La Liga Spielbericht

21:09 - 10. Spielminute

Gelbe Karte (Valladolid)
Joaquin
Valladolid

21:36 - 36. Spielminute

Gelbe Karte (Real Madrid)
Varane
Real Madrid

22:13 - 57. Spielminute

Gelbe Karte (Real Madrid)
Modric
Real Madrid

22:14 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (Valladolid)
Toni
für Michel
Valladolid

22:29 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Vazquez
für Isco
Real Madrid

22:32 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Valladolid)
Oscar Plano
für Enes Ünal
Valladolid

22:32 - 76. Spielminute

Gelbe Karte (Real Madrid)
Nacho
Real Madrid

22:34 - 78. Spielminute

Tor 0:1
Nacho

Real Madrid

22:37 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Valladolid)
Miguel
für Fede
Valladolid

22:44 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Fede Valverde
für Modric
Real Madrid

22:49 - 90. + 3 Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Jovic
für Rodrygo
Real Madrid

VLD

RMA

La Liga

Real Madrid gewinnt bei Real Valladolid mit 1:0

Real Madrid übernimmt die Tabellenführung in Spanien

Trotz perfekter Kroos-Vorarbeit: Nachos erste Adresse ist Zidane

Nacho feiert mit Zinedine Zidane

Auf direktem Weg in die Arme des Trainers: Real-Verteidiger Nacho feiert sein 1:0 mit Zinedine Zidane. Getty Images

Die 0:2-Niederlage von Erzrivale Barcelona in Valencia am Samstag werden die Real-Profis wohlwollend vor dem TV-Gerät verfolgt haben. So ergab sich den Königlichen einmal mehr die Chance, Platz eins zu übernehmen und den größten Konkurrenten gleichzeitig auf drei Punkte zu distanzieren. Im ersten Abschnitt taten die Blancos allerdings viel zu wenig dafür: Casemiros Kopfballtor, mustergültig per Freistoß von Kroos vorbereitet, war die einzige nennenswerte Offensivaktion - der VAR verwies mit Recht auf die knappe Abseitsstellung des Brasilianers (12.).

Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gäste deutlich die Schlagzahl, ließen vor dem gegnerischen Tor aber den nötigen Killerinstinkt vermissen: Benzema wollte aus aussichtsreicher Position unnötigerweise querlegen (was gründlich misslang), Isco hob einen Freistoß aus bester Position über den Querbalken (59., 62.).

Benzema köpft noch vorbei

Als Benzema nach 67 Minuten auch noch einen Kopfball links am Tor vorbeisetzte, schwanden die Hoffnungen der Auswärtsfans bereits. Doch das eine entscheidende Tor sollte noch fallen: Kroos flankte im zweiten Anlauf maßgeschneidert auf den Kopf von Nacho, der exakt ins linke untere Eck traf. Nach seinem ersten Saisontreffer zeigte der Verteidiger lachend zur Seitenlinie und spurtete zielgerichtet auf Coach Zidane zu, mit dem er feixend jubelte (78.).

Tore und Karten

0:1 Nacho (78')

Valladolid

Masip - Antonito , Kiko Olivas , Salisu , Raul Carnero - Fede , Joaquin , Alcaraz , Michel - Enes Ünal , Sergi Guardiola

Real Madrid

Courtois - Nacho , Varane , Sergio Ramos , F. Mendy - Modric , Casemiro , Kroos - Rodrygo , Benzema , Isco

Schiedsrichter-Team
Ricardo de Burgos

Ricardo de Burgos Spanien

Spielinfo

Stadion

Nuevo José Zorrilla

Zuschauer

23.417

Es blieb beim wichtigen 1:0-Erfolg für die Königlichen, weil Sergi Guardiola beim vermeintlichen Ausgleichstreffer einen Schritt im Abseits gestanden hatte (87.). So stolzierte Nacho, der sich noch den Spielball sicherte, strahlend über den Rasen. Als Tabellenführer schlägt Real am Mittwoch (21 Uhr) beim spanischen Zweitligisten Saragossa um Ex-Dortmunder Kagawa auf. Valladolid gastiert dann am Samstag (18.30 Uhr) auf Mallorca.

msc