La Liga
La Liga Liveticker

21:11 - 10. Spielminute

Gelbe Karte (Real Madrid)
Vinicius Junior
Real Madrid

21:19 - 19. Spielminute

Gelbe Karte (Real Madrid)
Carvajal
Real Madrid

21:19 - 19. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Jordi Alba
Barcelona

22:27 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Braithwaite
für Vidal
Barcelona

22:28 - 71. Spielminute

Tor 1:0
Vinicius Junior

Real Madrid

22:36 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Modric
für Isco
Real Madrid

22:38 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Rakitic
für Arthur
Barcelona

22:38 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Ansu Fati
für Griezmann
Barcelona

22:42 - 85. Spielminute

Gelbe Karte (Barcelona)
Messi
Barcelona

22:43 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Vazquez
für Fede Valverde
Real Madrid

22:49 - 90. + 2 Spielminute

Tor 2:0
Mariano Diaz

Real Madrid

22:48 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Mariano Diaz
für Benzema
Real Madrid

RMA

BAR

90'
Drei Geschichten, die der Clasico am Ende liefert: Kroos, der von Zidane gegen City 90 Minuten auf der Bank gelassen wurde, hat die zündende Idee zum Führungstor. Der häufig vor dem Tor so unkonzentriert und unglücklich agierende Vinicius Junior macht das 1:0. Und Mariano Diaz erlöst sich Sekunden nach seiner Einwechslung - und kämpft dann sogar mit den Tränen.
90'
Schluss in Madrid! Real gewinnt einen Clasico mit zwei grundverschiedenen Halbzeiten. Den ersten Abschnitt dominierte Barcelona und hätte zwingend in Führung gehen müssen. Nach dem Wechsel sind die Blancos viel griffiger und hätten mehrere Tore erzielen können.
Abpfiff
90' +2
Mariano Diaz 2:0 Tor für Real Madrid
Mariano Diaz
Unfassbare Geschichte! Mariano Diaz kommt gerade erst auf den Rasen, überrennt auf rechts den unaufmerksamen Umtiti. An der Grundlinie hat er nicht viele Optionen, sodass er den Abschluss sucht. Der Angreifer rutscht ein wenig weg und hebt die Kugel so über die Schulter des zu Boden gehenden ter Stegen hinweg ins kurze Eck. 2:0 - Game over.
90' +1
Mariano Diaz
Karim Benzema
Spielerwechsel (Real Madrid)
Mariano Diaz kommt für Benzema
90' +1
Ter Stegen ist bei einem Freistoß aus dem linken Halbfeld mit vorne. Messi hebt das Leder aber an den zweiten Pfosten, wo Courtois die Kugel aus der Luft pflückt.
89'
Brandgefährliche Freistoß-Position nachdem Vazquez am Strafraumrand von den Beinen geholt wurde. Sergio Ramos übernimmt die Sache, bleibt aber in der Mauer hängen.
86'
Barcelona drängt nach vorne, allerdings ist Real gerade gut sortiert. Messi ist heute kein Faktor und es fehlen weiter die Ideen.
86'
Lucas Vazquez
Fede Valverde
Spielerwechsel (Real Madrid)
Vazquez kommt für Fede Valverde
Zweiter Wechsel bei den Königlichen: Vazquez soll die nötigen Meter machen.
85'
Lionel Messi Gelbe Karte (Barcelona)
Messi
Da schwingt schon ein wenig Frust mit! Messi grätscht von hinten Casemiro ab, der etwas sehr theatralisch zu Boden geht. Gelb geht trotzdem in Ordnung.
84'
Vinicius Junior tanzt sich in den Strafraum, doch ter Stegen ist hellwach und klaut dem Brasilianer im letzten Moment den Ball vom Fuß.
83'
Piqué kommt ziemlich frei am ersten Pfosten zum Kopfball, das hätte brandgefährlich werden können. Doch der Spanier köpft etwas orientierungslos deutlich links am Tor vorbei.
81'
Ansu Fati
Antoine Griezmann
Spielerwechsel (Barcelona)
Ansu Fati kommt für Griezmann
Neuer, jüngerer Impuls bei den Katalanen: Ansu Fati übernimmt für Griezmann.
80'
Ivan Rakitic
Arthur
Spielerwechsel (Barcelona)
Rakitic kommt für Arthur
79'
Luka Modric
Isco
Spielerwechsel (Real Madrid)
Modric kommt für Isco
Zidane will den Sieg nicht mehr hergeben und bringt Stratege Modric.
77'
Braithwaite geht mit Tempo links an Casemiro vorbei, doch seine Hereingabe von der Grundlinie ist ungenügend.
75'
Im direkten Gegenzug ist Messi plötzlich frei durch, allerdings fehlt dem Argentinier die nötige Power im Sprint. Marcelo kommt zurückgeeilt und kann die Situation im Verbund mit Varane klären. Ganz wichtig. Hinterher pusht der Brasilianer die eigenen Fans.
74'
Real drängt weiter nach vorne. Kroos hat links im Strafraum eine gute Abschlussmöglichkeit, doch entscheidet sich für eine Flanke - und die misslingt.
71'
Vinicius Junior 1:0 Tor für Real Madrid
Vinicius Junior
Braithwaite taucht Sekunden vorher gefährlich vor dem Real-Tor auf - und ist kurz darauf hinten nicht ohne Schuld beim 1:0. Kroos gibt im genau richtigen Moment auf Vinicius Junior, der mit Tempo links in den Strafraum drängt. Kein Gegenspieler ist da - und deswegen sucht der Brasilianer den Abschluss. Piqué fälscht unglücklich ab und so schlägt der Ball im kurzen Eck ein. Keine Chance für ter Stegen!
69'
Martin Braithwaite
Arturo Vidal
Spielerwechsel (Barcelona)
Braithwaite kommt für Vidal
69'
Nach einer Ecke von Kroos klärt ter Stegen mit der Faust. Carvajal macht die Szene mit einem Kopfball an den linken Pfosten wieder scharf. Sergio Ramos scheitert aus der Drehung im Fünfmeterraum an einem tollen Fuß-Reflex von ter Stegen. Allerdings hatte der Spanier ohnehin im Abseits gestanden.
67'
Bei den Gästen bahnt sich der erste Wechsel an: Der nachverpflichtete Braithwaite betritt gleich die Bühne.
64'
Vinicius Junior geht im Strafraum zu Boden, Arthur hatte ihn hinten am Fuß getroffen. Der junge Brasilianer fordert einen Elfmeter, Lahoz winkt allerdings sofort ab.
63'
Die dritte Riesenchance für Real binnen Minuten! Carvajal hebt den Ball gefühlvoll an den zweiten Pfosten, wo Benzema blank steht. Aus spitzem Winkel nimmt der Franzose das Leder volley und verzieht nur um Zentimeter. Ter Stegen wäre wohl machtlos gewesen.
61'
Auf der Linie geklärt! Isco wird halblinks am Fünfmeterraum vergessen, ehe er einen Kopfball aufs rechte Eck schickt. Ter Stegen ist schon geschlagen, doch Piqué kratzt das Leder im zweiten Anlauf gerade so von der Linie.
60'
Real erhöht nun deutlich die Schlagzahl, die Defensive der Gäste kommt ordentlich ins Wanken.
56'
Überragende Parade von ter Stegen! Nach einer kurz ausgeführten Ecke ist Barcelona unsortiert. Der Ball wandert zu Isco, der halblinks an der Strafraumkante einfach zum Schlenzer ansetzen darf. Dieser segelt eigentlich perfekt ins rechte Kreuzeck, doch ter Stegen liegt in der Luft und wischt die Kugel genau neben den rechten Pfosten.
53'
Das gleiche Bild, wie in den ersten 45 Minuten: Vinicius Junior zieht von links in den Strafraum, geht stark bis zur Grundlinie durch - doch der Rückpass landet mal weider im Fuß von Semedo.
50'
Zu Beginn des zweiten Abschnitts scheuen beide Mannschaften weiter das große Risiko. Irgendwann werden aber vor allem die Königlichen ein wenig aufmachen müssen, wenn sie heute Barcelona überholen wollen.
46'
Die zweiten 45 Minuten laufen - und was den Real-Fans durchaus Hoffnung macht: Zehn der letzten zwölf Ligatore machten die Blancos in der zweiten Spielhälfte.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Real Madrid fehlt im letzten Drittel oft der letzte Pass und der nötige Punch. Auf der Gegenseite ließen die Katalanen vor allem im Abschluss die nötige Konsequenz und Konzentration vermissen.
45'
Schöne Szene beim Pausenpfiff, denn die Streithähne Jordi Alba und Carvajal suchen direkt das Gespräch und räumen die Unstimmigkeit aus Minute 19 aus. Zidane sucht derweil den Kontakt zu Landsmann Benzema. Insgesamt ist Barcelona hier deutlich gefährlicher und dem 1:0 auch wesentlich näher.
Halbzeitpfiff
44'
Die Partie hat sich kurz vor der Pause nochmal eine kleine Auszeit genommen. Nun liegt Casemiro mit Schmerzen auf dem Rasen, der Brasilianer kann aber wenig später weitermachen.
40'
Vinicius Junior ist links durch und hat im Strafraum extrem viele Optionen. Sein viel zu ungenauer Rückpass in Richtung Isco führt allerdings zu Pfiffen im Bernabeu. Sekunden später grätscht auch Busquets Gegenspieler Kroos fair ab. Barça hat Oberwasser.
38'
Nächste dicke Möglichkeit für Barça! Kapitän Messi wird halbrechts in den Strafraum geschickt, wo er das Leder mit der Brust annimmt und schnell den Abschluss sucht. Im genau richtigen Moment ist aber Varane zur Stelle und gibt dem deutlich leichteren Argentinier einen Drücker mit. So fliegt der Ball letztlich genau auf Courtois.
36'
Die Katalanen übernehmen gerade immer mehr die Kontrolle, die Gäste beschäftigen Reals Defensive. Offensiv kommt von den Hausherren, die eigentlich zwingender gewinnen müssen, zu wenig.
34'
Riesenchance für Barcelona! Griezmann legt in den Lauf von Arthur, der sich im Zweikampf mit Kroos etwas sehr einfach behauptet. Der deutsche Nationalspieler bricht das Laufduell halb ab - und so geht der Brasilianer alleine auf Courtois zu. Der belgische Schlussmann lenkt den Schlenzer um den rechten Pfosten. Glück für Real.
30'
Der erste Abschluss von Messi in diesem Spiel! Griezmann legt rechts in den Strafraum zum Argentinier, der mit seinem schwachen Rechten abzieht. Courtois hält den Ball fest.
29'
Benzema legt den Ball an der Strafraumkante für Kroos ab, dessen Schlenzer aber über den Querbalken fliegt. Wieder muss ter Stegen nicht eingreifen.
27'
Fede Valverde bringt nach einem Doppelpass mit Carvajal die Kugel mit viel Schwung und Schnitt in die Mitte, doch Semedo bedrängt Benzema erfolgreich. So kommt der Franzose nicht an den Ball.
21'
Erste größere Chance im Spiel! Griezmann leitet ein und startet dann durch. Messi gibt links in den Strafraum zu Jordi Alba, der auf Griezmann querlegt. Dieser verzieht mit seinem starken linken Fuß. Da war deutlich mehr drin.
20'
Barcelona ist aufgerückt und links hinten nicht gut sortiert, Marcelos Hereingabe ist aber zu unpräzise und wird abgefangen. Besonders Isco hätte im Rücken der Abwehr extrem viel Platz gehabt.
19'
Jordi Alba Gelbe Karte (Barcelona)
Jordi Alba
Erstmals kochen nun die Emotionen ein wenig hoch: Jordi Alba spricht von hinten auf Carvajal ein, der sich sofort umdreht und seinen Nationalmannschaftskollegen wegschubst. Lahoz kommt angesprintet und zeigt den Streithähnen Gelb. Speziell Jordi Alba versteht die Welt nicht mehr.
19'
Daniel Carvajal Gelbe Karte (Real Madrid)
Carvajal
17'
Griezmann drängt per Doppelpass mit de Jong in den Strafraum, doch Sergio Ramos und Landsmann Varane kochen den Weltmeister ab.
15'
Nächster Abschluss der Königlichen - und der geht auf das Konto von Kroos! Marcelo schickt Vinicius Junior links in den Strafraum, wo der Brasilianer nach innen zieht und auf Kroos zurückgibt. Dessen Linksschuss fliegt aber deutlicher über den Querbalken.
14'
Feuer ist bislang noch nicht im Spiel, beide Mannschaften gehen sehr respektvoll miteinander um - und meiden auch noch das ganz große Risiko. Das kann sich in einem Clasico allerdings auch schnell ändern.
11'
Real lässt den Ball zum Teil extrem gut laufen, hat auch ein gutes Tempo in seinen Aktionen. Doch Piqué und Umtiti kamen noch nicht wirklich ins Schwitzen.
10'
Vinicius Junior Gelbe Karte (Real Madrid)
Vinicius Junior
Vinicius Junior läuft Semedo von hinten klar in die Beine. Lahoz zögert keinen Moment und zeigt Gelb.
9'
Barcelona ist bemüht, kann nach vorne aber noch so gar keine Durchschlagskraft entwickeln.
7'
Dieser führt die Ecke kurz aus, Marcelo bringt das Leder mit Schnitt an den ersten Pfosten. Dort klärt Semedo unkontrolliert an die Strafraumkante. Benzema steht dort bereit und nimmt die Kugel volley. Deutlich drüber - ter Stegen muss nicht eingreifen.
7'
Feiner Ball von Marcelo auf Vinicius Junior, dessen Flanke von links geblockt wird. Nächste Ecke, nächste Bewährungsprobe für Kroos.
6'
Vier, fünf Übersteiger von Vinicius Junior an der linken Seitenlinie beeindrucken Semedo nicht. Der Portugiese luchst dem Brasilianer einfach den Ball ab.
4'
Es regnet in Madrid. Gut möglich, dass man heute auch den einen oder anderen Distanzschuss zu sehen bekommen wird.
3'
Barcelona versteckt sich keineswegs und schnürt die Königlichen gleich mal in deren Hälfte ein. Auf schnelle Umschaltmomente werden die Blancos auch heute lauern.
2'
Der Ball im Bernabeu rollt - und schon steht Kroos an der Eckfahne bereit. Arthur klärt konsequent am ersten Pfosten.
Anpfiff
20:59 Uhr
Sehr herzlich begrüßen sich die Spieler nach dem Einlaufen - ein dickes Lächeln schenkt auch Kroos Nationalmannschaftskollege ter Stegen.
20:57 Uhr
"Lucharemos juntos" steht in großen Lettern über der Real-Kurve - "Wir werden zusammen kämpfen" versprechen also die Fans. Ein guter Start ins Spiel würde da selbstverständlich helfen.
20:50 Uhr
Das Vertrauen schenkt der spanische Verband heute Abend übrigens Antonio Mateu Lahoz, der als FIFA-Referee in dieser Saison auch vier Champions-League-Partien pfiff - darunter Leipzigs 0:2 gegen Lyon und jüngst das Dortmunder 2:1 gegen PSG.
20:42 Uhr
Auf Ligaebene trafen beide Mannschaften bis dato 179-mal aufeinander und ausgeglichener könnte die Bilanz nicht sein: 72 Siege für Real, 72 Siege für Barcelona und 35 Punkteteilungen stehen in der Statistik.
20:30 Uhr
Noch eine halbe Stunde bis zum Anpfiff: Die Spannung in der spanischen Hauptstadt steigt. Auch Cristiano Ronaldo wird heute im Bernabeu erwartet - bringt er seinen ehemaligen Kollegen Glück?
20:18 Uhr
Bei Barça spielt wohl Vidal den linken Part in der offensiven Dreierreihe neben Griezmann und Messi. Auch auf ter Stegen wird heute einiges zukommen.
20:17 Uhr
Zu den Aufstellungen: Bei Real steht etwas überraschend Marcelo links hinten in der Startelf, Mendy muss deshalb auf der Bank Platz nehmen. Kroos ist dagegen diesmal wieder von Anfang an dabei - Modric muss in diesem Fall weichen.
20:10 Uhr
Und Barcelona? Die Katalanen haben sich nach dem Copa-Aus in Bilbao (0:1) Anfang Februar gefangen und feierten in der Folge drei Liga-Siege in Serie - darunter ein 5:0 gegen Eibar mit vier Messi-Toren. Im Achtelfinal-Hinspiel der Königsklasse gab es jüngst ein 1:1 in Neapel.
20:10 Uhr
Zur aktuellen Form beider Mannschaften: Real liegt die Achtelfinal-Niederlage gegen Manchester City (1:2) sicherlich noch schwer im Magen - zuvor gab es in der Liga auch nur einen Punkt aus zwei Spielen (0:1 bei Levante, 2:2 gegen Celta Vigo).
19:57 Uhr
Das Hinspiel Mitte Dezember endete in Barcelona mit 0:0, wobei sich Real hinterher vom Schiedsrichter benachteiligt fühlte. Heute soll zwingend ein Sieg für die Blancos herausspringen.
19:54 Uhr
Zur Ausgangssituation: Die Königlichen haben zum aktuellen Zeitpunkt 53 Zähler auf dem Konto, Barcelona ist mit zwei Punkten Vorsprung Erster. Es könnte heute also erneut zu einem Führungswechsel in Spanien kommen.
19:51 Uhr
Es könnte das wichtigste Spiel der La-Liga-Saison werden: Real Madrid empfängt ab 21 Uhr im prestigeträchtigen Clasico den FC Barcelona.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Real Madrid Real Madrid 26 31 56
2 FC Barcelona Barcelona 26 31 55
3 FC Sevilla FC Sevilla 26 10 46
4 FC Getafe Getafe 26 12 45
5 Atletico Madrid Atl. Madrid 26 10 44
Tabelle 26. Spieltag

Statistiken

13
Torschüsse
9
493
gespielte Pässe
648
58
Fehlpässe
68
88%
Passquote
90%
44%
Ballbesitz
56%
Alle Spieldaten