21:04 - 4. Spielminute

Tor 1:0
Saul Niguez
Rechtsschuss
Atl. Madrid

21:40 - 40. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Mané
Liverpool

21:45 - 45. Spielminute

Gelbe Karte (Atl. Madrid)
Correa
Atl. Madrid

22:03 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Origi
für Mané
Liverpool

22:03 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Llorente
für Lemar
Atl. Madrid

22:16 - 59. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Gomez
Liverpool

22:28 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Vitolo
für Morata
Atl. Madrid

22:30 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Oxlade-Chamberlain
für Salah
Liverpool

22:35 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Diego Costa
für Correa
Atl. Madrid

22:37 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Milner
für J. Henderson
Liverpool

22:45 - 88. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Klopp
Liverpool

ATL

LIV

Champions League

Liverpool verliert: Der Titelverteidiger beißt sich an Atletico die Zähne aus

Die Rojiblancos gewinnen das Hinspiel in gewohnter Manier

Liverpool verliert: Der Titelverteidiger beißt sich an Atletico die Zähne aus

Sein früher Treffer war der einzige des Spiels: Saul Niguez (l.).

Sein früher Treffer war der einzige des Spiels: Saul Niguez (l.). Getty Images

Achtelfinal-Hinspiele der Champions League

Die Rollen waren klar verteilt, Liverpool natürlich Favorit. Doch den wesentlich besseren Start in das Hinspiel erwischte ein vor heimischer Kulisse besonders motiviertes Atletico - das seine starke Anfangsphase veredeln konnte: Nach einer Ecke von der rechten Seite prallte der Ball von Liverpools Fabinho zu Saul Niguez, der schnell schaltete und aus wenigen Metern platziert ins lange Eck traf - 1:0 Atleti (4.).

Salah spielt es nicht clever aus

Die Gäste von der Merseyside investierten bald zwar mehr in die Partie, gefährlich wurde über Nadelstiche aber erst einmal das gewohnt kompakte Atletico: Morata war nach einer tückischen Flanke im Fünfmeterraum einschussbereit, Robertson spitzelte ihm die Kugel gerade noch artistisch weg (20.). Nachdem Morata wenig später aus spitzem Winkel an Alisson gescheitert war, fiel Salah im Gegenzug nach einem Oblak-Patzer das Leder vor die Füße. Der Ägypter traf nach Doppelpass mit Firmino, der jedoch klar im Abseits gestanden hatte (jeweils 26.). Nicht ideal ausgespielt von Liverpool.

Robertson (29.) und Fabinho (30.) tasteten sich aus der Distanz nicht wirklich an, Salah hätte relativ freistehend aus zwölf Metern wohl den Ausgleich besorgt - Felipe brachte jedoch seinen Kopf in die Schussbahn (36.).

Weil die Hausherren auch nach Wiederbeginn äußert griffig blieben und sich nicht zu schade waren, "den Bus zu parken", tat sich der Titelverteidiger weiterhin ungemein schwer. Salah durfte nach einer feinen Gomez-Flanke aus guter Position köpfen, brachte die Kugel aber nicht aufs Tor (53.). Der Liverpooler Dauerdruck bewirkte ansonsten nur wenig, immer wieder brachte ein Colchonero den Fuß dazwischen.

Kein Liverpooler Aufbäumen

Auch die letzte Überzeugung schien dem souveränen Tabellenführer der Premier League zu fehlen, dem hin und wieder auch ein Ball ungewohnt versprang. Weshalb Atletico nach und nach mutiger wurde und auch nach vorne wieder in Erscheinung trat. Morata trat über den Ball (68.), Lodi fehlte aus der Distanz nicht viel (71.). Wirklich knapp wurde es auf der Gegenseite nur noch über Kapitän Henderson, der im stets überladenen Sechzehner der Rojiblancos aus elf Metern direkt abnahm und das lange Eck knapp verpasste (73.).

Zündende Ideen oder ein großes Aufbäumen blieben von Seiten der Reds in der Schlussphase allerdings aus, Atletico verschafft sich hingegen eine glänzende Ausgangsposition für das Rückspiel. Was Liverpool allerdings Mut machen kann: In vier von fünf Fällen kam man nach einem 0:1 im Hinspiel in Landesmeister-Cup/Champions League noch weiter.

Tore und Karten

1:0 Saul Niguez (4', Rechtsschuss)

Atletico Madrid
Atl. Madrid

Oblak - Vrsaljko , Savic , Felipe , Renan Lodi - Thomas , Saul Niguez , Koke , Lemar - Correa , Morata

FC Liverpool
Liverpool

Alisson - Alexander-Arnold , Gomez , van Dijk , Robertson - Fabinho , J. Henderson , Wijnaldum - Salah , Roberto Firmino , Mané

Schiedsrichter-Team
Szymon Marciniak

Szymon Marciniak Polen

Spielinfo

Stadion

Wanda Metropolitano

Zuschauer

67.443

Für Atletico geht es am Sonntag um 21 Uhr daheim gegen den FC Villarreal weiter. Der FC Liverpool trifft am kommenden Montag (21 Uhr) in der Premier League auf West Ham United.

Bilder zur Partie Atletico Madrid - FC Liverpool