2. Bundesliga 2019/20, 13. Spieltag
18:36 - 5. Spielminute

Tor 0:1
Zoller
Linksschuss
Vorbereitung Ganvoula
Bochum

18:40 - 10. Spielminute

Tor 1:1
Sobota
Rechtsschuss
Vorbereitung Möller Daehli
St. Pauli

19:39 - 50. Spielminute

Gelbe Karte
Danilo
Bochum

19:58 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Knoll
für Möller Daehli
St. Pauli

20:02 - 72. Spielminute

Gelbe Karte
Ziereis
St. Pauli

20:03 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Veerman
für Diamantakos
St. Pauli

20:14 - 85. Spielminute

Gelbe Karte
D. Blum
Bochum

20:19 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Bochum)
Wintzheimer
für Zoller
Bochum

STP

BOC

Sobota Sobota
Rechtsschuss, Möller Daehli
10'
1
:
1
0
:
1
5'
Zoller Zoller
Linksschuss, Ganvoula
Feierabend! St. Pauli und Bochum trennen sich nach einer zähen zweiten Hälfte mit einem 1:1. Es ist ein leistungsgerechtes Resultat.
Abpfiff
90' +3
Blum tritt die Ecke in den Rückraum, gefährlich wird es nicht.
90' +3
Das dürfte die letzte Aktion des Spiels sein, die Nachspielzeit ist nämlich abgelaufen.
90' +2
Es gibt noch einmal Ecke für Bochum. Blum wird sich der Sache annehmen.
90' +1
Die ersten 60 von 120 Sekunden Nachspielzeit laufen.
90'
Spielerwechsel (Bochum)
Wintzheimer kommt für Zoller
89'
Knoll zirkelt den Ball über die Mauer, allerdings knapp am Tor vorbei.
88'
Das ist eine vielversprechende Position. Wie gemalt für Standardexperte Knoll.
87'
Knoll geht 20 Meter vor dem VfL-Tor zu Boden - Freistoß für St. Pauli!
86'
Ohlsson zieht aus halbrechter Lage von der Strafraumlinie ab - meterweit über das Tor!
85'
Gelbe Karte
D. Blum
Der Bochumer hält gegen Sobota drauf und wird verwarnt.
82'
Knoll serviert mit Schnitt, doch Lee bereinigt die Situation kurz vor der Torlinie.
82'
Veerman bedient Sobota auf der halbrechten Seite - der Torschütze holt eine Ecke heraus.
79'
Will es der VfL noch einmal wissen?
78'
Auf einmal wagen sich die Gäste nach vorne: Lee taucht alleine vor Himmelmann auf, scheitert aber an ihm. Das hätte es sein können!
77'
Losilla hat das Bochumer 2:1 auf dem Fuß! Der Spielführer des VfL kann nach einer Lee-Flanke volley abschließen, trifft den Ball aus aussichtsreicher Position aber nicht richtig.
75'
Eine Viertelstunde noch am Millerntor. Der zweite Abschnitt ist ziemlich zäh. Geht eines der beiden Teams noch einmal ins Risiko?
73'
Spielerwechsel (St. Pauli)
Veerman kommt für Diamantakos
72'
Gelbe Karte
Ziereis
Der Innenverteidiger hält Ganvoula im Mittelfeld fest - Gelb!
71'
Bochum hat seit mehr als 20 Minuten keinen Torschuss mehr abgegeben, und Ganvoulas Kopfball kurz nach Wiederbeginn ist nicht gerade gefährlich gewesen.
68'
Spielerwechsel (St. Pauli)
Knoll kommt für Möller Daehli
68'
Lee kommt in St. Paulis Sechzehner zu Fall, doch Schiedsrichter Badstübner lässt weiterspielen.
67'
Mal wieder ein Abschluss! Diamantakos nimmt eine weite Miyaichi-Flanke mit der Brust herunter und schließt vom linken Fünfmeterraumeck wuchtig ab - Riemann pariert mit dem Fuß.
67'
Luhukay bereitet den ersten Wechsel vor: Knoll wird kommen.
66'
Danilo krümmt sich nach einer Grätsche von Flum auf dem Rasen. Es sieht aber so aus, als könne er weitermachen.
64'
Sobotas Ecke sorgt nicht für Gefahr. Auch die zweite, die er kurz danach tritt, bleibt harmlos.
63'
Gyökeres lässt Osei-Tutu auf der Außenbahn ins Leere grätschen und tritt den Ball dann scharf vors Tor - zur Ecke abgelenkt!
60'
Nach einer Stunde lässt sich festhalten: Die Partie hat längst nicht mehr das Tempo und Niveau der Anfangsphase. St. Pauli ist optisch überlegen, doch die erste klare Möglichkeit der zweiten Hälfte lässt noch auf sich warten.
58'
Ganvoula will die Hereingabe am ersten Pfosten klären, erwischt den Ball aber nicht richtig. Gefahr kommt trotzdem nicht auf.
58'
Buballa flankt von der linken Seite - zur Ecke geblockt!
55'
Östigard kommt nach einer Ecke zum Abschluss, verfehlt das Bochumer Tor aber deutlich.
55'
Diamantakos kann weiterspielen.
54'
Bella Kotchap trifft Diamantakos bei einem Zweikampf versehentlich mit einem Tritt im Gesicht - eine schmerzhafte Angelegenheit für St. Paulis Angreifer.
53'
Ziereis rempelt Ganvoula bei einem Kopfballduell im Mittelfeld um - Foul!
50'
Gelbe Karte
Danilo
Der Linksverteidiger grätscht Miyaichi an der Seitenlinie um und sieht Gelb. Es ist seine fünfte in dieser Saison, er fehlt Bochum deshalb nach der Länderspielpause gegen Osnabrück.
47'
Lee findet Ganvoula mit einer Flanke am Fünfmeterraumeck, doch der Kopfball des Angreifers bleibt ungefährlich.
46'
Diamantakos stößt an, der zweite Durchgang läuft.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Pause am Millerntor! Nach 45 unterhaltsamen Minuten steht es 1:1. Beide Teams haben zu Beginn aufs Gaspedal getreten, jeweils einmal den Pfosten und ins Tor getroffen, ab Mitte der ersten Hälfte hat Bochum dann etwas weniger für die Offensive unternommen.
Halbzeitpfiff
45'
Tesche zieht aus rund 30 Metern ab - Himmelmann fängt den Ball sicher.
45'
Die letzte Minute der ersten Hälfte läuft.
44'
Sobota serviert, doch Badstübner pfeift ab, weil er ein Offensivfoul gesehen hat.
43'
Sobota legt sich den Ball im Viertelkreis zurecht - es gibt Ecke für St. Pauli.
41'
Weiter Schlag in Richtung Diamantakos - der Angreifer kommt nicht heran.
39'
Diamantakos fordert Strafstoß! Der Grieche will sich im Sechzehner um Bella Kotchap herumwinden und fällt dabei zu Boden, weil der Bochumer ihn mit ausgefahrenem Bein am Weiterlaufen hindert - Schiedsrichter Badstübner hat beste Sicht und lässt weiterspielen.
37'
Um ein Haar das 1:2! Danilo spielt einen feinen Doppelpass mit Zoller, dann tritt der Brasilianer die Kugel scharf vors Tor - der Ball wird abgefälscht und fliegt am Gehäuse vorbei.
34'
Die Hausherren werden in dieser Phase des Spiels stärker.
33'
Östigard kommt nach einer Ecke zum Kopfball, platziert das Leder aber zu mittig, um Riemann Schwierigkeiten zu bereiten.
30'
Die Begegnung ist jetzt eine halbe Stunde alt. Nach stürmischer Anfangsviertelstunde hat sich die Partie etwas beruhigt.
30'
Lorenz will eine Flanke aus dem VfL-Strafraum schlagen, trifft den Ball aber nicht richtig und spielt ihn deshalb in die Nähe des Elfmeterpunkts. Möller Daehli läuft ein, wird aber in höchster Not mit einer fairen Grätsche am Abschluss gehindert.
29'
Sobota schlenzt den Ball aus 17 Metern Richtung Tor und visiert aus halbrechter Lage das lange Eck an - vorbei!
28'
Möller Daehli will das Spiel von der linken auf die rechte Seite verlagern, sein Flugball ist aber zu unpräzise und landet bei Riemann.
25'
Möller Daehli führt kurz aus, Gefahr kommt dann nicht auf.
24'
Bochums Abwehrtalent Bella Kotchap blockt eine Flanke auf Kosten einer Ecke.
22'
Zoller kommt nach einer flachen Hereingabe vom linken Flügel aus etwa sieben Metern zum Abschluss - drüber!
19'
Danilo schießt nach einem Diagonalpass von Losilla und einem Dribbling in die Mitte aus etwa 18 Metern - geblockt!
16'
Jetzt hat auch St. Pauli Glück. Losilla gewinnt nach einer Halbfeldflanke ein Kopfballduell mit Östigard, der Ball fliegt Richtung Tor - und landet am Außenpfosten.
15'
Eine Viertelstunde ist absolviert. Dieses Spiel kann sich sehen lassen.
14'
Ein Blick auf die LIVE!-Daten: St. Pauli hat bislang zwar etwas weniger Torschüsse abgegeben (3:4), aber deutlich mehr Ballbesitz (67 Prozent) und die bessere Zweikampfquote (55 Prozent gewonnene Duelle).
12'
Die ersten Minuten sind äußerst verheißungsvoll. Das könnte eine sehr interessante Partie werden.
10'
1:1 Tor für St. Pauli
Sobota (Rechtsschuss, Möller Daehli)
Ausgleich! Möller Daehli spielt den Ball in der zweiten Reihe quer, Sobota hat erstaunlich viel Platz und wird nicht gerade energisch angegriffen. St. Paulis Nummer 28 schlägt noch einen Haken und schließt dann von der Strafraumgrenze ab - die Kugel landet im Eck.
9'
Ohlsson schaltet sich auf der rechten Außenbahn in die Offensive ein und flankt flach in den Bochumer Sechzehner - abgefangen!
8'
Was für eine rasante Anfangsphase! Da hat Bochum nach weniger als 30 Sekunden die erste Möglichkeit, dann trifft St. Pauli den Pfosten, ehe der VfL zuschlägt.
6'
Wie reagiert St. Pauli jetzt?
5'
0:1 Tor für Bochum
Zoller (Linksschuss, Ganvoula)
Bochum führt! Blum spielt den Ball von der linken Seite flach in die Mitte, Ganvoulas Abschluss aus kurzer Distanz wird geblockt - Zoller staubt grätschend ab.
4'
Pfosten! Miyaichi geht auf der rechten Außenbahn ins Dribbling, behauptet sich und spielt im Sechzehner Sobota an. Der Mittelfeldmann visiert aus halbrechter Position das lange Eck an und scheitert am Aluminium. Die Gäste im Glück!
3'
Riemann schlägt den Ball weit nach vorne, Ganvoula will ihn per Kopf in den Lauf von Zoller verlängern, erwischt die Kugel aber nicht.
1'
Der erste Abschluss nach 26 Sekunden! Ganvoula setzt sich auf dem rechten Flügel durch und findet dann Blum mit einem flachen Pass ins Zentrum - Blum zielt aus acht Metern neben den Kasten. Das hätte schon das 0:1 sein können!
1'
Die Hausherren spielen in Braun, die Gäste in Blau und Weiß.
1'
Lee eröffnet die Partie mit dem Anstoß.
Anpfiff
18:28 Uhr
Die Teams betreten das Feld. Gleich geht's los!
18:22 Uhr
Das Millerntor-Stadion ist mit 29.546 Zuschauern ausverkauft.
18:15 Uhr
Der Unparteiische heißt Florian Badstübner. Der 28-Jährige aus dem mittelfränkischen Windsbach wird die Partie in einer Viertelstunde anpfeifen.
17:59 Uhr
St. Pauli hat keines der vergangenen zehn Spiele gegen Bochum verloren (6/4/0). Die letzte Niederlage datiert vom 5. Dezember 2014 - ein 0:1 vor eigenem Publikum.
17:51 Uhr
Obwohl die Gäste erst zwölf Punkte haben und auf dem Abstiegsrelegationsplatz stehen, findet Luhukay: "Für mich könnten sie eigentlich im oberen Bereich mitspielen." Gerade in der Offensive sei der VfL gut aufgestellt. Das belegen 23 Tore - der drittbeste Wert der Liga.
17:43 Uhr
Bochums Coach Thomas Reis belässt es nach der Nürnberg-Partie bei zwei Wechseln: Osei-Tutu ersetzt Celozzi (Probleme am Hüftbeuger), außerdem kehrt Ganvoula nach abgesessener Gelbsperre in die Startelf zurück, Wintzheimer sitzt auf der Bank.
17:39 Uhr
Zu den Aufstellungen: St. Paulis Trainer Jos Luhukay nimmt nach dem 2:2 gegen Karlsruhe drei Änderungen an seiner Anfangsformation vor. Für Zander, Penney und Becker spielen Ziereis, Ohlsson und Gyökeres.
17:28 Uhr
Während die Hamburger keines der jüngsten fünf Pflichtspiele gewonnen haben, hat der VfL am vergangenen Montag den 1. FC Nürnberg mit 3:1 besiegt.
17:21 Uhr
Freitagabend, Millerntor-Stadion: Am 13. Spieltag der 2. Liga empfängt der FC St. Pauli den VfL Bochum.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
10 Karlsruhe 13 -2 16
11 St. Pauli 13 0 15
12 Kiel 13 -3 15
15 Hannover 13 -8 14
16 Bochum 13 -2 13
17 Dresden 13 -10 12
Tabelle 13. Spieltag

Statistiken

14
Torschüsse
11
112,64 km
Laufleistung
112,31 km
390
gespielte Pässe
471
99
Fehlpässe
101
75%
Passquote
79%
46%
Ballbesitz
54%
Alle Spieldaten