Fußball-Vereine Freundschaftsspiele 2019/20, KW 30 2019
15:04 - 2. Spielminute

Tor 0:1
Andersson

Vorbereitung Trimmel
Union

15:33 - 31. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Uduokhai
für Brooks
Wolfsburg

15:33 - 31. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Parensen
für Subotic
Union

16:12 - 55. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Knoche
für Tisserand
Wolfsburg

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Mehmedi
für Roussillon
Wolfsburg

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Paulo Otavio
für Guilavogui
Wolfsburg

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Malli
für X. Schlager
Wolfsburg

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Klaus
für William
Wolfsburg

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Mbabu
für Gerhardt
Wolfsburg

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Rexhbecaj
für Weghorst
Wolfsburg

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Joao Victor
für Brekalo
Wolfsburg

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Nicolas
für Gikiewicz
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Bülter
für Trimmel
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
L. Dietz
für Rapp
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
K. Schlotterbeck
für Parensen
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
C. Lenz
für Reichel
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Kade
für Gentner
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Prömel
für Schmiedebach
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Becker
für Abdullahi
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Ingvartsen
für Andrich
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Gogia
für Mees
Union

16:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Ujah
für Andersson
Union

16:38 - 78. Spielminute

Tor 1:1
Joao Victor

Wolfsburg

16:56 - 91. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Klinger
für Pervan
Wolfsburg

17:14 - 107. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Edwards
für Knoche
Wolfsburg

WOB

FCU

Subotic gibt Debüt

Union Berlin besteht im Test gegen Wolfsburg

Joao Victor

Joao Victor beim Schuss zum 1:1. imago images

Die Eisernen, für die Neuzugang Subotic nach seiner Knieverletzung erstmals zum Einsatz kam, gingen bereits in der 2. Minute in Führung: Andersson drückte einen Trimmel-Freistoß zum frühen 1:0 für Union über die Linie. Erste Offensivaktion, erstes Tor.

Erst nach der ersten kurzen Pause nach 30 Minuten erhöhten die Wolfsburger, taktisch formiert im 3-4-3, langsam den Druck. Klare Torgelegenheiten ergaben sich jedoch nicht. Vor einem vermeintlichen Elfmeter hatte der Linienrichter bereits auf Abseits entschieden.

Nach 60 Minuten wechselte Union-Trainer Urs Fischer komplett durch, und auch VfL-Coach Oliver Glasner rotierte mehrfach. In der 78. Minuten war es schließlich ein fataler Fehlpass von Schlotterbeck, der Wolfsburg zum Ausgleich verhalf. Malli schaltete blitzschnell, steckte durch zu Neuzugang Joao Victor, der zum 1:1 traf.

Tore und Karten

0:1 Andersson (2', Trimmel)

1:1 Joao Victor (78')

Wolfsburg

Pervan - Tisserand , Guilavogui , Brooks - William , Roussillon , X. Schlager , Gerhardt , R. Steffen , Brekalo - Weghorst

Union

Gikiewicz - Trimmel , Rapp , Subotic , Reichel - Gentner , Schmiedebach , Abdullahi , Andrich , Mees - Andersson

Schiedsrichter-Team

Spielinfo

Zuschauer

Damit bleiben sowohl Union Berlin als auch der VfL in der Vorbereitung auf die neue Saison ungeschlagen. Zum Wiedersehen im Ligabetrieb kommt es Anfang Oktober am 7. Spieltag.

cfl