Fußball-Vereine Freundschaftsspiele 2019/20, KW 36 2019
12:29 - 29. Spielminute

Gelbe Karte
Brodersen
St. Pauli

12:30 - 30. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
L. Schmidt
für Brodersen
St. Pauli

12:32 - 32. Spielminute

Tor 0:1
Kusk

Aalborg BK

13:18 - 64. Spielminute

Tor 0:2
Fossum

Aalborg BK

13:21 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Lee
für Diarra
St. Pauli

13:22 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Senger
für Ohlsson
St. Pauli

13:29 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Coordes
für Lankford
St. Pauli

STP

AAL

Fußball-Vereine Freundschaftsspiele

St. Pauli verliert Test gegen Aalborg

Aus Rot wird Gelb für Brodersen - Fossum trifft

St. Pauli verliert Test gegen Aalborg

Iver Fossum

Ex-Bundesliga-Profi Iver Fossum traf für Aalborg gegen St. Pauli. imago images

Im Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt trafen sich am Mittwochmittag St. Pauli und Aalborg zum Test. FCSP-Coach Jos Luhukay setzte vor allem Spieler ein, die in der Liga zuletzt nur selten zum Zug gekommen waren. Darunter auch Ersatztorwart Brodersen, für den das Spiel nach einer knappen halben Stunde bereits beendet war. Brodersen kam beim Herauslaufen gegen Tom van Weert zu spät und sah wegen einer Notbremse die Rote Karte. Beide Mannschaften einigten sich aber darauf, dass die Hamburger mit elf Mann weiterspielen dürfen. Die Rote wurde kurzerhand zur Gelben Karte umgewandelt - Brodersen wurde aber für Leon Schmidt ausgetauscht.

Trotz guter Torchancen auf beiden Seiten erzielten alle Treffer des Tages die Dänen: Kasper Kusk stellte per abgefälschtem Freistoß auf 1:0 (32.). Nach dem Seitenwechsel staubte Ex-Bundesliga-Spieler Iver Fossum (37 Erstliga- und 25 Zweitliga-Spiele für Hannover 96) zum 2:0 ab.

"Es war ein Spiel gegen einen guten Gegner, der defensiv sehr stabil und gut organisiert war. Sie waren beim Umschalten gefährlich und hätten auch das eine oder andere Tor mehr machen können. Wir hatten selbst zwei Riesenmöglichkeiten durch Kopfbälle. Am Ende hat Aalborg verdient gewonnen", bilanzierte Luhukay. "Wichtig war, dass heute die zum Einsatz gekommen sind, die bis jetzt wenig Spielminuten hatten. Für den einen oder anderen war es wichtig, den eigenen Rhythmus zu finden."

Tore und Karten

0:1 Kusk (32', direkter Freistoß)

0:2 Fossum (64')

St. Pauli

Brodersen - Ohlsson , Hornschuh , Flum , Penney - Benatelli , Diarra , Cenk Sahin , Zehir , Buchtmann - Lankford

Spielinfo

Stadion

Edmund-Plambeck-Stadion

Nach der Länderspielpause steht für St. Pauli das Stadt-Derby gegen den Hamburger SV auf dem Spielplan. Anstoß ist am 16. September um 20.30 Uhr im Millerntor-Stadion.

FC St. Pauli - Aalborg BK 0:2

Aufstellung St. Pauli: Brodersen (31. Schmidt) - Ohlsson (67. Senger), Hornschuh, Flum, Penney - Sahin, Benatelli, Zehir, Diarra (67. Lee), Buchtmann - Lankford (71. Coordes)
Aufstellung Aalborg: Hansen - Ahlmann (63. Kristensen), Pallesen, van Weert, Christensen (82. Tengstedt), Kusk (67. Pedersen), Klitten, Olsen (46. Fossum), Börsting, Thelander, Baertelsen
Tore: 0:1 Kusk (32.), 0:2 Fossum (64.)

cru