La Liga Spielbericht

21:15 - 16. Spielminute

Tor 0:1
José Arnaiz

Osasuna

22:07 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Osasuna)
Oier
für Brasanac
Osasuna

22:15 - 54. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Nelson Semedo
Barcelona

22:18 - 57. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Rakitic
Barcelona

22:20 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Vidal
für Nelson Semedo
Barcelona

22:21 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Suarez
für Braithwaite
Barcelona

22:23 - 62. Spielminute

Tor 1:1
Messi

Barcelona

22:24 - 63. Spielminute

Gelbe Karte (Osasuna)
Estupinan
Osasuna

22:28 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
S. Busquets
für Rakitic
Barcelona

22:30 - 69. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Piqué
Barcelona

22:31 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Osasuna)
Kike Barja
für Adrian Lopez
Osasuna

22:32 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Osasuna)
Enric Gallego
für José Arnaiz
Osasuna

22:36 - 75. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Firpo
Barcelona

22:38 - 77. Spielminute

Rote Karte (Osasuna)
Enric Gallego
Osasuna

22:40 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Jordi Alba
für Firpo
Barcelona

22:40 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
F. de Jong
für Riqui Puig
Barcelona

22:46 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Osasuna)
Torres
für Moncayola
Osasuna

22:55 - 90. + 4 Spielminute

Tor 1:2
Torres

Osasuna

22:53 - 90. + 2 Spielminute

Spielerwechsel (Osasuna)
Toni Lato
für Estupinan
Osasuna

BAR

OSA

La Liga

Barcelona in Überzahl fahrlässig: Osasuna erobert das Camp Nou spät

Meisterschaft in La Liga ist entschieden

Barça in Überzahl fahrlässig: Osasuna erobert das Camp Nou spät

Umjubelter Torschütze: José Arnaiz (M.).

Einer der umjubelten Torschützen Osasunas: José Arnaiz (M.). Getty Images

Osasuna trifft früh

Das Spiel begann, wie üblich, mit reichlich Ballbesitz für die Hausherren. Bis auf einen Distanzschuss von Lenglet (7.) gelang Barcelona aber nicht viel. Ganz anders die Gäste aus Osasuna: Estupinan hatte auf links gegen Firpo leichtes Spiel und gab zurück in den Strafraum, wo José Arnaiz relativ freistehend zum 1:0 traf (16.). Kurze Zeit später vergab Moncayola das 2:0 für die Gäste nur knapp (18.).

Barcelona ideenlos

Danach wachten die Katalanen zunächst auf. Doch bis auf einen Freistoß von Messi (23.), der auf der Latte landete, fehlte es weiter an echten Torchancen. Barcelonas Nummer 10 war auch der einzige Spieler der Heimmannschaft, der hin und wieder Ideen hatte. Bis auf ein paar Ecken sprang aber nichts Nennenswertes heraus. Die beste Gelegenheit hatte noch Braitwhaite, der aus rund elf Metern links im Strafraum vergab (44.). Aufgrund der fehlenden Kreativität der Hausherren und der Abgezocktheit Osasunas ging es mit 0:1 aus Sicht Barças in die Kabinen.

Messi mit dem Ausgleich

Mit Wiederbeginn wurden die Hausherren stärker. In der 47. Minute lag der Ball dann im Netz, aber: Braithwaites Treffer wurde aufgrund einer Abseitsstellung von Vorbereiter Messi zurückgenommen. Auf der Gegenseite stand wieder Außenverteidiger Estupinan im Fokus. Er legte die Kugel knapp am langen Pfosten vorbei (48.).

Nichtsdestotrotz blieb Barças am Drücker. Ansu Fati (52.), und Messi (54.) vergaben zunächst noch, doch dann hatte wieder einmal die Stunde von "La Pulga" geschlagen: Messi legte einen Freistoß aus rund 25 Metern sehenswert ins linke Eck (62.).

Osasuna in Unterzahl

Im Anschluss waren die Katalanen besser in der Partie. Joker Suarez erzielte zunächst per Seitfallzieher das 2:1, doch erneut wurde der Treffer aufgrund einer Abseitsposition zurückgenommen (68.). Ansonsten passierte nicht viel. Das Spiel selbst wurde ruppiger, auf beiden Seiten gab es immer mehr Gelbe Karten. Der erst kurz zuvor eingewechselte Enric Gallego sah aufgrund eines Ellenbogenschlags gegen Lenglet sogar glatt Rot (77.).

Torres trifft spät zum 2:1 für die Gäste

Die Partie plätscherte mit Beginn der Schlussviertelstunde etwas vor sich hin, doch nahm noch einmal Fahrt auf: Barcelona war drückend überlegen, machte sein Tor aber nicht. Und so kam es, wie es kommen musste: Nach einem Fehler von Busquets machten die Gäste das Spiel schnell - und Torres gelang kurz vor Schluss der umjubelte Siegtreffer (90.+4). Auf der Gegenseite scheiterte Suarez noch am Pfosten (90.+6), doch dann war Schluss.

Tore und Karten

0:1 José Arnaiz (16')

1:1 Messi (62', direkter Freistoß)

1:2 Torres (90' +4)

Barcelona
Barcelona

ter Stegen - Nelson Semedo , Piqué , Lenglet , Firpo - Sergi Roberto , Rakitic , Riqui Puig - Messi , Braithwaite , Ansu Fati

Osasuna
Osasuna

Herrera - Nacho Vidal , Aridane , Raul Navas , David Garcia , Estupinan - Brasanac , Moncayola , Inigo Perez - José Arnaiz , Adrian Lopez

Schiedsrichter-Team
José Maria Sanchez Martinez

José Maria Sanchez Martinez Spanien

Spielinfo

Stadion

Camp Nou

Barça, das mit aktuell nur 79 Punkten sicher Zweiter ist und die schlechteste Saison seit 2008/09 spielt, hat zum Abschluss der La Liga am Sonntag (21 Uhr) noch das Auswärtsspiel bei Deportivo Alaves vor der Brust. Für CA Osasuna ist nach dem Heimmatch gegen RCD Mallorca am Sonntagabend Sommerpause.