3. Liga Analyse

21:14 - 41. Spielminute

Gelbe Karte (Großaspach)
Slamar
Großaspach

21:15 - 43. Spielminute

Gelbe Karte (Chemnitz)
Hosiner
Chemnitz

21:36 - 48. Spielminute

Tor 0:1
McKinze Gaines II
Linksschuss
Vorbereitung Gerezgiher
Großaspach

21:45 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Chemnitz)
Tuma
für Bozic
Chemnitz

21:45 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Chemnitz)
Schoppenhauer
für D. Bohl
Chemnitz

21:53 - 65. Spielminute

Gelbe Karte (Chemnitz)
Schoppenhauer
Chemnitz

21:58 - 70. Spielminute

Gelbe Karte (Chemnitz)
Garcia
Chemnitz

21:59 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Chemnitz)
Oesterhelweg
für M. Langer
Chemnitz

21:59 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Chemnitz)
Krebs
für Bonga
Chemnitz

22:00 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Großaspach)
Vlachodimos
für McKinze Gaines II
Großaspach

22:03 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Großaspach)
Krasniqi
für Gerezgiher
Großaspach

22:04 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Großaspach)
Martinovic
für Morys
Großaspach

22:06 - 78. Spielminute

Gelbe Karte (Chemnitz)
Sirigu
Chemnitz

22:09 - 82. Spielminute

Gelbe Karte (Großaspach)
Krasniqi
Großaspach

22:16 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Großaspach)
Gehring
für Brünker
Großaspach

22:16 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Großaspach)
Gipson
für Jüllich
Großaspach

22:18 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Großaspach)
Gipson
Großaspach

22:18 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Großaspach)
Frommann
Großaspach

CFC

GAS

3. Liga

McKinze Gaines II hält Großaspachs Hoffnung am Leben

SGS fährt knappen, aber verdienten Sieg in Chemnitz ein

McKinze Gaines II hält Großaspachs Hoffnung am Leben

Jubel nach dem 1:0

Die SG Sonnenhof Großaspach hat sich dank eines Treffers von Orrin McKinze Gaines II in Chemnitz durchgesetzt. imago images

Chemnitz-Trainer Patrick Glöckner nahm einen personellen Wechsel gegenüber dem 1:0-Sieg gegen Jena vor und schickte Hosiner anstelle von Tallig ins Rennen.

Großaspachs Coach Hans-Jürgen Boysen schmiss dagegen die totale Rotation an und brachte zehn (!) frische Kräfte im Vergleich zur 0:2-Niederlage gegen die SpVgg Unterhaching. Lediglich Bösel verblieb in der Startelf.

Tore und Karten

0:1 McKinze Gaines II (48', Linksschuss, Gerezgiher)

Chemnitz
Chemnitz

J. Jakubov 4 - Itter 3,5, Hoheneder 3, Reddemann 4, Sirigu 3,5 - Garcia 4 , D. Bohl 3,5 , M. Langer 3,5 , Bonga 3,5 - Hosiner 3,5 , Bozic 4,5

Großaspach
Großaspach

Frommann 3 - N. W. Sommer 2,5, Leist 2,5, Slamar 3 , Behounek 3 - Bösel 3,5, Jüllich 3,5 , McKinze Gaines II 2 , Morys 4 , Gerezgiher 2,5 - Brünker 4

Schiedsrichter-Team
Alexander Sather

Alexander Sather Grimma

4
Spielinfo

Stadion

Stadion - An der Gellertstraße

Beide Teams waren auf Fehlervermeidung bedacht, entsprechend bot die Partie wenige Höhepunkte. Die erste Chance hatte Gerezgiher, der in der 27. Minute in eine Hereingabe rutschte, den Ball aber ans Außennetz setzte. Es sollte die einzige echte Möglichkeit vor der Pause bleiben.

Großaspach geht in Führung - und verdient sie sich

3. Liga, 29. Spieltag

Drei Minuten im zweiten Durchgang waren gespielt, als die Gäste in Führung gingen: Von Gerezgiher in Szene gesetzt, drang McKinze Gaines II in den Strafraum ein, umkurvte Reddemann und Itter, ehe er ins kurze Eck zum 1:0 traf (48.).

In der Folge war Großaspach die spielbestimmende Mannschaft und verdiente sich die Führung. Brünker - von Reddemann mit grenzwertigem Einsatz gerade noch gestoppt (58.) -, Vlachodimos (82., 85.) und Martinovic, der aus vollem Lauf die Latte traf (90.+3), hätten für die Entscheidung sorgen können. Doch so blieb es bis zum Schluss spannend. Nachdem Sirigu die letzte Chance liegen ließ und am Tor vorbeiköpfte (90.+6), war das Spiel vorbei. Großaspach verkürzte den Rückstand auf das rettende Ufer damit auf neun Zähler und erhielt durch den sechsten Saisonsieg eine kleine Chance auf den Klassenerhalt.

Der Chemnitzer FC spielt am Samstag (14 Uhr) beim MSV Duisburg. Sonnenhof Großaspach tritt am Sonntag (17 Uhr) beim FC Ingolstadt an.