3. Liga Liveticker

14:16 - 13. Spielminute

Tor 0:1
Vrenezi
Handelfmeter,
Rechtsschuss
Würzburg

14:31 - 28. Spielminute

Tor 1:1
Hercher
Kopfball
Vorbereitung Pick
K'lautern

14:35 - 32. Spielminute

Gelbe Karte
Hemmerich
Würzburg

14:44 - 41. Spielminute

Gelbe Karte
Herrmann
Würzburg

14:47 - 44. Spielminute

Gelbe Karte
Hemlein
K'lautern

15:08 - 47. Spielminute

Tor 1:2
Hemlein
Eigentor, Brust
Vorbereitung Ronstadt
Würzburg

15:12 - 52. Spielminute

Gelbe Karte
Sontheimer
Würzburg

15:15 - 54. Spielminute

Gelb-Rote Karte
Hemlein
K'lautern

15:17 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Sternberg
für Starke
K'lautern

15:19 - 58. Spielminute

Gelbe Karte
Vrenezi
Würzburg

15:20 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Würzburg)
Rhein
für Herrmann
Würzburg

15:28 - 67. Spielminute

Gelbe Karte
Gnaase
Würzburg

15:30 - 69. Spielminute

Tor 1:3
Pfeiffer
Linksschuss
Vorbereitung Kaufmann
Würzburg

15:33 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Bjarnason
für T. Thiele
K'lautern

15:33 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Würzburg)
Widemann
für Sontheimer
Würzburg

15:35 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Würzburg)
Hansen
für Gnaase
Würzburg

15:39 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (K'lautern)
Skarlatidis
für Kühlwetter
K'lautern

15:45 - 84. Spielminute

Gelbe Karte
Skarlatidis
K'lautern

15:48 - 87. Spielminute

Tor 2:3
Skarlatidis
Linksschuss
Vorbereitung Pick
K'lautern

FCK

WÜR

Skarlatidis Skarlatidis
Linksschuss, Pick
87'
2
:
3
1
:
3
69'
Pfeiffer Pfeiffer
Linksschuss, Kaufmann
1
:
2
47'
Hemlein Hemlein (Eigentor)
Brust, Ronstadt
Hercher Hercher
Kopfball, Pick
28'
1
:
1
0
:
1
13'
Vrenezi Vrenezi (Elfmeter)
Rechtsschuss
Danach ist das Spiel vorbei. Kaiserslautern verliert mit 2:3 gegen Würzburg und hängt weiterhin auf den Abstiegsrängen fest. Heute zeigten die Roten Teufel gerade in der Offensive zu wenig. Die Gäste aus Würzburg können sich über wichtige drei Punkte freuen und haben zunächst mit der Abstiegszone nichts mehr zu tun.
Abpfiff
90' +4
Pick noch einmal mit einer Flanke aus dem Halbfeld. Zu lang - Abstoß.
90' +3
Eine Minute noch: Gelingt dem FCK noch der Lucky Punch?
90' +2
Würzburg im Vorwärtsgang. Pfeiffer tankt sich im Strafraum durch und zieht ab. Grill ist unten und wehrt das Leder ab.
90'
Es gibt vier Minuten Nachspielzeit.
90'
Noch einmal der FCK. Bjarnarson versucht es aus der Drehung. Kein Problem für Müller.
87'
2:3 Tor für K'lautern
Skarlatidis (Linksschuss, Pick)
Geht hier doch noch etwas für den FCK? Skarlatidis spielt einen Doppelpass mit Pick und der Mittelfeldspieler bleibt im Eins-gegen-eins mit Müller der Sieger.
85'
Kaufmann geht ins Dribbling, legt den Ball an Hainault vorbei und sinkt zu Boden. Der Unparteiische winkt ab.
84'
Gelbe Karte
Skarlatidis
83'
Fechner klärt einen Hemmerich-Freistoß zur Ecke.
82'
Viele Anhänger des FCK gehen bereits Richtung Ausgang.
78'
Spielerwechsel (K'lautern)
Skarlatidis kommt für Kühlwetter
Kühlwetter muss gehen. Der Mittelfeldspieler fiel in den letzten Minuten häufiger durch unnötige Fouls auf. Skarlatidis betritt das Spielfeld.
76'
Gute Möglichkeit für Würzburg. Pfeiffer dringt in den Strafraum ein und wird nicht angegriffen. Der Querpass des Angreifers wird abgefangen.
74'
Spielerwechsel (Würzburg)
Hansen kommt für Gnaase
72'
Spielerwechsel (Würzburg)
Widemann kommt für Sontheimer
72'
Spielerwechsel (K'lautern)
Bjarnason kommt für T. Thiele
69'
1:3 Tor für Würzburg
Pfeiffer (Linksschuss, Kaufmann)
Das ging zu einfach. Kaufmann wird von Sternberg nicht unter Druck gesetzt und darf flanken. Im Strafraum steht Pfeiffer völlig frei und drückt das Leder über die Linie. War das die Entscheidung?
67'
Die Partie hat nun den Spielfluss fast komplett verloren. Immer wieder ist die Partie durch kleine und größere Fouls unterbrochen.
67'
Gelbe Karte
Gnaase
65'
Würzburg will hier mehr. Bislang fehlt es allerdings an der nötigen Präzision.
61'
Um ein Haar der Ausgleich! Kühlwetter schickt Thiele auf die Reise. Der Mittelstürmer taucht alleine vor Müller auf, der im Eins-gegen-eins die Oberhand behält.
59'
Spielerwechsel (Würzburg)
Rhein kommt für Herrmann
58'
Gelbe Karte
Vrenezi
Vrenezi bringt Fechner zu Boden und sieht Gelb.
56'
Spielerwechsel (K'lautern)
Sternberg kommt für Starke
54'
Gelb-Rote Karte
Hemlein
Es geht bitter weiter. Hemlein grätscht von hinten in Vrenezi - spielt zwar den Ball, trifft aber auch den Würzburger.
52'
Gelbe Karte
Sontheimer
Sontheimer holt Starke von den Beinen und sieht Gelb.
51'
Wie reagieren die Roten Teufel auf den erneuten Rückschlag?
47'
1:2 Tor für Würzburg
Hemlein (Eigentor, Brust, Ronstadt)
Eine Aktion als Sinnbild für den bisherigen Saisonverlauf: Ronstadt flankt von rechts in den Strafraum, Hemlein will mit der Brust den Ball zu Grill zurücklegen, der Torhüter kommt nicht mehr hin und das Spielgerät liegt im Netz.
46'
Der Ball rollt im Fritz-Walter-Stadion.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Pause in Kaiserslautern. Vereinzelt wird gepfiffen im Fritz-Walter-Stadion in Richtung eigener Mannschaft. Der FCK war im ersten Durchgang optisch überlegen und ging durch einen Handelfmeter von Vrenezi in Rückstand. Hercher egalisierte den Rückstand mit einem guten Kopfball. Das 1:1 geht bislang in Ordnung, da die Roten Teufel es bislang verpassten die optische Überlegenheit in klare Torchancen umzumünzen.
Halbzeitpfiff
45'
Auf der anderen Seite versucht es Kühlwetter aus der Distanz. Der Schuss geht einen guten Meter links neben das Tor.
44'
Der fällige Freistoß findet keinen Abnehmer.
44'
Gelbe Karte
Hemlein
Jetzt hat auch Hemlein seine Verwarnung. Der FCK-Kapitän holt Gnaase von den Beinen.
41'
Gelbe Karte
Herrmann
Herrmann wieder im Duell mit Hemlein, und wieder Foul vom Würzburger. Gelb.
37'
Heinault versucht es mit einem Heber ein zwei Meter hinter der Mittellinie. Müller hat aufgepasst und hat das Leder.
35'
Der FCK kommt. Thiele bekommt an der Strafraumkante das Leder und zieht aus der Drehung ab. Gut einen Meter neben den linken Pfosten.
32'
Gelbe Karte
Hemmerich
Hemmerich holt Hemlein an der Seitenlinie von den Beinen und sieht zurecht Gelb.
30'
Alles wieder auf Anfang. Die optisch überlegenen Roten Teufel versuchen sofort auf die Führung zu drücken.
28'
1:1 Tor für K'lautern
Hercher (Kopfball, Pick)
Ausgleich der Hausherren. Wenn aus dem Spiel nichts geht, dann müssen eben Standards her halten. Starke tritt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld in den Strafraum, Hercher steht völlig frei und köpft sicher ein.
25'
Wieder Hemlein und Herrmann - dieses Mal holt der Würzburger den FCK-Kapitän von den Beinen. Freistoß.
25'
Starke tritt den fälligen Freistoß in den Strafraum. Gottwalt kommt an den Ball, aber kein Problem für Müller.
25'
Hemlein setzt Hermann am gegnerischen Strafraum unter Druck. Der Würzburger geht zu Boden. Foulspiel.
21'
Die Roten Teufel agieren relativ ideenlos im Offensivspiel, der Abwehrverbund der Würzburger hat derzeit keine Probleme das Spielgerät vom eigenen Tor fern zu halten.
16'
Die Ecke bringt keine Gefahr.
16'
Eckstoß für Kaiserslautern von der rechten Seite. Starke legt sich das Leder zurecht.
15'
Wie gehen die Roten Teufel mit dem Rückschlag um?
13'
0:1 Tor für Würzburg
Vrenezi (Handelfmeter, Rechtsschuss)
Vrenezi bleibt cool und schiebt locker in die rechte untere Ecke ein. Würzburg geht in Führung.
13'
Handelfmeter für Würzburg
Ronstadt flankt in den Strafraum, wo Hainault den Ball an die Hand bekommt. Elfmeter.
9'
Kühlwetter bekommt den Ball im Strafraum und pflückt ihn technisch stark aus der Luft. Die Flanke bleibt allerdings an einem Würzburger Bein hängen.
6'
Der Partie fehlen noch die klaren Offensivaktionen. Beide Mannschaften meiden bislang das Risiko.
2'
Abtasten im Fritz-Walter-Stadion. Die Roten Teufel sind zunächst um Ballsicherheit bemüht und Würzburg lauert auf Fehler.
1'
Der Ball rollt in Kaiserslautern.
Anpfiff
14:03 Uhr
Die Partie Leiten wird Jonas Weickenmeier aus Frankfurt. Ihm zur Seite stehen heute Timo Wlodarczak aus Weiterode und Dennis Meinhardt aus Flieden.
14:01 Uhr
Die Mannschaften betreten das Feld. Gleich geht es los.
13:43 Uhr
Außerdem drohen Torhüter Grill und Kühlwetter eine Gelb-Sperre, beide Spieler haben vier Gelbe Karten auf dem Konto.
13:43 Uhr
Seinem Gegenüber, Boris Schommers, fehlen gleich sechs Akteure: Neben den Gelb gesperrten Schad und Kraus, müssen Bachmann (Rückenprellung), Esmel (Reha nach Kreuzbandriss), Spahic (muskuläre Probleme im Oberschenkel) und Spalvis (Reha nach Knorpelschaden) verletzungsbedingt passen.
13:43 Uhr
Michael Schiele, dem Trainer der Würzburger Kickers, fehlt heute neben dem Gelb gesperrten Schuppan, Bätge (Muskelverletzung im Oberschenkel), Baumann (Knöchelbruch), Breunig (Reha) und Ibrahim (Leistenverletzung).
13:42 Uhr
Beide Teams warten seit zwei Ligapartien auf einen Sieg.
13:40 Uhr
Der Gegner aus Würzburg hinkt sportlich ebenfalls den eigenen Ansprüchen hinterher. Die Kickers stehen auf Rang 14. Lediglich drei Punkte trennen die Unterfranken von der Abstiegszone und der Rückstand auf die Spitze beträgt mittlerweile acht Zähler.
13:38 Uhr
Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge steht der FCK unter Druck. Die Roten Teufel stehen auf 18. Tabellenplatz einen Punkt hinter dem rettenden Ufer.
13:19 Uhr
Der 1. FC Kaiserslautern empfängt nach dem Pokal-Erfolg über den 1. FC Nürnberg am Mittwoch, die Würzburger Kickers zum Liga-Alltag. Ab 14 Uhr rollt der Ball im Fritz-Walter-Stadion.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
12 Uerdingen 14 -4 19
13 Würzburg 14 -10 19
14 Bayern II 14 -4 18
17 Chemnitz 14 -4 14
18 K'lautern 14 -10 13
19 Münster 14 -6 12
Tabelle 14. Spieltag