21:03 - 3. Spielminute

Gelbe Karte (Leipzig)
Upamecano
Leipzig

21:09 - 9. Spielminute

Tor 0:1
Forsberg
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Poulsen
Leipzig

21:33 - 33. Spielminute

Gelbe Karte (Lyon)
Thiago Mendes
Lyon

21:33 - 33. Spielminute

Tor 0:2
Werner
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Nkunku
Leipzig

22:10 - 50. Spielminute

Tor 1:2
Aouar
Rechtsschuss
Vorbereitung Tousart
Lyon

22:13 - 52. Spielminute

Gelbe Karte (Leipzig)
Mukiele
Leipzig

22:15 - 55. Spielminute

Spielerwechsel (Leipzig)
Matheus Cunha
für Werner
Leipzig

22:15 - 55. Spielminute

Spielerwechsel (Leipzig)
Ampadu
für Upamecano
Leipzig

22:23 - 63. Spielminute

Gelbe Karte (Leipzig)
Saracchi
Leipzig

22:24 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Reine-Adelaide
für Tousart
Lyon

22:33 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Marcal
für Rafael da Silva
Lyon

22:36 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Leipzig)
Laimer
für Nkunku
Leipzig

22:43 - 82. Spielminute

Tor 2:2
Depay
Rechtsschuss
Vorbereitung Dembelé
Lyon

22:47 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Marcelo
für Terrier
Lyon

LYO

RBL

Depay Depay
Rechtsschuss, Dembelé
82'
2
:
2
Aouar Aouar
Rechtsschuss, Tousart
50'
1
:
2
0
:
2
33'
Werner Werner (Elfmeter)
Rechtsschuss, Nkunku
0
:
1
9'
Forsberg Forsberg (Elfmeter)
Rechtsschuss, Poulsen
RB Leipzig hat sein Ziel erreicht und schließt die Champions-League-Gruppenphase als Erster ab. Dafür reichte den Sachsen ein 2:2 bei Olympique Lyon, wo RB allerdings eine 2:0-Führung aus der Hand gab.
Abpfiff
90' +1
Vier Minuten werden nachgespielt. Aktuell macht es den Anschein, als wären beide Teams mit dem Remis zufrieden. Es reicht ja auch beiden.
87'
Spielerwechsel (Lyon)
Marcelo kommt für Terrier
Damit sind alle Wechsel durch.
86'
Urplötzlich die große Chance für RB: Cunha taucht vor Lopes auf und wird in kürzester Distanz von zwei grätschenden Verteidigern und dem Schlussmann geblockt. Laimer setzt nach, kommt zum Abstauber, schießt aber knapp vorbei.
85'
Lyon hat nun Oberwasser, wirkt frischer und will den Sieg. Leipzig steht eine knifflige Schlussphase bevor.
83'
Entscheidung durch Videobeweis
Taylor zeigt den Daumen nach oben. Das 2:2 zählt.
83'
Videobeweis
Auch dieser Treffer wird sicherheitshalber gecheckt.
82'
2:2 Tor für Lyon
Depay (Rechtsschuss, Dembelé)
Und da ist es passiert! Dembelé verlängert eine Flanke von links per Kopf zu Depay, der sich geschickt um Saracchi dreht, diesen auch dynamisch mit ordentlich Körpereinsatz wegschiebt und anschließend gekonnt aus der Drehung und spitzem Winkel vollstreckt.
82'
Glanztat von Gulacsi, der mit einem klasse Reflex einen Depay-Schuss aus 16 Metern abwehrt.
79'
RB ist nun wieder um mehr Ballbesitz und damit auch Spielkontrolle bemüht. Die Leipziger verlagern so das Geschehen wieder in die gegnerische Hälfte und sorgen damit zugleich für Entlastung.
75'
Spielerwechsel (Leipzig)
Laimer kommt für Nkunku
Auch Nagelsamnn bringt einen frischen Spieler und hat sein Kontingent damit zugleich ausgeschöpft.
74'
Depays Freistoß von der linken Seite segelt gefährlich nach vors Tor, wo Gulacsi stark per Fußabwehr im kurzen Eck pariert.
73'
Spielerwechsel (Lyon)
Marcal kommt für Rafael da Silva
69'
Postwendend kehrt das Leder zurück in den RB-Sechzehner und tropft dort vor die Füße. Der Niederländer zieht per Dropkick ab - klar drüber.
69'
Depay schlägt den Ball rein - geklärt.
68'
Olympique hat den Druck erhöht - und kommt zur nächsten Ecke.
65'
Leipzig mit der Riesenchance: Über links brechen die Sachsen durch, der Ball landet dann in der Mitte bei Demme, der zum Abschluss kommt, in letzter Sekunde allerdings von Rafael geblockt wird.
64'
Spielerwechsel (Lyon)
Reine-Adelaide kommt für Tousart
Garcia wechselt und bringt einen weiteren Offensiven. Lyon muss mehr Risiko gehen, die Franzosen brauchen dringend ein Tor.
63'
Gelbe Karte (Leipzig)
Saracchi
Saracchi teilt gegen Depay aus und sieht ebenfalls Gelb.
60'
Forsberg schlenzt den Ball knapp am rechten Winkel vorbei.
59'
Ein Tor der Lyonnaise - und OL würde als Zweiter das CL-Achtelfinale erreichen. Europa League als Gruppendritter ist keine Option.
56'
Benfica hat soeben das 2:0 geschossen.
55'
Spielerwechsel (Leipzig)
Ampadu kommt für Upamecano
Doppelwechsel bei RB: Cunha und Ampadu kommen rein.
55'
Spielerwechsel (Leipzig)
Matheus Cunha kommt für Werner
52'
Gelbe Karte (Leipzig)
Mukiele
Haidara foult Aouart, doch Mukiele sieht Gelb. Hat Taylor etwas die Spieler verwechselt? Nein. Mukiele wurde wegen Ballwegschlagens verwarnt.
50'
1:2 Tor für Lyon
Aouar (Rechtsschuss, Tousart)
OL ist wieder ran. Demme verliert den Ball, Tousart hat dann das Auge für Aouar, der von Mukiele zu viel Raum erhält und das sofort nutzt, um sehenswert aus 15 Metern ins lange Eck zu schlenzen.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Benfica ist im Parallelspiel in Führung gegangen. Bleibt es so, dann würde sich Lyon komplett aus dem Europapokal verabschieden.
45'
RB erwischte den besseren Start, ging durch einen Elfmeter in Führung, machte danach ein gutes Spiel, war die bessere Mannschaft und legte - wieder vom ominösen Punkt aus - sogar gegen verunsicherte Franzosen nach. Von Lyon kam lange gar nichts, kurz vor dem Halbzeitpfiff wurden die Hausherren aber so richtig gefährlich, als Dembelé die Latte erbeben ließ.
Halbzeitpfiff
45' +3
Die bringt jedoch nichts ein.
45' +2
Da war die dicke Chance zum Anschlusstreffer. Werners Fehlpass leitet die erste Großchance für OL ein. Terrier treibt das Leder über rechts nach vorne, setzt sich gegen zwei Mann durch und bringt die Kugel zu Depay, der mit dem Rücken zum Tor stehend zu Dembelé weiterleitet. Dieser knallt den Ball aus elf Metern an die Latte, den Abpraller jagt schließlich Tousart knapp rechts vorbei. Der Ball ist aber abgefälscht. Es gibt als Ecke.
44'
Bei einer flachen, aber scharfen Hereingabe von rechts fehlen Nkunku nur Zentimeter, um den Ball zu erwischen. In letzter Sekunde kriegt die Defensive noch ein Bein dazwischen.
40'
Gulacsi schnappt sich einen Aouar-Kopfball nach Depay-Freistoß. Der erste nennenswerte Abschluss der Gastgeber.
38'
Zum wiederholten Mal fliegen bei einer RB-Ecke Gegenstände in Richtung Leipziger Spieler. Taylor läuft zur Seitenlinie und fordert eine Stadiondurchsage an - die kommt rasch.
37'
Terrier ist böse umgeknickt und muss nun behandelt werden. Der rechte Knöchel ist das Sorgenkind, es scheint beim Flügelmann aber weiterzugehen.
33'
0:2 Tor für Leipzig
Werner (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Nkunku)
Jetzt tritt Werner an. Er visiert das rechte Eck an und trifft, allerdings war Lopes mit der Hand sogar noch leicht dran. Parieren konnte der OL-Keeper den Schuss letztlich aber nicht.
33'
Gelbe Karte (Lyon)
Thiago Mendes
Die Franzosen regen sich über den Pfiff auf, Mendes einen Tick zu viel. Gelb.
33'
Entscheidung durch Videobeweis
Es bleibt dabei: Strafstoß für Leipzig.
32'
Videobeweis
Die Szene wird auch noch einmal überprüft, auch wegen einer möglichen Abseitsstellung.
32'
Foulelfmeter für Leipzig
Nkunku stellt im Strafraum seinen Körper in den Weg und wird von Tousart am Knöchel getroffen. Taylor entscheidet auf Elfmeter.
31'
Forsberg ist kaum vom Ball zu trennen, der Schwede dribbelt in den gegnerischen Strafraum und setzt sich dabei gegen drei Mann durch. Sein Flachpass nach innen kommt dann aber nicht an - Chancen vertan.
28'
RB steht relativ tief, greift erst aber der Mittellinie an und verdichtet die Räume sehr gut. Lyon probiert es immer wieder mit langen Bällen, die kommen aber nicht durch. So haben die Sachsen leichtes Spiel.
24'
Die Leipziger lassen Lyon kommen und lauern aus einer gesicherten Deckung heraus auf Konter. Olympique zeigt sich auch bemüht, agiert aber zu harmlos.
21'
Zwei Leipziger Ecken in Folge bringen nichts ein.
18'
Langer Ball auf Dembelé, der im Strafraum um den Ball kämpft, letztlich im Eins-gegen-eins an Klostermann nicht vorbeikommt.
17'
Olympique ist bemüht, das Heft des Handelns in die die Hand zu nehmen. Die Franzosen haben das Spielgeschehen mehr in Richtung RB-Sechzehner verlagert.
14'
RB hat im Mittelfeld mehr Zugriff, was auch daran liegt, dass die Gäste ständig die Positionen wechseln und so dauerhaft für Unruhe bei OL sorgen.
11'
Werner läuft nach vorne, Haidara kreuzt - und Werner passt in den freien Raum. Dort steht aber kein Leipziger, da sich der in der Nähe befindliche Forsberg klar im Abseits war.
9'
0:1 Tor für Leipzig
Forsberg (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Poulsen)
Forsberg schnappt sich die Kugel und trifft sicher ins linke untere Eck.
9'
Foulelfmeter für Leipzig
Im Stadion wird es ganz laut, die heimischen Fans wollen Schütze Forsberg offenbar verunsichern.
8'
Entscheidung durch Videobeweis
Und es gibt den Elfmeter für Leipzig. Unstrittig.
7'
Videobeweis
Die Szene wird noch einmal überprüft.
6'
Poulsen dringt in den Sechzehner ein, legt den Ball nach rechts raus und fliegt dann über den herausstürzenden Lopes. Die Leipziger fordern Strafstoß. Kontakt war da.
5'
Poulsen tankt sich dynamisch durch und ebnet so ein wenig den Weg für Haidara, der nach vorne eilt, die Lücke sieht und den Abschluss sucht. Letztlich wird er aber geblockt.
3'
Gelbe Karte (Leipzig)
Upamecano
Mukiele erlaubt sich einen Fehler und verliert den Ball an Aouar. Dieser spurtet los und wird von Upamecano unsanft gestoppt. Der Leipziger stellte sich einfach nur in den Weg, wollte offenbar nur Aouar stoppen und sieht deshalb sehr früh die Gelbe Karte. Es ist zudem eine mit Folgen. Im Achtelfinal-Hinspiel wird der Franzose gesperrt fehlen.
1'
Der Ball rollt.
Anpfiff
20:50 Uhr
Schiedsrichter Anthony Taylor aus England wird die Partie leiten.
20:27 Uhr
Bei den Franzosen gibt es im Vergleich zum 4:0 bei Olympique Nimes zwei Veränderungen: Tousart und Terrier ersetzen Caqueret sowie Traoré.
20:18 Uhr
Bemerkenswert: Dauerbrenner Sabitzer, der bislang alle 21 Pflichtspiele bestritten hat, erhält mal eine Schonpause und sitzt zunächst auf der Bank. Dafür spielen alle drei zur Verfügung stehenden Franzose (Mukiele, Upamecano und Nkunku) von Beginn an. Ebenso eine Bewährungschance erhalten die in dieser Saison nicht ganz so zum Zug gekommenen Haidara und Saracchi.
20:14 Uhr
Gegenüber dem jüngsten 3:1-Ligasieg gegen Hoffenheim bringt Julian Nagelsmann gleich fünf Neue: Für Ilsanker (nicht für die CL gemeldet), Halstenberg, Laimer, Sabitzer und Schick spielen Mukiele, Saracchi, Haidara, Nkunku und Poulsen, der nach seinen Adduktorenbeschwerden erstmals wieder in der Startelf steht.
20:11 Uhr
Lissabon kann als einziges Team keinen der ersten beiden Plätze mehr erreichen. Zenit St. Petersburg und Olympique Lyon (je 7 Punkte) spielen in einem Fernduell um das zweite Achtelfinal-Ticket.
20:08 Uhr
Fest steht auch: Als Gruppensieger würde Leipzig seine Achtelfinal-Premiere in der Königsklasse zuerst auswärts bestreiten, hätte dann im Rückspiel Heimrecht.
20:04 Uhr
Allerdings finden sich auch im Topf der vermeintlich leichteren Kontrahenten schon jetzt ganz dicke Brocken, Real Madrid etwa oder Tottenham Hotspur lauern dort als bereits feststehende Gruppenzweite.
20:00 Uhr
Als Gruppensieger träfe Leipzig auf einen Zweitplatzierten, damit würden Top-Teams wie die bereits als Gruppensieger feststehenden FC Barcelona, Juventus Turin oder Paris St. Germain ausscheiden.
19:56 Uhr
Der Gruppensieg ist nicht nur wegen der 2,7 Millionen Euro Prämie erstrebenswert, sondern vor allem wegen der Ausgangsposition bei der Achtelfinal-Auslosung am 16. Dezember.
19:53 Uhr
Bereits mit einem Unentschieden wäre Leipzig Platz eins in der Gruppe G nicht mehr zu nehmen, während Lyon unbedingt einen Sieg benötigt.
19:50 Uhr
Ergo ist das Ziel: Platz eins verteidigen. Dafür bauen die Leipziger natürlich auf ihre Auswärtsstärke. In der Bundesliga holte RB satte 16 Zähler in der Fremde - und auch in der Champions League ebneten die Siege bei Benfica (2:1) und Zenit (2:0) den Weg zum vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde.
19:45 Uhr
RB Leipzig hat das Achtelfinale der Champions League bereits sicher in der Tasche, allerdings geht es für die Sachsen heute Abend noch um Rang eins - und damit um einen vermeintlich leichteren Gegner in der K.-o.-Phase.

Tabelle - Gruppe G

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Leipzig 6 2 11
2 Lyon 6 1 8
3 Benfica 6 -1 7
4 Zenit 6 -2 7
Tabelle Vorrunde, 6. Spieltag

Statistiken

13
Torschüsse
13
433
gespielte Pässe
500
105
Fehlpässe
101
76%
Passquote
80%
47%
Ballbesitz
53%
Alle Spieldaten