La Liga Liveticker

La Liga 2019/20, 2. Spieltag
21:16 - 15. Spielminute

Tor 0:1
N. Fekir

Betis

21:33 - 32. Spielminute

Gelbe Karte
Piqué
Barcelona

21:42 - 41. Spielminute

Tor 1:1
Griezmann

Barcelona

22:08 - 50. Spielminute

Tor 2:1
Griezmann

Barcelona

22:15 - 56. Spielminute

Tor 3:1
Perez

Barcelona

22:19 - 60. Spielminute

Tor 4:1
Jordi Alba

Barcelona

22:20 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Betis)
Joaquin
für Guardado
Betis

22:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Betis)
Kaptoum
für Tello
Betis

22:32 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Vidal
für Busquets
Barcelona

22:34 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Betis)
Lainez
für Canales
Betis

22:35 - 77. Spielminute

Tor 5:1
Vidal

Barcelona

22:36 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Ansu Fati
für Perez
Barcelona

22:38 - 79. Spielminute

Tor 5:2
Loren Moron

Betis

22:40 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Barcelona)
Firpo
für Rafinha
Barcelona

22:48 - 90. Spielminute

Gelbe Karte
William Carvalho
Betis

BAR

BET

Schluss in Barcelona: Der amtierende spanische Meister feiert am Ende einen überzeugenden 5:2-Erfolg gegen ein in großen Teilen überfordertes Betis. Die Andalusier schossen zwar zwei blitzsaubere Tore, doch die Bühne gehörte heute Griezmann - und dem 16-jährigen Fati.
Abpfiff
90' +1
Dieser 16-Jährige macht richtig Spaß: Fati setzt Griezmann rechts im Strafraum ein, wo der Franzose an Keeper Dani scheitert.
90'
Gelbe Karte
William Carvalho
86'
Das wäre die Krönung gewesen! Fati geht kinderleicht auf rechts an seinem Gegenspieler vorbei und drischt das Leder flach Zentimeter neben den linken Pfosten. Da wäre Dani machtlos gewesen.
81'
Spielerwechsel (Barcelona)
Firpo kommt für Rafinha
79'
5:2 Tor für Betis
Loren Moron
Was gibt es hier heute eigentlich nicht? Nach einem Missverständnis zwischen Griezmann und de Jong kriegt Loren Moron die Kugel. 20 Meter vor dem Tor drischt er das Leder ins rechte Kreuzeck - ter Stegen hat so gar keine Chance. Anschließend gibt es sogar Applaus von den Heimfans.
78'
Spielerwechsel (Barcelona)
Ansu Fati kommt für Perez
Ein historischer Wechsel: Der erst 16-jährige Fati betritt den Rasen, er ist der zweitjüngste Spieler in Barcelonas Geschichte. Perez macht Platz.
77'
5:1 Tor für Barcelona
Vidal
Es wird noch deutlicher: Dieses Mal drängt Perez nach vorne und gibt im richtigen Moment links in den Strafraum. Griezmann grätscht mit Übersicht nach rechts zu Vidal, der wuchtig ins kurze obere Eck einschießt. 5:1!
75'
Spielerwechsel (Betis)
Lainez kommt für Canales
74'
Spielerwechsel (Barcelona)
Vidal kommt für Busquets
70'
Nach dem vierten Treffer hat Barcelona ein paar Gänge rausgenommen. Kein Wunder: Von Betis kommt offensiv überhaupt nichts. Da gab es wirklich nur dieses 1:0.
61'
Spielerwechsel (Betis)
Joaquin kommt für Guardado
Doppelwechsel bei den Gästen, der nochmal frischen Wind bringen soll.
61'
Spielerwechsel (Betis)
Kaptoum kommt für Tello
60'
4:1 Tor für Barcelona
Jordi Alba
Da klatschen Suarez und Messi gerne Beifall auf der Tribüne: Ihr emsigster Zuarbeiter besorgt das 4:1. Busquets gewinnt eindrucksvoll die Kugel am gegnerischen Strafraum und steckt sofort links in den Strafraum durch. Dort ist Jordi Alba bereit, nimmt das Leder mit rechts an und vollstreckt anschließend mit links ins lange Eck.
56'
3:1 Tor für Barcelona
Perez
Das hat sich der 21-Jährige mit seinem heutigen Auftritt verdient! Betis ist im eigenen Strafraum viel zu passiv und zu weit weg von den Gegenspielern. Nelson Semedo bedient Perez, der sich die Kugel mit einem starken ersten Kontakt links vorlegt und dann flach ins linke untere Eck einschießt. 3:1 - sicherlich die Vorentscheidung.
54'
Um ein Haar noch das 3:1! Perez hat auf rechts viel zu viel Zeit und dann zieht er die Kugel eben wuchtig ans rechte Außennetz.
50'
2:1 Tor für Barcelona
Griezmann
Griezmann dreht die Partie! Erneut legt Sergi Roberto vor, ehe der Franzose halbrechts im Strafraum von Sidnei keinen Druck bekommt. So schlenzt der Weltmeister die Kugel aufs lange Eck - Dani streckt sich vergeblich. 2:1 für Barcelona.
47'
Dicke Chance direkt nach Wiederanpfiff: Griezmann leitet im richtigen Moment rechts in den Strafraum weiter, wo Perez angerauscht kommt. Diesem misslingt der Abschluss mit seinem schwächeren Rechten komplett. Griezmann ringt das aber nur ein breites Grinsen ab - die Lockerheit bei den Katalanen ist noch da.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Pause in Barcelona: Trotz des 1:1 gibt es Applaus für die Katalanen, die einen sehr engagierten Auftritt hingelegt haben. Die kalte Dusche durch Fekir machte den Hausherren kurze Zeit zu schaffen, doch Griezmann belohnte den Favoriten noch vor dem Wechsel.
Halbzeitpfiff
43'
Um ein Haar noch vor der Pause die Führung für Barcelona: Perez flankt von rechts mit richtig viel Schnitt an den zweiten Pfosten, wo Rafinha blank steht. Der Brasilianer schlägt allerdings ein Luftloch - vielleicht war er im Kopf schon beim Torjubel.
41'
1:1 Tor für Barcelona
Griezmann
Das tut Barcelona gut, das tut der Stimmung gut - und das tut sicherlich vor allem Griezmann gut: Die Katalanen starten die nächste Kombination, an deren Ende Sergi Roberto die Kugel in den Sechzehner hebt. Griezmann spekuliert darauf und springt in die Flugbahn des Balles. Mit dem linken Schienbein drückt er die Kugel irgendwie über die Linie. 1:1!
37'
Das muss das 1:1 doch eigentlich sein! Jordi Alba läuft links durch und spielt von der Grundlinie mal wieder einen perfekten Ball in den Rücken der Abwehr. Rafinha will links unten einschießen - und am liebsten schon jubeln. Am Ende ist aber das Knie von Sidnei dazwischen, die Kugel geht hauchzart am Kasten vorbei.
32'
Gelbe Karte
Piqué
Piqué stoppt als letzter Mann Loren Moron. Das muss zwingend eine Karte geben.
30'
Die Katalanen rennen aktuell etwas planlos an. Es wird deutlich, dass die Automatismen von Messi & Co. fehlen.
23'
Das Gegentor hat seine Wirkung nicht verfehlt. Barcelona agiert weit nicht mehr so spielfreudig und unbekümmert wie noch zu Beginn.
21'
Nächste gefährliche Kontermöglichkeit für Betis, doch 40 Meter vor dem eigenen Tor stellt Lenglet den ballführenden Canales mit einem überragenden Tackling. Dafür gibt es Szenenapplaus.
16'
Wie reagieren die Katalanen auf den Rückstand?
15'
0:1 Tor für Betis
N. Fekir
Aus dem absoluten Nichts geht Betis hier in Führung: Busquets verliert bei einem katastrophalen Querpass die Orientierung. Betis schaltet blitzschnell um, Loren Moron schickt Fekir im perfekten Moment in die Gasse. Mit seinem starken Linken zieht der französische Weltmeister den Ball ins lange Eck - keine Chance für den bis dato noch beschäftigungslosen ter Stegen.
9'
Für die Andalusier geht an diesem Abend alles noch viel zu schnell: Mit sechs, sieben überragenden Pässen dringt Barcelona in den Strafraum ein, wo aber erneut die Durchschlagskraft - und der Stürmer - fehlt.
6'
Den Katalanen gehört die Anfangsphase: De Jong wird am Elfmeterpunkt freigespielt, doch der Niederländer scheint überrascht. Er verpasst einen möglichen Abschluss.
4'
Die erste gefährliche Szene der Partie gehört Barcelona: Jordi Alba geht wie gewohnt sehr weit mit nach vorne - und bekommt nach Ballgewinn am gegnerischen Strafraum die Kugel. Seine Ablage findet Rafinha, der mit seinem strammen Schuss aber am Gegner hängen bleibt.
Anpfiff
20:50 Uhr
Fekir, Canales, Tello und Loren Moron wollen Barcelonas Defensive heute kräftig durcheinanderwirbeln. Natürlich kamen im Vorfeld auch Erinnerungen an den spektakulären 4:3-Erfolg im November 2018 an gleicher Stelle auf.
20:21 Uhr
Perez, Griezmann und Rafinha beginnen in vorderster Front. Sieht Betis seine Chance und geht es noch offensiver an?
20:20 Uhr
Speziell ein Blick auf die Offensive der Katalanen wird den Fans Sorgenfalten auf die Stirn treiben: Messi, Suarez und Dembelé fehlen verletzt und stehen nicht einmal im Kader.
20:10 Uhr
Keine 60 Minuten mehr bis zum Anpfiff: Barcelona empfängt Real Betis - und beide Mannschaften haben nach ihren Auftaktniederlagen etwas gutzumachen.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
7 Osasuna 2 1 4
9 Barcelona 2 2 3
10 Mallorca 2 0 3
18 Espanyol 2 -2 1
19 Leganes 2 -2 0
20 Betis 2 -4 0
Tabelle 2. Spieltag

Statistiken

20
Torschüsse
4
788
gespielte Pässe
329
69
Fehlpässe
70
91%
Passquote
79%
70%
Ballbesitz
30%
Alle Spieldaten