15:35 - 4. Spielminute

Tor 0:1
Coman
Rechtsschuss
Vorbereitung T. Müller
Bayern

15:46 - 15. Spielminute

Gelbe Karte (Wolfsburg)
Weghorst
Wolfsburg

16:08 - 37. Spielminute

Tor 0:2
Cuisance
Linksschuss
Vorbereitung Coman
Bayern

16:50 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Joao Victor
für Brekalo
Wolfsburg

16:50 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Marmoush
für R. Steffen
Wolfsburg

16:50 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Pavard
für Odriozola
Bayern

16:50 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Perisic
für Coman
Bayern

16:51 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Coutinho
für Gnabry
Bayern

17:01 - 72. Spielminute

Tor 0:3
Lewandowski
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Cuisance
Bayern

17:01 - 72. Spielminute

Gelb-Rote Karte (Wolfsburg)
Guilavogui
Wolfsburg

17:03 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Gerhardt
für Ginczek
Wolfsburg

17:03 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Knoche
für Brooks
Wolfsburg

17:07 - 79. Spielminute

Tor 0:4
T. Müller
Rechtsschuss
Vorbereitung Perisic
Bayern

17:09 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Kimmich
für Goretzka
Bayern

17:09 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Hernandez
für Alaba
Bayern

17:13 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Horn
für Roussillon
Wolfsburg

WOB

FCB

Bundesliga

Fast perfekte Bayern-Halbserie: Und Müller knackt die 100-Tore-Marke

Wolfsburg verpasst Europa-League-Platz 6 - Gelb-Rot für Guilavogui

Fast perfekte Bayern-Halbserie: Und Müller knackt die 100-Tore-Marke

Coman überwindet Casteels

Das schnelle 1:0 der Bayern: Kingsley Coman überwindet Koen Casteels. imago images

Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner setzte nach dem 4:1 beim FC Schalke 04 anstelle von Schlager (Innenbandzerrung) auf Kapitän Guilavogui.

Bayern-Coach Hansi Flick drehte nach dem 3:1-Erfolg gegen den SC Freiburg kräftig am Personalkarussell: Neuer stand wieder für Ulreich im Tor. Pavard, Hernandez, Kimmich und Singh nahmen auf der Bank Platz, Javi Martinez war nicht im Kader. Für dieses Quintett begannen Odriozola, Alaba, Davies, Coman und Gnabry.

Frühstart durch Coman

Wolfsburg startete mit einem Roussillon-Warnschuss gut (2.), besser aber noch die Bayern: Lewandowski sicherte das Leder im Mittelfeld, spielte auf Müller. Nach dessen Steilpass enteilte Coman halbrechts Mbabu und schoss aus zehn Metern flach ins linke Eck (4.).

Weghorst blieb die prompte Antwort der Gastgeber schuldig (7.). Den durchaus mutig agierenden Wolfsburgern fehlte es überhaupt etwas an Präzision, Ballverluste schon im Mittelfeld erleichterten den Münchnern die Spielkontrolle.

Gleichwohl ruhte sich die Flick-Elf etwas auf ihrer Führung aus - und war defensiv nicht fehlerfrei: Nach Odriozolas Fauxpas bewahrte Neuer den FCB bei Brekalos Scharfschuss vor dem Ausgleich (19.). Zeit für den Rekordmeister, wieder einen Gang hoch zu schalten: Gnabry rief zweimal binnen kurzer Zeit Casteels auf den Plan (22., 24.), der dann Riesenglück hatte, dass Coman vom rechten Fünfereck nur das Außennetz anvisierte (30.).

Premiere für Cuisance

Grundsätzlich wurde auf beiden Seiten nicht mit der größten Konzentration verteidigt, daraus resultierten viele weitere Strafraumszenen: Ginczek verpasste den Ausgleich (31.), Müller (33.) und Lewandowski (36.) das 2:0.

Das blieb Cuisance vorbehalten: Der 20-Jährige wackelte Brooks nach Comans Querpass zu leicht aus und nahm Maß, der Ball schlug nach seinem Linksschuss aus 22 Metern links oben ein. Tolles Premierentor des Youngsters (37.)! Weil Casteels weit vor dem Strafraum gegen den durchgebrochenen Gnabry rettete (und dabei Glück hatte, dass sein Handspiel nicht geahndet wurde, 42.), war dies gleichzeitig der Pausenstand.

Bundesliga, 34. Spieltag

Mit offenem Visier ging es im zweiten Abschnitt weiter. Gnabry vergab zwei Hochkaräter (50., 56.), der VfL ließ zwei gute Freistoßchancen ungenutzt (49., 53.).

Lewandowski erhöht auf 3:0

Nach einer guten Stunde tauschten die beiden Trainer erstmals aus, insgesamt standen fünf Neue auf dem Rasen. Dort war nun nicht mehr viel los, Leerlauf prägte das Geschehen, ehe Cuisance im Strafraum trickste und ihn der bereits Gelb-verwarnte Guilavogui von den Beinen holte. Die Konsequenz: Gelb-Rot und Elfmeter, den Lewandowski gegen seinen Lieblingsgegner (nun 21 Tore in 19 Partien) per Saisontreffer Nummer 34 sicher verwandelte (72.).

Müller knackt die 100-Tore-Marke

In Überzahl traf dann auch noch Müller, der aus halbrechter Position nach einer von Knoche abgefälschten Flanke knallhart vollendete (79.) Es war das 100. Ligator der Münchner und gleichzeitig der Schlusspunkt.

Spieler des Spiels

Michael Cuisance Mittelfeld

1,5
Spielnote

Früh entschieden, dennoch brillierten die Münchner über weite Strecken.

3,5
Tore und Karten

0:1 Coman (4', Rechtsschuss, T. Müller)

0:2 Cuisance (37', Linksschuss, Coman)

0:3 Lewandowski (72', Foulelfmeter, Rechtsschuss, Cuisance)

0:4 T. Müller (79', Rechtsschuss, Perisic)

Wolfsburg

Casteels 2 - Mbabu 4, Pongracic 4, Brooks 5 , Roussillon 4 - Guilavogui 5 , Arnold 4,5, R. Steffen 5 , Brekalo 3,5 - Ginczek 4 , Weghorst 5

Bayern

Neuer 2,5 - Odriozola 4 , J. Boateng 3, Alaba 2,5 , Davies 3 - Cuisance 1,5 , Goretzka 2,5 , Gnabry 4 , T. Müller 1,5 , Coman 2 - Lewandowski 2

Schiedsrichter-Team
Patrick Ittrich

Patrick Ittrich Hamburg

5
Spielinfo

Stadion

Volkswagen-Arena

Die Bayern feiern eine fast perfekte Rückserie (16 Siege, ein Remis) und visieren am kommenden Samstag im Finale gegen Leverkusen auch den Pokaltitel an. Wolfsburg verpasste nach Hoffenheims 4:0 Auswärtscoup und Kramarics Gala beim BVB den direkten Weg in die Europa League, kann dies aber über die Qualifikation schaffen.

Bilder zur Partie VfL Wolfsburg - Bayern München