2. Bundesliga 2019/20, 10. Spieltag
14:01 - 30. Spielminute

Gelbe Karte
Badstuber
Stuttgart

14:09 - 38. Spielminute

Gelbe Karte
van den Bergh
Kiel

14:41 - 53. Spielminute

Gelb-Rote Karte
Badstuber
Stuttgart

14:43 - 55. Spielminute

Tor 0:1
J.-S. Lee
Kopfball
Vorbereitung van den Bergh
Kiel

14:43 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Gomez
für Massimo
Stuttgart

14:50 - 63. Spielminute

Gelbe Karte
D. Schmidt
Kiel

14:51 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Mangala
für Castro
Stuttgart

14:52 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Kiel)
Atanga
für M. Baku
Kiel

15:00 - 73. Spielminute

Gelbe Karte
Ascacibar
Stuttgart

15:06 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Coulibaly
für Wamangituka
Stuttgart

15:07 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Kiel)
Porath
für Atanga
Kiel

15:12 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Kiel)
Thesker
für Serra
Kiel

VFB

KIE

0
:
1
55'
J.-S. Lee J.-S. Lee
Kopfball, van den Bergh
Holstein Kiel ist beim VfB Stuttgart mit 1:0 ein Coup gelungen. Ihre lange Zeit passive Grundausrichtung änderte die KSV nach dem Platzverweis für Holger Badstuber komplett. Minuten später erzielte der Außenseiter das Tor des Tages. Danach hätte auf beiden Seiten noch vieles passieren können.
Abpfiff
90' +5
Gibt es diese eine Chance noch? Hüben wie drüben könnte noch ein Treffer fallen.
90' +3
Insgesamt sechs Minuten werden nachgespielt.
90' +1
Mangala bekommt eine Ablage serviert, sein Schlenzer fliegt meterweit vorbei. Da war ihm das Standbein weggerutscht.
90' +1
Konterchance für Porath, der sich rechts Zeit lässt und die Hereingabe versemmelt.
90'
Insua trifft Özcan unglücklich am Kopf, der Kieler muss das Spielfeld kurz verlassen.
88'
Und doch sieht es so aus, als könnte nur ein derartiger Lucky Punch dem VfB noch zum Punktgewinn verhelfen. Das ist einfach zu fad, was die Stuttgarter anbieten.
85'
Spielerwechsel (Kiel)
Thesker kommt für Serra
85'
Coulibaly! Ob Schuss oder Flanke - beinahe bugsiert der neue Mann die Kugel aus spitzem Winkel in hohem Bogen ins lange Eck. Zentimeter fehlen.
83'
Wieder mehr Ballbesitz bei den Schwaben, denen so langsam mal die zündenden Ideen kommen müssen.
81'
Gomez! Zu wenig Wucht hinter Flanke und Kopfball aus acht Metern - aber der VfB lebt noch.
80'
Spielerwechsel (Kiel)
Porath kommt für Atanga
Bitter: Der eingewechselte Atanga hatte von Kempf einen mitbekommen und muss den Rasen nach 15 Minuten wieder verlassen.
79'
Spielerwechsel (Stuttgart)
Coulibaly kommt für Wamangituka
Letzter Wechsel der Schwaben: Coulibaly ersetzt Silas in der Offensive.
78'
Gonzalez nach feiner Finte mit der Abschlusschance - viel zu harmlos. Der Offensivmann ist und bleibt eine Wundertüte.
77'
Nach diversen Unterbrechungen verbucht Serra den nächsten Abschluss. Seinen Kopfball kann er nicht aufs Tor bringen.
73'
Gelbe Karte
Ascacibar
Klares Foulspiel in der Gegenbewegung.
72'
Mühling lässt Stenzel stehen und schießt aus ansehnlicher Position am kurzen Eck vorbei. Die Norddeutschen betreiben nun eigenen Chancenwucher, die drei Punkte scheinen zum Greifen nah.
71'
Kiel verpasst gleich mehrere Chancen, die Vorentscheidung zu erzielen. Das Spiel ist seit Badstubers Platzverweis wie auf den Kopf gestellt.
70'
Der eingewechselte Atanga bricht alleine durch, scheitert im Eins-gegen-eins am stark reagierenden Kobel.
68'
Lee! Gute Chance aus neun Metern, weil Insua nicht richtig klärt. Doch der Torschütze trifft das Leder nicht voll.
68'
Vorne spielt der VfB seine Angriffe nach wie vor unsauber zu Ende.
66'
Stuttgart zittert sich durch den nächsten Kieler Vorstoß, Mühlings Querpass im Fünfer kommt nicht an.
65'
Spielerwechsel (Kiel)
Atanga kommt für M. Baku
64'
Spielerwechsel (Stuttgart)
Mangala kommt für Castro
63'
VfB-Chance nach einem Freistoß, Kempf bekommt den Ball nicht aufs lange Eck gelenkt.
63'
Gelbe Karte
D. Schmidt
Schmidt kommt zu spät gegen Gonzalez.
62'
Der KSV ergeben sich Räume. Van den Bergh probiert's von halblinks mit rechts, Kobel im Nachfassen.
61'
Auf der Gegenseite unterbindet der argentinische Abräumer einen gefährlichen Kieler Konter.
61'
Ascacibar mit einer schönen Idee, einem Steilpass auf den schnellen Silas. Dieser erreicht die Kugel nicht.
59'
Holstein hat natürlich erst einmal Oberwasser. Wie geht der VfB die nächsten Minuten an? Spielstark genug, um weiter dominant zu bleiben, wäre der Aufstiegsaspirant.
58'
Özcan schnuppert am 2:0! Der Mittelfeldmann kommt aus 17 Metern zum Flachschuss, da fehlen 30 Zentimeter.
56'
Spielerwechsel (Stuttgart)
Gomez kommt für Massimo
Walter bringt Gomez für den glücklosen Massimo. Ein guter Abnehmer für Flanken ist der Ex-Nationalspieler in jedem Fall.
55'
0:1 Tor für Kiel
J.-S. Lee (Kopfball, van den Bergh)
Unfassbar bitter für Stuttgart, die "Doppelbestrafung". Eine Bogenlampe von links köpft Lee rechts im Sechzehner stark ins lange Eck ein, Kobel kommt da nicht ran.
53'
Gelb-Rote Karte
Badstuber
Für langanhaltendes Trikotziehen geht Badstuber früher duschen. Das war einfach nicht clever.
51'
Ein wenig der Mut verlassen hat Massimo, der immer wieder in Eins-gegen-eins-Situationen auf dem Flügel kommt - dann aber abbricht. Die Schnelligkeit, vorbei und auf die Grundlinie zu kommen, hätte der junge Mann zweifellos.
48'
Schon jetzt agiert der VfB wieder klar tonangebend, die Ansätze sind gut. Die letzte Aktion haut weiterhin nicht hin.
46'
Ohne personelle Änderungen geht es weiter.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Schmeichelhaftes 0:0 aus Sicht tiefstehender Kieler. Stuttgart, kurz vor der Pause mit diversen Hochkarätern, macht ein gutes Spiel - aber noch keine Tore. Es bleiben 45 Minuten.
Halbzeitpfiff
45'
Und Massimo von halblinks! Stuttgart belohnt sich nicht.
45'
Der Treffer fällt nicht! Silas nimmt Tempo auf und hat das Auge für Gonzalez, der in den Sechzehner eindringt, aber in Gelios seinen Meister findet. Starke Fußabwehr! Massimos Nachschuss schlägt ebenfalls beinahe ein, doch Schmidt klärt auf der Linie!
42'
69 Prozent Ballbesitz, 58 Prozent gewonnener Zweikämpfe, 8:3 Torschüsse. Der VfB dominiert in diversen wichtigen Statistiken - auf der Anzeigetafel sieht man davon jedoch nichts.
39'
Kopfballchance für Massimo, nach einem Freistoß von Castro. Viel fehlte da nicht, Gelios wäre jedenfalls nicht rangekommen.
38'
Gelbe Karte
van den Bergh
Für einen Tritt gegen Silas.
36'
Silas! Nach einem Ballgewinn von Castro schalten die Schwaben um, Castro selbst gibt von rechts in die Mitte. Das Leder kommt bis zu Silas durch, der aus zehn Metern direkt abnimmt und die Latte trifft.
34'
Vor Kreativität strotzen die Hausherren trotz aller Dominanz nicht. Die KSV macht das defensiv solide, beim VfB fruchtet das 4-3-3 noch nicht. Gomez und Co. laufen sich bereits warm.
31'
Glück für den VfB! Lee und Serra sind durch, dann ertönt ein Pfiff. Eine Abseitsstellung lag jedoch nicht vor.
30'
Gelbe Karte
Badstuber
Welch eine Szene. Badstuber dribbelt über 30, 40 Meter, legt sich die Kugel zu weit vor. Dann rauscht er übermütig in van den Bergh und spielt den Ball überhaupt nicht. Klare Gelbe.
28'
Wieder wird Gonzalez per Flanke gesucht, seine Sprungkraft ist beeindruckend. Dennoch ist Castros Hereingabe schlicht zu hoch.
25'
Gonzalez! Eine weitere Flanke von links, den Kopfball aus sechs Metern kann er auch mal aufs Tor bringen. Obwohl van den Bergh den Argentinier da intensiv bedrängt.
24'
Riesenchance für Kiel nach einer Ecke von links! Serra verlängert am ersten Pfosten, am zweiten rechnet der blanke Schmidt nicht damit und erreicht die Kugel nicht, die er prinzipiell nur noch über die Linie drücken musste.
22'
Die Schwaben grooven sich offensiv mehr und mehr ein, bei den Hereingaben fehlt lediglich die entscheidende Präzision.
21'
Schwierigkeiten für Gelios beim Abschlag: Der VfB hat alle Räume zugestellt und gewinnt den Ball sofort zurück.
19'
Gonzalez taucht erstmals auf, sein Kopfball nach einer Silas-Flanke landet aus zehn Metern bei Gelios. Gut freigelaufen, ausbaufähig abgeschlossen.
18'
Massimo nimmt über rechts Fahrt auf, Wahl geht beherzt dazwischen.
16'
Die Gäste greifen bislang sporadisch an. Van den Bergh wird links auf die Grundlinie geschickt, kann das Zuspiel aber nicht erreichen.
15'
Stuttgart (79 Prozent Ballbesitz) agiert sehr dominant, kommt aber noch nicht wirklich durch. Die Schwaben haben noch Geduld.
12'
Abschluss auf der Gegenseite: Van den Bergh flankt von links, Serra befördert die Kugel zentral unorthodox über den Querbalken. Der war schwierig.
11'
Förster! Nach einer netten Freistoßvariante kommt der Linksfuß halbrechts aus 15 Metern zum Schuss, Gelios pariert im kurzen Eck stark.
9'
Im Nachgang gibt es zwei Schusschancen für Kempf, links im Sechzehner. Beide Versuche werden geblockt.
8'
Schöner Diagonalball von Badstuber auf Massimo, der immerhin eine Ecke herausholt. Diese bringt allerdings nichts ein.
6'
Nun klärt Castro hinten.
6'
Insua foult 30 Meter vor dem eigenen Tor, Standardchance für Kiel.
5'
Das Stuttgarter Vertikalspiel wird lebendiger. Die erste Flanke kommt von links, von Castro, aber nicht an.
3'
Viel Ballbesitz für die Hausherren in den Anfangsminuten. Der VfB will erst einmal Sicherheit gewinnen. Kiel presst punktuell.
Anpfiff
13:25 Uhr
Schiedsrichter der Partie ist Benedikt Kempkes aus Thür.
13:16 Uhr
Dieses Spiel ist auch ein besonderes für unsere Fans. Gegen so einen Gegner spielen zu können, ist neu und motiviert umso mehr. Wir versuchen ein unangenehmer Gegner für den VfB zu sein", so Pendant Ole Werner.
13:06 Uhr
"Es war eine schöne Zeit in Kiel, aber der VfB ist jetzt meine Heimat. Am Sonntag gibt es keine Freunde, wir wollen das Spiel gewinnen", sagt Walter.
12:56 Uhr
Mit Ausnahme der Wiesbaden-Niederlage hat der VfB bisher alle vier Heimspiele gewonnen. Kiel siegte bei vier Auftritten in der Fremde bislang einmal.
12:50 Uhr
Auch Kiel verlor zuletzt zuhause mit 1:2, gegen Jahn Regensburg. Im Vergleich zu dieser Partie wurden Todorovic und Atanga (beide Bank) von Neumann und Özcan vertreten.
12:45 Uhr
Gleich sechs Änderungen bei den Schwaben, die zuletzt unerwartet 1:2 gegen Wehen Wiesbaden unterlagen: Anstelle von Phillips (Knöchelverletzung), Sosa (Gehirnerschütterung), Didavi (Bündelriss in der Wade), Karazor, Gomez und Al Ghaddioui (alle Bank) beginnen Badstuber, Insua, Castro, Massimo, Gonzalez und Silas.
12:39 Uhr
Für Philipp Förster ist es in der laufenden Spielzeit bereits das zweite Aufeinandertreffen mit Holstein - am 1. Spieltag traf der Linksfuß noch mit Sandhausen auf die KSV.
12:35 Uhr
Ein Wiedersehen ist es für VfB-Trainer Tim Walter, der bei den Störchen vergangene Saison sein Profi-Debüt feierte. Ähnliches gilt für Stuttgarts Mittelfeldspieler Atakan Karazor.
12:26 Uhr
Es ist das erste Pflichtspielduell beider Mannschaften auf Ligaebene.
12:17 Uhr
Der Zweiten empfängt den Zweitletzten am 10. Spieltag der 2. Bundesliga. Holstein Kiel gastiert beim VfB Stuttgart.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 HSV 10 14 21
2 Stuttgart 10 5 20
3 Bielefeld 10 9 19
13 Osnabrück 10 1 11
14 Kiel 10 -3 11
15 Darmstadt 10 -3 11
Tabelle 10. Spieltag

Statistiken

19
Torschüsse
12
111,13 km
Laufleistung
115,85 km
567
gespielte Pässe
347
73
Fehlpässe
80
87%
Passquote
77%
62%
Ballbesitz
38%
Alle Spieldaten