Hinspiel: 2:2

Ergebnis nach Hin- und Rückspiel: 3:3

SC Verl

SC Verl
Bilder vom Spiel gegen das niederländische Spitzenteam PSV Eindhoven. #scverl #testspiel #preseason #scvpsv

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
Die Stimmen von Almedin Civa und Nico Knaubel nach dem 1:0-Sieg des FC Eilenburg über den 1. FC Lok im Halbfinale des Landespokals. 🏆 🎥https://t.co/qwrrIwwun5 #FCELOK #fußballpur #lokleipzig

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
POKALAUS IM HALBFINALE ☹️ Die neu formierte Lok-Elf verliert beim FC Eilenburg mit 0:1 (0:0) und muss damit alle Pokalträume begraben. Unser Spielbericht: https://t.co/DTOm5Opbf5 #FCELOK #fußballpur #lokleipzig https://t.co/NPA0SMF7EM

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
AUS IM HALBFINALE ☹️ Die neu formierte Lok-Elf verliert beim FC Eilenburg e.V. mit 0:1 (0:0) und muss damit alle Pokalträume begraben. Trotz Feldüberlegenheit in der ersten Halbzeit und einigen guten Torchancen reichte es auch in diesem Jahr nicht zum Einzug ins Finale. Erstmals seit dem Punktspiel Ende Februar gegen den ZFC Meuselwitz fand wieder ein Pflichtspiel des 1. FC Lok vor Zuschauern statt. Und so schallten lange vermisste Sprechchöre durch das brütend heiße Ilburg-Stadion. Der 1. FC Lok in den neuen gelben Trikots startete durchaus ansehnlich in die Partie. In der 19. Minute zirkelte Maik Salewski einen Freistoß aus 26 Metern über die Mauer und Hüter Naumann musste sich strecken, konnte jedoch klären. Auch in der Folgezeit hatte die Probstheidaer die deutlich größeren Spielanteile. In Minute 36 knallte Maik Salewski den Ball mit einem strammen Dropkick aufs Tor. Eilenburs Hüter Naumann musste sich mächtig strecken um den Ball aus dem Dreiangel zu fischen. Fünf Minuten später landete ein schöner Fernschuss erneut von Maik Salewski leider nur an der Querlatte. Und so blieb es zur Pause beim torlosen Unentschieden. Zu Beginn von Halbzeit Zwei hatte Neuverpflichtung Tom Nattermann die Riesenchance zur Lok-Führung auf dem Fuß. Sein Schuss von der Strafraumgrenze landete aber neben dem Tor. Und so kam es wie es häufig im Fußball kommt. In der 55. Minute kann unsere Innenverteidigung den Ball nicht entscheidend klären und Adam Fiedler hatte keine Mühe zur vielumjubelten Führung der Gastgeber einzunetzen. Der Oberligist bekam nun die zweite Luft und verteidigte geschickt die knappe Führung. Als der eingewechselte Johannes Pistol in der 83. Minute knapp am heute überragenden Naumann scheiterte reifte immer mehr die Erkenntnis, dass der Finaltag der Amateure wohl diesmal ohne Lok stattfindet. Der FC Eilenburg hatte am Ende sogar noch gute Gelegenheiten, das Ergebnis höher zu gestalten. Am nächsten Sonnabend steht für den 1. FC Lok nun der Punktspielauftakt bei den Hertha-Bubis im Kalender. Hoffen wir auf den ersten Torjubel in der noch jungen Saison. FC Eilenburg: Naumann - Sauer - Bunge - Kummer (78. Hache) - Fiedler - Böttger - Majetschak - Funken (46. Luis) - Vetterlein - Nathe 1. FC Lok Leipzig: Tasche - Berger - Heynke - Urban - Mehmedovic - Salewski - Piplica - Abderrahmane - Boakye (76. Jäpel) - Ziane - Nattermann (65. Pistol) Gelbe Karten: Sauer, Bunge, Funken, Vetterlein (alle Eilenburg), Heynke, Salewski, Piplica (alle Lok) Zuschauer: 1.000 Schiedsrichter: Benjamin Seidl #FCELOK #fußballpur #lokleipzig Fotos: Familie Bahrdt und Thomas Gorlt

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
😕 Das ist bitter. Eilenburg gewinnt nicht unverdient das Halbfinale des Sachsenpokals gegen unseren FCL. Die starke erste Halbzeit konnte durch Lok nicht in Tore umgewandelt werden. Eilenburg machte das spätestens ab der Führung anständig und lies Lok dann keine Chance. Für Almedin Civa bedeutet das nun noch ein Stück Arbeit, die Mannschaft wieder aufzubauen und weiter zu formen. #FCELOK #leipzig #fußballpur

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
RAUS IM HALBFINALE Der 1. FC Lok verliert mit 0:1 und muss damit alle Pokalträume begraben. Trotz vieler Chancen und einer deutlichen Feldüberlegenheit gelang den Blau-Gelben kein Tor. Wir gratulieren dem FC Eilenburg zum Einzug ins Finale. 1:0 | 90. #FCELOK #fußballpur

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
Tor für Eilenburg, nach eine völlig undurchsichtigen Aktion im Lok-Strafraum. Der Ball kommt zu Fiedler, der plötzlich frei vor Tasche steht, einen Schritt zur Seite macht und dann einschiebt. Da weiß die Lok-Mannschaft plötzlich nicht, wie ihr geschieht. So schnell kann es gehen. 55‘ | 1:0 #FCELOK #leipzig #fußballpur

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
EILENBURG GEHT IN FÜHRUNG Adam Fiedler macht das Tor für die Gastgeber. 1:0 | 55. #FCELOK #fußballpur #lokleipzig

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
ANPFIFF ZUR ZWEITEN HALBZEIT 0:0 | 46. #FCELOK #fußballpur #lokleipzig https://t.co/I3hPFP59W7

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
Sachsenpokal-Halbfinale, 2. Halbzeit, FC Eilenburg - 1. FC Lok

SC Verl

SC Verl
Der Sportclub verliert den ersten Test gegen PSV Eindhoven mit 3:0. Viel Erfolg in der Saison @psveindhoven. Mittwoch steht der nächste Test gegen @borussia an. #scverl #scvpsv #testspiel https://t.co/8gG6IiTvyi

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
HALBZEIT! Die Loksche bestimmt bisher das Spiel und hatte allein durch Maik Salewski einige Möglichkeiten in Führung gehen zu können. In der zweiten Hälfte gibt’s für Lok-Tore sicherlich viele weitere Chancen. 45‘ ⏱ | 0:0 #FCELOK #leipzig #fußballpur

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
TRINKPAUSE NACH 23 MINUTEN Lok bestimmt hier das Spielgeschehen. Tore sind aber bei tropischen Temperaturen bisher Fehlanzeige. 0:0 | 23. #FCELOK #fußballpur #lokleipzig https://t.co/UXBfb9C1Ya

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
FEUER FREI - DIE PARTIE LÄUFT! Daumen drücken und anfeuern - heute wollen wir ins Finale einziehen! 🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥 1‘ ⏱ | 0:0 #FCELOK #leipzig #fußballpur ************** Für alle, die nicht in Eilenburg dabei sein können: 👉 Livestream bei Sport im Osten 👉 Lokruf-Radio 📻 über Facebook-Audiostream und über die Lok-Alp 👉 Lok-Liveticker 📱 https://bit.ly/FCELOK 👉 … und über unsere Lok-Social-Media-Kanäle 🤳🏼 bei Facebook, Twitter und Instagram.

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
ANPFIFF IN EILENBURG 💙💛💪 Wir drücken die Daumen. 0:0 | 1. #FCELOK #fußballpur #lokleipzig https://t.co/onA3ch4pQp

SC Verl

SC Verl
Ende. Der Sportclub verliert mit 3:0 gegen PSV Eindhoven. Unsere Elf hat sich in der zweiten Halbzeit gut präsentiert. Nur ein eigener Treffer wollte nicht gelingen. Wir wünschen @psv für die Saison viel Erfolg. #scverl #scvpsv #testspiel

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
Sachsenpokal-Halbfinale, 1. Halbzeit, FC Eilenburg - 1. FC Lok

1. FC Lok Leipzig

1. FC Lok Leipzig
HURRA, HURRA - DIE LEIPZIGER SIND DA! Es geht wieder los - endlich! Unsere Loksche kämpft heute gegen den Oberligisten FC Eilenburg um den Einzug ins Finale im Wernergrüner Sachsenpokal. Die Sonne ballert brutal und das sind die Aufstellungen beider Mannschaften, die ab 18 Uhr sicherlich alles raushauen werden.👇 Für den heutigen Pokalfight gesperrt sind unser Kapitän Paul Schinke und Mittelfeld-Mann Sascha Pfeffer. 0’ ⏱ | 0:0 #FCELOK #leipzig #fußballpur ************** Für alle, die nicht in Eilenburg dabei sein können: 👉 Livestream bei Sport im Osten 👉 Lokruf-Radio 📻 über Facebook-Audiostream und über die Lok-App 👉 Lok-Liveticker 📱 https://bit.ly/FCELOK 👉 … und über unsere Lok-Social-Media-Kanäle 🤳🏼 bei Facebook, Twitter und Instagram.