21:11 - 9. Spielminute

Tor 0:1
Marquinhos

Paris SG

21:32 - 31. Spielminute

Tor 0:2
Konan
Eigentor
Paris SG

21:40 - 38. Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Draxler
Paris SG

22:04 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Ander Herrera
für Draxler
Paris SG

22:17 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Reims)
Kutesa
für Foket
Reims

22:17 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Reims)
Dingomé
für Romao
Reims

22:29 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Nianzou
für Marquinhos
Paris SG

22:32 - 73. Spielminute

Rote Karte (Reims)
Munetsi
Reims

22:36 - 77. Spielminute

Tor 0:3
Nianzou

Paris SG

22:37 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Reims)
Donis
für Dia
Reims

22:41 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Choupo-Moting
für Verratti
Paris SG

22:40 - 82. Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Verratti
Paris SG

22:44 - 85. Spielminute

Gelbe Karte (Reims)
Rajkovic
Reims

22:48 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Mbappé
Paris SG

REI

PSG

Coupe de la Ligue

Tuchel-Elf im Finale des Ligapokals: Paris in Reims eiskalt

Rekordsieger PSG zieht ins Ligapokal-Finale ein

Dreimal nach ruhendem Ball: Paris in Reims eiskalt

Kylian Mbappé

In Reims nur kurz auf Abwegen: Kylian Mbappé mit Paris St. Germain. imago images

Im Vergleich zum 1:0 in der 10. Runde des Coupe de France am Sonntag baute Tuchel seine Startformation erneut kräftig um: Einzig Diallo, Paredes, Draxler und Sarabia begannen in beiden Partien von Anfang an. Unter anderem Neymar und Mbappé kehrten in die erste Elf zurück.

Marquinhos mit etwas Glück per Kopf nach Neymar-Freistoß (9.) sowie Reims-Akteur Ghislain Konan mit einem Eigentor (31.) sorgten schon vor der Pause für eine 2:0-Führung für das Team um Nationalspieler Julian Draxler, der nach der Halbzeit zugunsten von Ander Herrera ausgewechselt wurde (46.).

Spätestens, nachdem Stade-Mittelfeldspieler Marshall Munetsi wegen groben Foulspiels an Marco Verratti in der 73. Minute die Rote Karte gesehen hatte, war die Partie endgültig entschieden. Der erst wenige Minuten zuvor eingewechselte 17-jährige Tanguy Kouassi sorgte - ebenfalls nach ruhendem Ball - per Abstauber für den 3:0-Endstand (77.).

Tore und Karten

0:1 Marquinhos (9')

0:2 Konan (31', Eigentor)

0:3 Nianzou (77')

Reims
Reims

Rajkovic - Foket , Disasi , Abdelhamid , Konan - Romao , Kamara , Munetsi , Chavalerin , Doumbia - Dia

Paris SG
Paris SG

Navas - Meunier , Marquinhos , Kimpembe , Diallo - Verratti , Paredes , Draxler , Neymar - Sarabia , Mbappé

Schiedsrichter-Team
Mikael Lesage

Mikael Lesage Frankreich

Spielinfo

Stadion

Auguste Delaune

Letztmals gewann Paris den Ligapokal 2018, am 4. April 2020 hat Tuchel mit PSG nun die Chance auf Titel Nummer neun. In der Ligue 1 geht es für den französischen Meister und Tabellenführer zunächst am Sonntag beim OSC Lille weiter.