Europa League
Europa League Spielbericht
21:22 - 22. Spielminute

Rote Karte (Club Brügge)
Deli
Club Brügge

21:26 - 27. Spielminute

Tor 1:0
Bruno Fernandes
Handelfmeter,

ManUnited

21:34 - 34. Spielminute

Tor 2:0
Ighalo

ManUnited

21:41 - 41. Spielminute

Tor 3:0
McTominay

ManUnited

22:03 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (ManUnited)
Chong
für James
ManUnited

22:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Club Brügge)
Diatta
für Tau
Club Brügge

22:20 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Club Brügge)
Mitrovic
für Clinton
Club Brügge

22:23 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (ManUnited)
Lingard
für Bruno Fernandes
ManUnited

22:30 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (ManUnited)
Greenwood
für McTominay
ManUnited

22:37 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Club Brügge)
De Ketelaere
für Rits
Club Brügge

22:40 - 82. Spielminute

Tor 4:0
Fred

ManUnited

22:51 - 90. + 3 Spielminute

Tor 5:0
Fred

ManUnited

MAN

BRG

Europa League

ManUnited in Spiellaune - Delis kurioser Aussetzer

Brügge im Old Trafford früh zu zehnt

ManUnited in Spiellaune - Delis kurioser Aussetzer

Platzverweis: Simon Deli (li.) sieht nach kuriosem Handspiel die Rote Karte.

Platzverweis: Simon Deli (li.) sieht nach kuriosem Handspiel die Rote Karte. imago images

Im Vergleich zum 3:0 gegen den FC Watford am Sonntag rotierte United-Coach Ole Gunnar Solskjaer auf fünf Positionen: Statt de Gea, Lindelöf, Matic, Greenwood und Martial begannen Romero, Bailly, McTominay, Mata und Ighalo.

Im Old Trafford entwickelte sich eine muntere Partie, wofür vor allen Dingen die Red Devils verantwortlich waren. Schon in der 3. Minute lenkte Brügge-Keeper Mignolet einen Schuss von Bruno Fernandes gerade noch an den linken Pfosten. Eine kuriose Szene bescherte den Engländern dann in der 22. Minute einen weiteren Vorteil: Im Stile eines Torhüters wehrte Deli einen Schuss von James im Strafraum ab.

Die Folge: Platzverweis. Den fälligen Elfmeter verwandelte Bruno Fernandes souverän (27.). Und ManUnited blieb weiter am Drücker. Ighalo traf nach Vorlage von Mata zum 2:0, McTominay veredelte noch vor der Pause nach Ablage von Fred sehenswert zum 3:0-Pausenstand.

Nach dem 1:1 im Hinspiel war das Zwischenrundenduell damit vorentschieden. So plätscherte die Partie nach dem Seitenwechsel dann auch längere Zeit dahin. Bis Fred in der 82. Minute nach Ballverlust von Diatta und perfektem Zuspiel von Joker Lingard ins leere Tor zum 4:0 einschoss. Doch das war noch nicht der Schlusspunkt: Denn nach Chongs Ablage erzielte Fred in der Nachspielzeit gegen den Lauf von Mignolet sogar noch das 5:0 (90.+3).

Tore und Karten

1:0 Bruno Fernandes (27', Handelfmeter)

2:0 Ighalo (34')

3:0 McTominay (41')

4:0 Fred (82')

5:0 Fred (90' +3)

Manchester United
ManUnited

Romero - Wan-Bissaka , Bailly , Maguire , Shaw - Fred , McTominay , Mata , Bruno Fernandes , James - Ighalo

Club Brügge
Club Brügge

Mignolet - Clinton , Mechele , Deli , Ricca - Kossounou , Vanaken , Rits - Tau , Okereke , de Cuyper

Schiedsrichter-Team
Serdar Gözübüyük

Serdar Gözübüyük Niederlande

Spielinfo

Stadion

Old Trafford

Zuschauer

70.397

Die Auslosung für das Achtelfinale findet am Freitag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) statt.

jom