21:24 - 40. Spielminute

Tor 0:1
Kimmich
Rechtsschuss
Bayern

22:07 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Schalke)
Raman
für Boujellab
Schalke

22:09 - 66. Spielminute

Gelbe Karte (Schalke)
Nastasic
Schalke

22:10 - 66. Spielminute

Gelbe Karte (Schalke)
Burgstaller
Schalke

22:26 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Schalke)
Kutucu
für Matondo
Schalke

22:28 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Zirkzee
für Tolisso
Bayern

22:29 - 86. Spielminute

Gelbe Karte (Schalke)
McKennie
Schalke

22:30 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Schalke)
Gregoritsch
für Becker
Schalke

22:34 - 90. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Schalke)
Raman
Schalke

S04

FCB

DFB-Pokal

1:0 auf Schalke: Kimmich sorgt für den Halbfinaleinzug des FC Bayern

Burgstaller scheitert in der Anfangsphase an der Latte

Kimmich sorgt für Bayerns Halbfinaleinzug

Kimmich (r.) überwindet Schubert

Das 1:0 und die Entscheidung für die Bayern: Kimmich (r.) lässt Schubert keine Abwehrchance. imago images

Schalkes Coach David Wagner stellte seine Startelf im Vergleich zum 0:3 in Köln fünfmal um: Das Tor hütete Schubert für Nübel, zudem kamen Becker, Todibo, Matondo und Burgstaller für Kabak (Beckenprellung), Raman, Harit und Gregoritsch (alle Bank) auf dem Rasen.

Bayerns Trainer Hansi Flick tauschte gegenüber dem 6:0 in Hoffenheim zweimal Personal aus: Für Boateng (Magen-Darm-Infekt) und Zirkzee (Bank) spielten Tolisso und Goretzka.

Burgstaller: Lattenpech und Abseitstor

Mit dominanten Bayern, mit Kimmich in der Innenverteidigung und Müller in vorderster Front, gegen sehr tief gestaffelte und gut geordnete Gastgeber startete die Partie auf Schalke. Die Münchner verfingen sich zunächst ein ums andere Mal im Abwehrdickicht des Kontrahenten, der brandgefährlich konterte und durch Schöpf (5.) und Burgstaller (12., Latte) die Führung verpasste.

Für Goretzka tat sich nach Pavards Zuspiel erstmals eine Lücke auf, die der Ex-Schalker fast zum 1:0 genutzt hätte (16.). Der nächste Aufreger gehörte wieder S04: Nach Matondos Solo und Passversuch auf Schöpf prallte der Ball von Tolisso zu Burgstaller, der die Kugel ins Netz jagte. Referee Tobias Stieler gab das Tor auch nach Überprüfung wegen knappem Abseits nicht - Pech für die Hausherren (20.).

Schubert verhindert Todibos Eigentor und ist dann doch machtlos

Mit Schalker Offensivszenen war es dann vorerst vorbei. Bayerns geduldige Ballzirkulation mündete in Gelegenheiten für Pavard (22.), gegen den Schubert gut parierte, und Müller (24.). Die Wagner-Elf verteidigte aufopferungsvoll, fand aber bei massivem Gegenpressing des FCB keine Entlastung mehr. Schubert verhinderte Todibos Eigentor (38.), war aber nach Coutinhos Ecke machtlos: Kimmich traf nach Burgstallers Kopfballabwehr durch McKennies Beine ins linke Eck - 1:0, die Pausenführung (40.).

Das Viertelfinale im Überblick

Weil die Schalker sich nur wenig aus der Abwehrhaltung lösten, begnügten sich die Bayern eher mit Ergebnisverwaltung als zielgerichtet auf das 2:0 zu gehen.

Coutinho scheitert am Balken

Erst nach einer guten Stunde nahm die Partie mit klarem Chancenplus der Flick-Schützlinge wieder Fahrt auf: Coutinhos Schlenzer landete an der Latte (62.), Joker Raman verpasste von Thiago irritiert bei seiner ersten Aktion den Ausgleich (65.), Goretzka nickte völlig frei aus fünf Metern links vorbei (69.), ehe der Ball nach seinem tollen Fallrückzieher nur auf dem Tordach landete (72.).

Viel mehr passierte nicht mehr - trotz frischer Offensivkräfte auf beiden Seiten blieben gefährliche Torszenen bis kurz vor Schluss aus. Am Ende war Burgstaller das Schussglück nach energischem Gregoritsch-Solo nicht hold, der Ersatz-Kapitän wurde an der Strafraumgrenze bei der letzten Möglichkeit der Königsblauen geblockt (90.).

Spieler des Spiels

Thiago Mittelfeld

1,5
Spielnote

Spielerisch eine einseitige, bis zum Abpfiff spannende Partie mit großen Vorteilen für die Bayern, Schalke war bemüht, das Herz in die Hand zu nehmen.

3
Tore und Karten

0:1 Kimmich (40', Rechtsschuss)

Schalke

Schubert 2 - Becker 3 , Todibo 3, Nastasic 3 - Kenny 2,5, Oczipka 3, McKennie 3,5 , Schöpf 4, Matondo 3,5 , Boujellab 4 - Burgstaller 3,5

Bayern

Neuer 3 - Pavard 3, Kimmich 2 , Alaba 3, Davies 3 - Thiago 1,5, Tolisso 3,5 , Gnabry 4, Goretzka 2, Coutinho 3,5 - T. Müller 4

Schiedsrichter-Team

Tobias Stieler Hamburg

3
Spielinfo

Stadion

Veltins-Arena

Zuschauer

62.271 (ausverkauft)

Für Schalke geht es am Samstag (15.30 Uhr) gegen Hoffenheim weiter. Die Bayern empfangen am Sonntag (15.30 Uhr) Augsburg zum bayerischen Derby.

Bilder zur Partie FC Schalke 04 - Bayern München