14:17 - 16. Spielminute

Tor 1:0
Mamadou Kaly Sene

Juventus

14:28 - 28. Spielminute

Tor 2:0
Moreno

Juventus

14:39 - 39. Spielminute

Gelbe Karte
Azhil
Leverkusen

14:40 - 39. Spielminute

Tor 3:0
Fagioli
Foulelfmeter,

Juventus

14:44 - 44. Spielminute

Gelbe Karte
Matteo Anzolin
Juventus

14:46 - 45. + 1 Spielminute

Foulelfmeter
Anapak
verschossen
Leverkusen

14:46 - 45. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Kemper
für Lamti
Leverkusen

15:05 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Gedikli
für Türkmen
Leverkusen

15:04 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Juventus)
Nicolo Francofonte
für
Juventus

15:04 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Juventus)
Cosimo Marco Da Graca
für
Juventus

15:11 - 52. Spielminute

Tor 4:0
Daniel Leo

Juventus

15:15 - 56. Spielminute

Gelbe Karte
Kemper
Leverkusen

15:17 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (Juventus)
Giuseppe Verduci
für
Juventus

15:18 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Juventus)
Giuseppe Leone
für Fagioli
Juventus

15:20 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Sarpei
für Anapak
Leverkusen

15:21 - 63. Spielminute

Gelbe Karte
Scott
Leverkusen

15:23 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Fünger
für Bukusu
Leverkusen

15:23 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Asrihi
für Wolf
Leverkusen

15:29 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Juventus)
Petrelli
für Moreno
Juventus

15:45 - 86. Spielminute

Tor 4:1
Kemper

Leverkusen

TUR

LEV

15 Gegentore in den letzten drei Spielen

1:4: Abwärtstrend der Bayer-U-19 setzt sich fort

Juve vs. Bayer

Selbst vom Punkt aus klappte es nicht: Hans Anapak traf per Elfmeter nur die Latte. imago images

Nach zuletzt elf Gegentoren in zwei Spielen in der U-19 Bundesliga (1:6 gegen Dortmund, 1:5 gegen Düsseldorf) wirkte die Werkself überfordert. Es spielte nur Juventus. Vor allem Kaly Sene wusste zu überzeugen. Der 18-jährige Senegalese traf zum 1:0 (16.) und assistierte beim 2:0 durch Moreno (28.). Insgesamt agierte die Leverkusener Abwehr sehr fahrig. Vor allem Kapitän Azhil wirkte vor dem zweiten und dritten Gegentor unglücklich. Nach seinem Foul in der 39. Minute bedankte sich Fagioli vom Punkt aus per Panenka-Elfmeter. Azhil spiegelte die Leistung seiner Mannschaft mit einem sehr unglücklichen Auftritt wider. Zu allem Überfluss verpasste Anapak kurz vor der Halbzeit den Anschlusstreffer. Sein Elfmeter knallte nur gegen die Latte (45.+1).

Tore und Karten

1:0 Mamadou Kaly Sene (16')

2:0 Moreno (28')

3:0 Fagioli (39', Foulelfmeter)

4:0 Daniel Leo (52')

4:1 Kemper (86')

Juventus

Alessandro Siano - Daniel Leo , Radu Dragusin , Gozzi Iweru , Matteo Anzolin - Naouirou Ahamada , Fagioli , Tongya - Sekulov , Moreno , Mamadou Kaly Sene

Leverkusen

Lotka - Gaedicke , Lamti , Bukusu , Rüth - Wolf , Azhil , Stanilewicz , Anapak - Türkmen , Scott

Schiedsrichter-Team

Enea Jorgji Albanien

Nach der Pause machte Juve da weiter, wo es aufgehört hatte. In der 52. Minute klingelte es wieder im Kasten von Leverkusen Keeper Lotka. Diesmal war Leo nach einer Ecke von Anzolin per Kopf zur Stelle. Nach dem vierten Treffer schaltete die Alte Dame einen Gang herunter. Leverkusen hatte fortan aber mehr Spielanteile und konnte in der 86. Minute den Ehrentreffer durch Joker Kemper erzielen. Bayer ist mit nur einem Punkt aus zwei Spielen Letzter, während Juventus die Tabelle mit sechs Zählern anführt.