Bundesliga Liveticker

20:40 - 9. Spielminute

Gelbe Karte (Union)
Parensen
Union

21:14 - 43. Spielminute

Gelbe Karte (Hertha)
Lukebakio
Hertha

21:40 - 51. Spielminute

Tor 1:0
Ibisevic
Kopfball
Vorbereitung Plattenhardt
Hertha

21:41 - 52. Spielminute

Tor 2:0
Lukebakio
Rechtsschuss
Vorbereitung Ibisevic
Hertha

21:45 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Ujah
für Ingvartsen
Union

21:49 - 61. Spielminute

Tor 3:0
Matheus Cunha
Rechtsschuss
Vorbereitung Ibisevic
Hertha

21:52 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Ryerson
für Bülter
Union

21:53 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Malli
für Reichel
Union

21:55 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Hertha)
Mittelstädt
für Matheus Cunha
Hertha

21:56 - 67. Spielminute

Gelbe Karte (Hertha)
Grujic
Hertha

22:00 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Polter
für Andersson
Union

22:00 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Union)
Kroos
für Andrich
Union

22:04 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Hertha)
Piatek
für Ibisevic
Hertha

22:04 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Hertha)
Dilrosun
für Lukebakio
Hertha

22:06 - 77. Spielminute

Tor 4:0
Boyata
Kopfball
Vorbereitung Plattenhardt
Hertha

22:09 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Hertha)
Maier
für Darida
Hertha

22:09 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Hertha)
Samardzic
für Skjelbred
Hertha

BSC

FCU

Boyata Boyata
Kopfball, Plattenhardt
77'
4
:
0
Matheus Cunha Matheus Cunha
Rechtsschuss, Ibisevic
61'
3
:
0
Lukebakio Lukebakio
Rechtsschuss, Ibisevic
52'
2
:
0
Ibisevic Ibisevic
Kopfball, Plattenhardt
51'
1
:
0
Dank des 4:0-Erfolgs gegen Union gelingt Hertha BSC nach dem 0:1 im Hinspiel nicht nur eine Revanche gegen den Stadtrivalen, sondern auch der zweite Sieg unter Coach Labbadia. Und dies in überzeugender Weise, denn die Alte Dame zeigte sich nach der Pause in der Offensive äußert effizient.
Abpfiff
90' +1
Die angezeigte Nachspielzeit: zwei Minuten.
89'
Pekarik gibt von rechts am Strafraumrand nach innen. Die Union-Abwehr klärt zum Eckball.
85'
Während die Hertha weiter gefällig nach vorne kombiniert, ist Union bestenfalls noch um Schadensbegrenzung bemüht.
81'
Dilrosun zirkelt den Freistoß mit links über die Mauer, aber auch knapp zwei Meter mittig über das Tor.
81'
Samardzic
Skjelbred
Spielerwechsel (Hertha)
Samardzic kommt für Skjelbred
Bundesliga-Debüt für den 18-jährigen Deutsch-Serben Samardzic.
80'
Maier
Darida
Spielerwechsel (Hertha)
Maier kommt für Darida
80'
Freistoß für die Hertha in zentraler Position rund 20 Meter vor dem Tor, nachdem Ujah Dilrosun zu Fall brachte...
77'
Boyata 4:0 Tor für Hertha
Boyata (Kopfball, Plattenhardt)
Ein Eckball von links führt zum vierten Hertha-Tor! Plattenhardt findet mit seiner angeschnittenen Hereingabe Boyata am zweiten Pfosten, der trotz Bedrängnis per Kopf aus acht Metern ins rechte Toreck trifft.
75'
Dilrosun
Lukebakio
Spielerwechsel (Hertha)
Dilrosun kommt für Lukebakio
Labbadia tauscht doppelt und hat damit seine Offensive nunmehr komplett gewechselt.
75'
Piatek
Ibisevic
Spielerwechsel (Hertha)
Piatek kommt für Ibisevic
74'
Trimmel kommt nach Querpass halbrechts am Strafraumrand zum Schuss, wird aber geblockt.
72'
Kroos
Andrich
Spielerwechsel (Union)
Kroos kommt für Andrich
Damit erschöpft Fischer sein Wechselkontingent.
71'
Polter
Andersson
Spielerwechsel (Union)
Polter kommt für Andersson
68'
Andrich verfehlt das Tor aus der Distanz um einige Meter.
67'
Grujic Gelbe Karte (Hertha)
Grujic
Nach taktischem Schubsen gegen Prömel im Mittelfeld.
66'
Mittelstädt
Matheus Cunha
Spielerwechsel (Hertha)
Mittelstädt kommt für Matheus Cunha
Labbadia wechselt erstmals und positionsgetreu.
66'
Nach der folgenden Ecke zielt Pekarik aus der Distanz deutlich über das Tor.
65'
Nun hat Hertha Platz. Cunha setzt sich rechts nahe der Torauslinie gekonnt durch und gibt dann zurück an den Strafraumrand, wo Plattenhardt halblinks abschließt, aber geblockt wird.
63'
Malli
Reichel
Spielerwechsel (Union)
Malli kommt für Reichel
63'
Ryerson
Bülter
Spielerwechsel (Union)
Ryerson kommt für Bülter
Nun wechselt Fischer gleich doppelt.
61'
Matheus Cunha 3:0 Tor für Hertha
Matheus Cunha (Rechtsschuss, Ibisevic)
Es wird deutlich! Cunha wird links nicht richtig angegriffen. Lukebakio säbelt mit einem Fallrückzieherversuch zunächst vorbei. Doch Ibisevic kommt an den Ball und legt ab für Cunha, der sofort mit rechts abschließt. Und aus 14 Metern genau ins untere rechte Toreck trifft.
59'
Cunha probiert es aus der Distanz, zielt aber deutlich links vorbei.
57'
Ujah
Ingvartsen
Spielerwechsel (Union)
Ujah kommt für Ingvartsen
Fischer wechselt in der Offensive. Kommt mit Ujah mehr Durchschlagskraft ins Spiel der Köpenicker?
54'
Union versucht eine Antwort zu finden. Jarstein fängt eine Flanke von Bülter im Fünfmeterraum indes sicher ab.
52'
Lukebakio 2:0 Tor für Hertha
Lukebakio (Rechtsschuss, Ibisevic)
Doppelschlag! Nach dem Anstoß spielt Union den Ball nach vorne, doch Skjelbred erobert die Kugel und leitet den Konter ein. Ibisevic schickt Lukebakio dann - noch aus der eigenen Hälfte - steil, Parsensen kann das Zuspiel nur noch leicht abfälschen. Diesmal umkurvt der Belgier am Strafraumrand Gikiewicz - und schiebt schließlich aus halbrechter Position flach ins verwaiste Tor ein.
51'
Ibisevic 1:0 Tor für Hertha
Ibisevic (Kopfball, Plattenhardt)
Die Hertha führt! Darida leitet halblinks ein und gibt dann nach links raus zu Plattenhardt. Dessen genau getimte Flanke landet am ersten Pfosten bei Ibisevic, der wuchtig ins Toreck vollstreckt!
50'
Ingvartsen verpasst nach Eckball von links von Trimmel in Bedrängnis im Zentrum knapp.
48'
Auf der Gegenseite kombiniert Union mal mit Tempo. Am Ende rettet Boyata im Zentrum gerade noch vor Bülter.
47'
Cunha steckt vor dem Strafraum gut durch für Lukebakio, der aus zehn Metern erneut an Gikiewicz scheitert, der mit dem Arm pariert. Allerdings stand der Belgier beim Zuspiel einen Schritt im Abseits.
46'
Es geht ohne Wechsel weiter. In Berlin hat es mittlerweile zu regnen begonnen.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Ohne Nachspielzeit geht die erste Hälfte zu Ende. Hertha hat mehr Spielanteile und kam zu zwei guten Gelegenheiten. Union stand defensiv gewohnt diszipliniert, präsentierte sich bis zum Andrich-Freistoß kurz vor der Halbzeit offensiv indes harmlos.
Halbzeitpfiff
44'
Erste gute Chance für Union! Andrich zirkelt den Freistoß nach dem Lukebakio-Foul mit rechts über die Mauer - und verfehlt das linke obere Toreck nur sehr knapp.
43'
Lukebakio Gelbe Karte (Hertha)
Lukebakio
Der Belgier hält gegen Reichel links einige Meter vor dem Hertha-Strafraum den Fuß drüber. Freistoß...
41'
Ein Außenristpass von Ibisevic vor dem Union-Strafraum nach links rauscht ins Seitenaus. Einwurf Union.
38'
Mal wieder ein Abschluss. Cunha wird rechts mit einem langen Ball in abseitsverdächtiger Position angespielt und kommt dann nach Duell mit Parensen rechts im Strafraum zum Schuss. Gikiewicz hält den flachen Versuch sicher.
36'
Jarstein kommt nach hoher Freistoßflanke von Trimmel aus dem Mittelfeld aus dem Tor, zieht dann aber zurück und lässt den Ball ins Toraus trudeln. Abstoß.
32'
Darida kommt rechts vor dem eigenen Strafraum einen Tick zu spät und trifft Ingvartsen erst von unten im Bereich der Achillessehne und anschießend auch noch mit der Hand im Gesicht. Der Däne blutet an der Lippe. Osmers hat allerdings ein Foulspiel des Union-Spielers erkannt.
28'
Nach der Ecke von rechts köpft Grujic ein gutes Stück links am Tor vorbei.
27'
Nach Balleroberung der Hertha geht es über rechts plötzlich schnell. Ibisevic gibt schließlich von rechts nach innen. Am ersten Pfosten nimmt Cunha artistisch mit dem Absatz ab. Doch Gikiewicz ist erneut zur Stelle und klärt ins Toraus.
25'
In den letzten Minuten tat sich wenig im Olympiastadion. Hertha hat mit über 65 Prozent zwar mehr Ballbesitz. Doch beide Strafräume werden von den Defensivabteilungen bislang weitgehend abgeschirmt.
22'
Ein Distanzschuss von Grujic aus über 25 Metern rauscht deutlich über das Tor.
18'
Auf der Gegenseite hat der nach Abschlag von Jarstein mit direktem Spiel steilgeschickte Lukebakio halbrechts im Strafraum die bisher beste Chance der Partie! Gikiewicz wehrt im Duell Eins-gegen-eins jedoch gekonnt mit der Körpermitte ab.
17'
Nach kurzer Unterbrechung, weil Andersson im Strafraum vor der Ecke gegen Torunarigha im Halsbereich schob, fliegt die Ecke nach innen. Friedrich verpasst den Ball knapp.
16'
Plattenhardt fälscht eine Hereingabe von Trimmel mit dem Rücken ins Toraus ab. Eckball für Union.
14'
Nach einer Standardsituation köpft Bülter aus spitzem Winkel in hohem Bogen über das Tor.
13'
Die Spielanteile waren in den letzten Minuten recht ausgeglichen verteilt. Auch Union sucht immer wieder den Weg nach vorne.
9'
Parensen Gelbe Karte (Union)
Parensen
Parensen verhindert einen Hertha-Konter mit einem taktischen Foul an Darida noch in der Hälfte der Hausherren.
9'
Bülter kommt nach Ablage von Andersson links im Strafraum zum Schuss. Boyata blockt im Zentrum.
8'
Die Hertha ist mit Elan aus der Kabine gekommen, Union hält dagegen.
5'
Matheus Cunha probiert es aus zentraler Position aus der Distanz. Der nicht voll getroffene Abschluss ist leichte Beute für Gikiewicz.
4'
Lukebakio wird halbrechts in den Strafraum geschickt und gibt gekonnt nach innen. Darida kann den Ball in Bedrängnis dann zwar noch annehmen, aber die Union-Defensive klärt anschließend.
3'
Nach hohem Bein von Grujic gegen Prömel im Mittelfeld gibt es ein erstes kleines Verbalduell.
1'
Mit Anstoß für die Hertha hat die Partie begonnen.
Anpfiff
20:29 Uhr
Es gibt eine Gedenkminute für die Opfer der Coronavirus-Pandemie.
20:29 Uhr
Beide Teams nehmen auf dem Rasen Aufstellung.
20:29 Uhr
Referee der Partie ist Harm Osmers. Als VAR fungiert Benjamin Brand.
20:28 Uhr
Gleich sechs Spielern droht eine Sperre im Falle einer weiteren Gelben Karte: Ibisevic und Klünter (je 4) bei Hertha, Andrich (9) sowie Andersson, Gentner und Ingvartsen bei den Eisernen.
20:24 Uhr
Erstmals im Kader der Hertha dabei ist heute der 18-jährige Marton Dardai, Sohn des ehemaligen Hertha-Spielers und -Coaches Pal Dardai und jüngerer Bruder von Teamkollege Palko Dardai. Marton ist der zweitälteste der drei Söhne von Dardai senior. Er ist Innenverteidiger - und seine Berufung in den 20er-Kader eine Reaktion auf die Ausfälle der Innenverteidiger Stark (Adduktoren) und Rekik (Innenbanddehnung im Knie).
20:14 Uhr
Kein anderer aktiver Spieler verlor mehr Bundesliga-Spiele als Unions Gentner (157). Auf Rang zwei in der Statistik liegt Herthas Ibisevic (136). Bei 33 dieser Niederlagen standen beide gemeinsam im Trikot des VfB Stuttgart auf dem Feld.
20:10 Uhr
Anfällig: Die Hertha kassierte bereits elf Gegentore nach Kontern und damit die meisten in der Liga. Union dagegen nur drei - die wenigsten gemeinsam mit Leipzig.
20:03 Uhr
Obwohl mit der Hertha und Neuling Union nunmehr bereits fünf Berliner Klubs in der Bundesliga spielten - außerdem noch Tasmania, Tennis Borussia und Blau-Weiß 90 - ist die heutige Partie erst das insgesamt sechste interne Berliner Bundesliga-Duell überhaupt. Immer dabei war die Hertha, die bislang drei der fünf Derbys für sich entschied (alle gegen Tennis Borussia - bei je einer Niederlage gegen TeBe und eben im Hinspiel gegen Union).
20:01 Uhr
Union-Coach Urs Fischer, der anders als beim 0:2 gegen den FC Bayern (nach einem Todesfall in der Familie) bei der Hertha wieder auf der Bank sitzen wird, meinte derweil: "Für mich gilt in erster Linie der Ligaerhalt - und nicht die Stadtmeisterschaft. Wenn beides eintreffen würde, umso schöner."
19:54 Uhr
"Wir haben etwas gutzumachen", sagte auch der gebürtige Berliner Mittelstädt vor der Partie, der heute zunächst auf der Bank Platz nehmen muss.
19:53 Uhr
"Das war ein rabenschwarzer Tag. So, wie wir da aufgetreten sind, gewinnst du kein Bundesliga-Spiel - schon gar kein Derby. Und es war ein Spiel, das Nachwehen hatte", meinte Hertha-Manager Michael Preetz über das Hinspiel.
19:49 Uhr
Das Hinspiel am 2. November 2019 in der Alten Försterei entschied der Bundesliga-Aufsteiger mit 1:0 für sich. Joker Polter hatte dabei erst in der 87. Minute für die Entscheidung gesorgt. Bei der Partie hatte es auch Fanausschreitungen gegeben. Vor der heutigen Begegnung waren im von der Polizei abgesperrten Areal rund um das Olympiastadion bislang keine Fans zu sehen.
19:41 Uhr
Bei Union gibt es nach dem 0:2 gegen dem FC Bayern sogar gleich vier Wechsel: Statt Schlotterbeck (5. Gelbe Karte), Lenz, der das Mittwoch-Training abbrechen musste, sowie Subotic und Ujah (beide Bank) beginnen Friedrich (nach Gelb-Sperre), Parensen, Reichel und Andersson.
19:40 Uhr
Im Vergleich zum 3:0 gegen Hoffenheim vor einer Woche tauscht Bruno Labbadia für sein erstes Heimspiel als Hertha-Coach einmal: Darida (nach Gelb-Sperre) ersetzt Mittelstädt (Bank).
19:32 Uhr
Berliner Bundesliga-Derby, zweiter Teil. Unter besonderen Umständen ohne Publikum empfängt Hertha BSC um 20.30 Uhr den Lokalrivalen 1. FC Union Berlin im Olympiastadion.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
10 Köln 27 -6 34
11 Hertha 27 -9 34
12 Augsburg 27 -14 30
13 Union 27 -15 30
14 Frankfurt 26 -8 28
Tabelle 27. Spieltag

Statistiken

15
Torschüsse
7
112,82 km
Laufleistung
113,84 km
458
gespielte Pässe
358
75
Fehlpässe
79
84%
Passquote
78%
55%
Ballbesitz
45%
Alle Spieldaten