04:42 - 5. Spielminute

Tor 1:0
K. Wagner

Philadelphia

05:05 - 27. Spielminute

Gelbe Karte (Philadelphia)
Martinez
Philadelphia

05:13 - 36. Spielminute

Tor 1:1
Pizarro

Miami

05:16 - 38. Spielminute

Gelbe Karte (Miami)
Trapp
Miami

05:43 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Philadelphia)
Ilsinho
für Sergio Santos
Philadelphia

06:01 - 63. Spielminute

Tor 2:1
K. Przybylko

Philadelphia

06:04 - 67. Spielminute

Gelbe Karte (Miami)
Reyes
Miami

06:05 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Miami)
Kiesewetter
für Pellegrini
Miami

06:05 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Miami)
Nguyen
für Trapp
Miami

06:09 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Philadelphia)
Creavalle
für Martinez
Philadelphia

06:19 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Philadelphia)
Fontana
für Jamiro Monteiro
Philadelphia

06:23 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Miami)
Chapman
für Ulloa
Miami

06:24 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Miami)
Ambrose
für Sweat
Miami

06:27 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Philadelphia)
Elliot
für Aaronson
Philadelphia

06:35 - 90. + 8 Spielminute

Gelb-Rote Karte (Miami)
Reyes
Miami

PHI

MIA

MLS is Back Tournament

Ex-Zweitliga-Profi Przybylko führt Philadelphia ins Achtelfinale

MLS: Zwei deutsche Spieler treffen für Union

Ex-Zweitliga-Profi Przybylko führt Philadelphia ins Achtelfinale

Kacper Przybylko

Kacper Przybylko (li.) lässt sich nach dem Siegtreffer für Philadelphia Union feiern. Getty Images

"MLS is back"-Turnier hat sich Philadelphia vorzeitig für die Runde der letzten 16 qualifiziert. Zwei Deutsche in Reihen von Union haben dabei einen großen Anteil. Kai Wagner, 40 Drittliga-Spiele für Würzburg, und der ehemalige Zweitligaprofi Kacper Przybylko, der 114 Spiele in der 2. Bundesliga für Köln, Bielefeld, Fürth und Kaiserslautern bestritten hat, waren in Orlando/Florida beim 2:1 gegen Liganeuling Inter Miami für die Tore zuständig.

Wagner traf bereits nach fünf Minuten für Philadelphia, doch Miamis Rodolfo Pizarro erzielte in der 36. Minute den Ausgleich. Przybylko war es vorbehalten, in der 63. Minute den Siegtreffer zu markieren.

Mit nun sechs Punkten aus zwei Spielen ist Union nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze in der Gruppe A zu verdrängen und steht wie "Gastgeber" Orlando City bereits im Achtelfinale.

Tore und Karten

1:0 K. Wagner (5')

1:1 Pizarro (36')

2:1 K. Przybylko (63')

Philadelphia
Philadelphia

Blake - Gaddis , Glesnes , McKenzie , K. Wagner - Bedoya , Martinez , Jamiro Monteiro , Aaronson - Sergio Santos , K. Przybylko

Miami
Miami

Robles - Figal , R. Torres , Reyes , Sweat - Trapp , Ulloa , Morgan , Pizarro , Pellegrini - Carranza

Schiedsrichter-Team

Silviu Petrescu Kanada

24 Teams spielen nach der Corona-Pause in sechs Vierergruppen und anschließender K.o.-Runde beim Turnier in Disney World um einen Platz in der CONCACAF Champions League. Nashville SC und der FC Dallas durften aufgrund von mehreren positiven Corona-Fällen nicht teilnehmen.