 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
T. Hazard
für Sancho
Dortmund

20:05 - 78. Spielminute

Tor 3:0
Hummels
Kopfball
Vorbereitung Guerreiro
Dortmund

20:07 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Morey
für Meunier
Dortmund

BVB

S04

Hummels Hummels
Kopfball, Guerreiro
78'
3
:
0
Haaland Haaland
Rechtsschuss, Sancho
61'
2
:
0
Akanji Akanji
Rechtsschuss, Guerreiro
55'
1
:
0
90'
Für den FC Schalke 04 setzt sich damit die Sieglos-Serie fort, mittlerweile stehen die Königsblauen bei 21 Partien in Folge ohne Dreier. Mittlerweile hat nur noch Tasmania Berlin eine längere Serie aufzuweisen. Baums Team hält hinten zwar lange dicht, kommt aber auch zu keiner einzigen echten Chance. Bürki wurde über 90 Minuten überhaupt nicht geprüft.
90'
Zwayer macht überpünktlich Schluss - und macht damit den 35. Dortmunder Derby-Erfolg in der Bundesliga offiziell. Der BVB benötigte gegen einen tief stehenden Gegner einiges an Geduld und eine einstudierte Eckballvariante, um das Schalker Abwehrbollwerk zu knacken. Ernsthaft in Gefahr geriet der Erfolg des BVB im Anschluss daran nicht mehr.
Abpfiff
89'
Die Partie segelt jetzt recht flau dem Ende entgegen, nach dem 3:0 ergaben sich auf beiden Seiten kaum noch gefährliche Szenen.
86'
Selbst jetzt setzt Dortmund die Gäste noch früh unter Druck, Schalke bekommt selbst mit einem 0:3-Rückstand keine Luft zum Atmen.
83'
Von Schalke kommen nun keinerlei Bemühungen mehr in Richtung Bürki, der BVB verwaltet jetzt souverän.
80'
Mateu Morey
Thomas Meunier
Spielerwechsel (Dortmund)
Morey kommt für Meunier
Nun darf auch Morey einige Einsatzminuten sammeln. Die Partie dürfte spätestens jetzt entschieden sein.
78'
Mats Hummels 3:0 Tor für Dortmund
Hummels (Kopfball, Guerreiro)
Wieder ist es eine Ecke, die zum Tor führt - und diesmal sogar eine ganz "handelsüblich" ausgeführte. Guerreiro schlägt den Ball von rechts hoch in die Mitte, wo sich Hummels im Kopfballduell mit Nastasic durchsetzt und wuchtig zum 3:0 einköpft. Beide Dortmunder Innenverteidiger haben nun getroffen.
77'
Thorgan Hazard
Jadon Sancho
Spielerwechsel (Dortmund)
T. Hazard kommt für Sancho
Favre tauscht im Offensivbereich. Kapitän Reus darf nun mitwirken, Hazard feiert nach Verletzungspause sein Comeback.
77'
Marco Reus
Julian Brandt
Spielerwechsel (Dortmund)
Reus kommt für Brandt
74'
Schalke bringt nun zwar einige zarte Angriffsversuche zustande, doch Bürki haben die Königsblauen heute noch kein einziges Mal ernsthaft geprüft.
71'
Felix Passlack
Giovanni Reyna
Spielerwechsel (Dortmund)
Passlack kommt für Reyna
Wechsel auf beiden Seiten, auch Favre tauscht nun erstmals - und dann gleich doppelt.
71'
Axel Witsel
Mahmoud Dahoud
Spielerwechsel (Dortmund)
Witsel kommt für Dahoud
71'
Benito Raman
Rabbi Matondo
Spielerwechsel (Schalke)
Raman kommt für Matondo
69'
Die folgende Ecke führt Dortmund wieder kurz als Variante aus, der Erfolg bleibt aber zunächst aus. Über die zweite Welle kommt aber Reyna an den Ball und versucht es aus der Distanz. Von Nastasic noch gefährlich abgefälscht fliegt die Kugel über die Latte.
68'
Gute Möglichkeit auf das 3:0! Dahoud gewinnt den Ball tief in der Schalker Hälfte und legt ab auf Brandt. Der Nationalspieler setzt Haaland in Szene, der sich an zwei Gegenspielern vorbei in Schussposition kurvt und dann aufs lange Eck zielt. Rönnow lenkt den starken Schuss noch um den Pfosten.
67'
Das Spiel hat sich nach den beiden Treffern beruhigt, nach wie vor kontrolliert der BVB aber die Partie und lässt Schalke erst gar nicht in Ballbesitz kommen.
64'
Binnen weniger Minuten scheint der BVB dieses Derby zu seinen Gunsten entschieden zu haben. Oder finden die bislang harmlosen Schalker noch einen Weg zurück in die Partie?
61'
Erling Haaland 2:0 Tor für Dortmund
Haaland (Rechtsschuss, Sancho)
Jetzt, wo das Bollwerk geknackt ist, klappt es auch spielerisch. Haaland schirmt den Ball im Mittelfeld ab, legt zurück auf Sancho und startet dann durch in die Spitze. Der Engländer läuft mit Tempo auf Schalkes Abwehrkette zu und steckt dann schön durch zu Haaland. Nastasics Rettungsaktion geht ins Leere, sodass der Norweger rechts im Strafraum freie Bahn hat und die Kugel ganz fein über Rönnow hinweghebt.
58'
Wie reagiert S04 nun? Die Schalker müssen nun wohl oder übel ihre defensive Spielanlage aufgeben.
56'
Can Bozdogan
Nabil Bentaleb
Spielerwechsel (Schalke)
Bozdogan kommt für Bentaleb
Baum wechselt umgehend nach dem Gegentor. Sein Team ist nun gefordert.
56'
Ahmed Kutucu
Goncalo Paciencia
Spielerwechsel (Schalke)
Kutucu kommt für Paciencia
55'
Manuel Akanji 1:0 Tor für Dortmund
Akanji (Rechtsschuss, Guerreiro)
Für die folgende Ecke hat sich der BVB eine Variante einfallen lassen - und die funktioniert. Sancho und Guerreiro führen kurz aus, der Portugiese spielt dann noch einen feinen Doppelpass mit Brandt und kommt schließlich rechts im Strafraum zum Abschlus. Rönnow kann den harten Schuss aufs kurze Eck noch abwehren, doch Akanji reagiert am schnellsten und drückt den Abpraller am Schalker Schlussmann vorbei ins lange Eck.
55'
Etwas bezeichnend, dass es im zweiten Durchgang erstmals nach einer Standardsituation gefährlich wird - und dann auch noch durch einen Schalker. Sané verlängert eine gefährliche Freistoßflanke von Sancho knapp über die eigene Latte.
52'
Paciencia hat bei einem Konter mal eine gute Idee und leitet per Hacke schön auf Matondo weiter, doch Akanji verteidigt das stark und trennt den Waliser vom Ball.
51'
Sancho versucht es mal mit Gewalt, doch Sané blockt den Flachschuss aus der zweiten Reihe ab. So wirklich einfallsreich ist das Angriffsspiel des BVB nach wie vor nicht.
49'
Schalke sucht im Aufbau stets nach spielerischen Lösungen, doch zumeist kommen nicht mehr als zwei Zuspiele hintereinander beim Mitspieler an.
49'
Sané rutscht bei einer Rettungsaktion im Mittelfeld ins Leere und eröffnet Brandt so etwas Platz. Der Nationalspieler legt nach links zu Reyna, doch dessen Flanke bleibt an Thiaw hängen.
46'
Weiter geht's. Knackt Dortmund das Schalker Abwehrbollwerk im zweiten Durchgang?
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Die LIVE!-Daten beschreiben die ersten 45 Minuten recht gut: Dortmund kommt auf 77 Prozent Ballbesitz und eine Passquote von 90 Prozent. Zudem haben die Schwarz-Gelben mehr als dreimal so viele Zuspiele an den Mann gebracht wie ihr Gegner. Aber: Von den neun Torschüssen des BVB wurden nur zwei wirklich gefährlich.
45'
Und Dortmund? Muss sich den Vorwurf gefallen lassen, kaum Lösungen gegen den tief stehenden und dicht gestaffelten Gegner zu finden. Zwar ist der BVB klar dominant und hatte einige Druckphasen, aber bis auf einen Versuch von Meunier sowie einen Distanzschuss von Dahoud wurde es kaum gefährlich vor Rönnow.
45'
Dieses Halbzeitergebnis dürfte für die Schalker wohl einem Etappenerfolg gleichkommen. Die Gäste präsentieren sich in der Abwehr bislang sehr gut sortiert und lassen wenig zu, kommen durch ihre enorm defensive Spielanlage aber auch kaum zu Offensivaktionen. Die erste Schalker Linie stand über weite Teile des ersten Durchgangs 30 Meter vor dem eigenen Tor.
Halbzeitpfiff
44'
Brandt macht das Spiel mit einer schnellen Drehung im Mittelfeld mal schnell und legt ab auf Sancho, der sofort steil auf Haaland spielt. Der Norweger kann den Ball aber nicht kontrollieren. Recht unglücklicher Auftritt des Angreifers bis jetzt.
42'
Sancho kommt links mit Tempo an Ludewig vorbei und geht dann auf dem Weg in den Strafraum mit einem Schmerzensschrei zu Boden. Paciencia hatte den Engländer kurz vor der Sechzehnerlinie am Fuß getroffen, das hätte eigentlich einen Freistoß für den BVB nach sich ziehen müssen. Zwayer lässt aber weiterlaufen - auf den ersten Blick war das auch nicht gerade leicht zu erkennen.
39'
Nach einem Foul des bereits verwarnten Mascarell an Reyna kommt es zu einer kleinen Rudelbildung. Zwayer bekommt die Situation aber relativ schnell aufgelöst, Schalkes Kapitän musste da auch nicht wirklich einen Platzverweis fürchten.
37'
Nächste gute Kombination der Dortmunder. Meunier flankt von rechts ganz fein mit dem Außenrist an den zweiten Pfosten, wo sich Reyna durchsetzt - aber der junge US-Amerikaner ist eben alles andere als ein Kopfballungeheuer. Klar links vorbei.
35'
Ecke für die Gäste, doch Hummels steht nach Oczipkas Hereingabe in der Luft und klärt mustergültig per Kopf.
34'
Ein böser Fehlpass von Akanji im Aufbauspiel bringt Matondo ins Spiel. Der Angreifer marschiert daraufhin durchs Zentrum und bringt die Kugel schließlich nach links zum mitgelaufenen Oczipka. Dessen Abschluss wird jedoch von Meunier geblockt.
31'
Dahoud lässt das S04-Gehäuse erzittern! Nach einer zunächst abgewehrten Ecke kommt der Mittelfeldspieler über den zweiten Anlauf an den Ball und zieht aus gut 20 Metern satt ab. Der Schuss bekommt eine irre Flugbahn mit, dreht sich immer weiter nach außen und küsst schließlich noch die Latte.
30'
Auf engstem Raum versucht es der BVB mit feiner Klinge. Dahoud und Reyna spielen einen Doppelpass inmitten von vier Verteidigern, kommen trotz feiner Ballbehandlung aber nicht durch.
28'
Haaland wird mal rechts steilgeschickt und hat rechts im Strafraum etwas Platz - allerdings auch einen recht spitzen Winkel zu überwinden. Das gelingt dem Norweger nicht, sein Abschluss fliegt klar am Tor vorbei und schließlich sogar ins Seiten-Aus. Einwurf.
26'
Nach der folgenden Ecke kommt Nastasic im Tiefflug zum Kopfball und Matondo verlängert den Ball im Fünfmeterraum knapp über das Tor. Allerdings stand der junge Waliser ohnehin im Abseits, ein Treffer hätte nicht gezählt.
25'
Erste gefährliche Aktion der Gäste. Paciencia kommt rechts im Strafraum recht einfach an Hummels vorbei, den folgenden Schuss des Angreifers blockt Akanji zur Ecke.
24'
Ein Sinnbild der Schalker Offensivbemühungen bislang: Mascarells Freistoß von links misslingt komplett und segelt ins Seiten-Aus.
23'
Es wird ein wenig hitzig. Nach dem harten Foul von Thiaw eben geht nun auch Delaney ungestüm gegen Harit zu Werke. Wieder verzichtet Zwayer auf die Gelbe Karte.
21'
Hartes Einsteigen von Thiaw gegen Reyna an der Seitenlinie. Schalkes Youngster kommt noch um eine Verwarnung herum.
19'
Mittlerweile spielt nur noch der BVB. Die beiden Schalker Angreifer Paciencia und Matondo stehen als erste königsblaue Linie rund 30 Meter vor dem eigenen Tor.
18'
Der nächste Abschluss kommt von Guerreiro, der Linksverteidiger schickt den Ball aus der Distanz aber deutlich über den Querbalken.
16'
Gute Möglichkeit zur Führung! Über mehrere Stationen läuft der Ball erst am und dann durch den Schalker Strafraum. Schließlich legt Haaland zum auf links ausgewichenen Meunier, der es mit dem Außenrist versucht. Rönnow bekommt aber noch die linke Hand nach oben und verhindert so den Einschlag im kurzen Eck. Stark gehalten.
15'
Erste Ecke der Partie, doch Rönnow greift bei Guerreiros Hereingabe sicher zu. Der Versuch, einen schnellen Konter einzuleiten, misslingt Schalkes Keeper dann aber.
13'
Omar Mascarell Gelbe Karte (Schalke)
Mascarell
Hartes Einsteigen des Schalker Kapitäns, der im Mittelfeld gegen Dahoud viel zu spät kommt und den Dortmunder mit gestrecktem Bein trifft. Zwayer greift früh zur ersten Verwarnung der Partie.
11'
Erster Schuss aufs Tor. Nach einem frühen Ballverlust von Mascarell bringt Brandt den Ball zu Haaland, doch der Abschluss des Norwegers ist dann ziemlich schwach und kein Problem für Rönnow.
10'
Der BVB erhöht die Schlagzahl. Binnen kurzer Zeit kommen erst Guerreiro und dann Dahoud zum Abschluss, jeweils ist ein Schalker Abwehrbein dazwischen.
8'
Ein erster Aufschrei geht durch den Signal-Iduna-Park, nachdem Reyna links im Strafraum im Duell mit Thiaw zu Boden geht. Zu wenig für einen Elfmeter, sagt Zwayer. Der BVB-Youngster fiel da auch relativ leicht.
6'
Erster schneller Angriff des BVB. Nach Anspiel von Sancho hat Reyna den Ball am Strafraum eigentlich schon verloren, setzt aber nach und bringt die Kugel in den Lauf von Brandt. Sané ist aber resolut dazwischen und klärt per Grätsche.
4'
Schalke startet giftig und ist bislang gut in den Zweikämpfen. Baum hat sein Team in einem 3-3-2-2 angeordnet.
1'
Die ersten Eindrücke bestätigen die Vermutungen: Dortmund scheint mit einer Viererkette, Schalke mit einer Dreierkette zu starten.
1'
Los geht's, das Revierderby läuft!
Anpfiff
18:28 Uhr
Schiedsrichter der Partie heute ist Felix Zwayer. Der Berliner pfeift das Revierderby bereits zum fünften Mal.
18:24 Uhr
Aber S04 hat noch einen Derby-Experten in seinen Reihen. Co-Trainer Naldo übernahm deshalb einen Teil der Einstimmung auf die Partie. "Die Spieler haben mit großen Augen zugehört", berichtet Chefcoach Baum. "Dafür hat Naldo mit seiner Derbyerfahrung sicherlich gesorgt." Der Brasilianer selbst erinnerte die Spieler daran, "welche Bedeutung dieses Derby für unsere Fans hat".
18:19 Uhr
Ein Mann, der Schalke heute Hoffnung machen könnte, steht damit nicht in der Startformation: Mit Abwehrmann Benjamin Stambouli ist S04 in sechs Duellen mit dem BVB noch unbesiegt. Nur Heinz van Haaren, Oliver Reck und Frank Rost kamen öfter für die Schalker im Derby zum Einsatz, ohne dabei zu verlieren. Stambouli sitzt heute aber erst einmal nur auf der Bank.
18:13 Uhr
Neben Thiaw kommen heute auch Matondo, Harit und Paciencia in die Startformation und sollen das offensive Dreigestirn bilden. Skrzybski, Bozdogan, Raman und Ibisevic müssen dafür auf die Bank. Das wiederum könnte auf eine Umstellung von Vierer- auf Dreierkette hindeuten. Wie sich die beiden Teams letztlich anordnen werden, wird also spannend zu sehen sein.
18:07 Uhr
Auf Seiten von S04 wirft Chefcoach Manuel Baum heute einen Debütanten ins kalte Derby-Wasser: Der 19-jährige Defensivspieler Thiaw feiert heute seine Startelf-Premiere im Profi-Bereich - und dann gleich in einem so großen Spiel. Bislang hat Thiaw vier Bundesliga-Einsätze als Joker zu Buche stehen, in dieser Saison aber noch keinen.
18:02 Uhr
Und auch davor nimmt der BVB-Coach im Vergleich zum Lazio-Spiel einige Wechsel vor: Für Piszczek, Bellingham, Witsel und Reus spielen heute Akanji (zurück nach Corona-Infektion), Dahoud, Brandt und Reyna. Indizien für eine Umstellung zur Viererkette?
17:58 Uhr
Ganz hinten macht Favre heute die Rolle rückwärts. Hitz, der die letzten drei Pflichtspiele absolviert hat, muss auf die Bank, der etatmäßige Stammkeeper Bürki steht wieder zwischen den Pfosten.
17:52 Uhr
Allerdings muss Favre heute kurzfristig auf einen seiner Leistungsträger verzichten. Wie der BVB am Freitag bekanntgab, hat sich Emre Can mit dem Coronavirus infiziert und steht für das Derby - wie bereits in Rom - nicht zur Verfügung.
17:45 Uhr
Trotzdem erwartet Sportdirektor Michael Zorc heute eine Antwort auf das 1:3 in der italienischen Hauptstadt. "Was wir sehen wollen, ist eine Reaktion", fordert er. Und Coach Lucien Favre verspricht: "Wir werden das schaffen, einen Sieg zu erreichen."
17:38 Uhr
Die Favoritenrolle liegt - trotz des schwachen Spiels unter der Woche - relativ klar auf Seiten der Schwarz-Gelben. In allen relevanten Statistiken haben die Dortmunder in dieser Saison die Nase vorne - und natürlich trennen die beiden Teams in der Tabelle acht Punkte und vor dem Spieltag 14 Plätze.
17:31 Uhr
So wirklich gut ist die Stimmung in beiden Lagern nicht. Der BVB reist mit der enttäuschenden Auftaktniederlage in der Champions League bei Lazio Rom als Ballast an - und der FC Schalke wartet bekanntlich seit Januar auf einen Sieg in der Bundesliga.
17:22 Uhr
97. Revierderby in der Bundesliga: Um 18.30 Uhr stehen sich Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 gegenüber.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
2 Bayern München Bayern 5 14 12
3 Borussia Dortmund Dortmund 5 9 12
4 Bayer 04 Leverkusen Leverkusen 5 3 9
16 1. FC Köln Köln 5 -4 2
17 FC Schalke 04 Schalke 5 -17 1
18 1. FSV Mainz 05 Mainz 5 -11 0
Tabelle 5. Spieltag

Statistiken

18
Torschüsse
3
110,55 km
Laufleistung
112,72 km
810
gespielte Pässe
271
85
Fehlpässe
81
90%
Passquote
70%
75%
Ballbesitz
25%
Alle Spieldaten