Bundesliga Liveticker

15:55 - 25. Spielminute

Tor 0:1
Bellarabi
Linksschuss
Vorbereitung Volland
Leverkusen

15:57 - 27. Spielminute

Gelbe Karte
Volland
Leverkusen

16:12 - 42. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Baumgartlinger
für Havertz
Leverkusen

16:15 - 45. + 1 Spielminute

Gelbe Karte
Joao Victor
Wolfsburg

16:37 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Diaby
für Bellarabi
Leverkusen

16:53 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Brekalo
für Joao Victor
Wolfsburg

17:05 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
R. Steffen
für Klaus
Wolfsburg

17:14 - 83. Spielminute

Gelbe Karte
Tisserand
Wolfsburg

17:14 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
L. Nmecha
für Knoche
Wolfsburg

17:27 - 90. + 6 Spielminute

Tor 0:2
Paulinho
Rechtsschuss
Vorbereitung Volland
Leverkusen

17:23 - 90. + 2 Spielminute

Gelbe Karte
Hradecky
Leverkusen

17:21 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Paulinho
für Demirbay
Leverkusen

WOB

LEV

0
:
2
90' +6
Paulinho Paulinho
Rechtsschuss, Volland
0
:
1
25'
Bellarabi Bellarabi
Linksschuss, Volland
Nach vier sieglosen Ligaspielen in Folge holte Bayer Leverkusen mal wieder drei Punkte - und das in einem vom Kampf geprägten Spiel gegen den VfL Wolfsburg.
Abpfiff
90' +6
0:2 Tor für Leverkusen
Paulinho (Rechtsschuss, Volland)
Die Entscheidung! Hradecky wirft weit zu Volland ab, der sofort den startenden Paulinho steil schickt. Der Brasilianer spurtet los und lässt sich alleine vor dem Tor nicht mehr lumpen - 2:0.
90' +4
Eine Ecke für die Gäste wird letztlich am kurzen Pfosten geklärt.
90' +2
Gelbe Karte
Hradecky
Zeitspiel.
90' +1
Paulinho bietet sich auch sogleich die Chance. Bei einer Zwei-gegen-zwei-Situation kommt der Joker aus spitzem Winkel zum Abschluss, scheitert jedoch mit seinem Pfund aus rund 15 Metern an Pervan.
90'
Fünf Minuten werden nachgespielt.
90'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Paulinho kommt für Demirbay
88'
Bei einer Ecke kriegen die Leverkusener den Ball nicht klar weg, Arnold wittert seine Chance und will volley aus 16 Metern abziehen, kommt allerdings nicht wirklich zum Schuss. Im Gegenzug läuft sofort der Konter über Diaby, der zwar mit seiner scharfen Hereingabe für erhöhtes Herzrasen bei den Wölfen sorgt, mehr aber auch nicht.
86'
Wolfsburg ist durchaus bemüht, findet die Lücken aber nicht.
83'
Spielerwechsel (Wolfsburg)
L. Nmecha kommt für Knoche
Angreifer für Abwehrmann, Glasner geht ins Risiko.
83'
Gelbe Karte
Tisserand
Foul an Diaby.
83'
Die bringt nichts ein.
81'
Beinahe der Ausgleich! Guilavogui bricht auf der rechten Seiten durch und flankt anschließend flach und scharf nach innen. Dort kommt Weghorst angerauscht und wird vehement von Bender irritiert - der Ball trudelt haarscharf am linken Pfosten vorbei. Es folge eine Ecke.
74'
Spielerwechsel (Wolfsburg)
R. Steffen kommt für Klaus
Klaus geht runter und muss für Steffen Platz machen. Systemtaktisch dürfte sich nichts ändern.
73'
Weghorst schickt Klaus auf der rechten Außenbahn, dieser beweist anschließend mit seinem starken Seitenwechsel auf Brekalo ein exzellentes Auge. Der Kroate hat nur noch Weiser vor sich, bleibt an diesem aber hängen.
70'
Die Partie gönnt sich derzeit eine Verschnaufpause.
62'
Spielerwechsel (Wolfsburg)
Brekalo kommt für Joao Victor
Positionsgebundener Wechsel bei den Wölfen.
59'
Der VfL kombiniert sich gut durch die gegnerischen Reihen, ehe Weghorsts Querpass auf Klaus etwas zu lang gerät - Chance vertan.
57'
Konterchance für Bayer: Bei dieser wird letzten Endes Amiri freigespielt. Der zögert dann zu lange, sodass sich Pervan positionieren und den Winkel verkürzen kann. Dann schießt Amiri aus 15 Metern knapp rechts vorbei.
53'
Der VfL hat eine Schippe draufgelegt und setzt nun mehr und mehr Akzente. Klaus' Schrägschuss vom rechten Sechzehnereck saust links vorbei.
51'
Glanzparade von Hradecky, der einen satten Arnold-Schuss aus 20 Metern mit einer starken Rettungstat zur Seite wegfaustet.
46'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Diaby kommt für Bellarabi
Bosz reagiert und bringt einen frischen Mann für die Außenbahn.
46'
Weiter geht's.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Bayer war in einem vom Kampf geprägten Spiel einen Tick besser - und führt daher nicht unverdient. Allerdings ging dem Treffer durch Bellarabi ein Foul von ebendiesem voraus. Dazu kam noch, dass beiden Mannschaften jeweils ein Elfmeter verweigert wurde.
Halbzeitpfiff
45' +1
Gelbe Karte
Joao Victor
45'
Vier Minuten werden nachgespielt. Die Partie ist ein wenig verflacht.
42'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Baumgartlinger kommt für Havertz
Havertz hatte sich immer wieder an den hinteren linken Oberschenkel gegriffen und muss nun raus.
40'
Langer Ball auf Volland, der von Bruma unter Druck gesetzt wird und dennoch halbwegs zum Abschluss kommt - klar drüber.
39'
Sowohl Havertz als auch Wendell laufen aktuell nicht rund, müssen behandelt werden.
38'
Wieder steht Gräfe im Mittelpunkt, diesmal bei einem Zweikampf William und Wendell. William legt den Ball vorbei, Wendell läuft anschließend in den Weg des Wolfsburgers und lässt diesen im eigenen Strafraum einfach auflaufen. Elfmeter? Gräfe hatte gute Sicht und winkt zu Unrecht ab.
36'
Arnold trifft aus der zweiten Reihe nur das Außennetz.
33'
Schon wieder steht Knoche im Mittelpunkt, diesmal aber vor dem gegnerischen Tor. Die Werkself bekommt den Ball bei einer Freistoßflanke nicht gut geklärt, vielmehr irrt dieser wild umher und landet nach einer Ping-Pong-Aktion in der Nähe von Knoche, dem wenige Zentimeter fehlen, um entscheidend abschließen zu können. Dann klärt Bender.
32'
Havertz dringt in den Strafraum ein und wird dort von Knoche zu Fall gebracht. Der Wolfsburger spielte nicht den Ball, traf nur seinen Gegenspieler, Gräfe lässt weiterspielen und der VAR bleibt stumm.
27'
Gelbe Karte
Volland
Volland kommt gegen Klaus zu spät und sieht die erste Gelbe Karte des Spiels.
25'
0:1 Tor für Leverkusen
Bellarabi (Linksschuss, Volland)
Bellarabi verschafft sich mit einem Schubser gegen Tisserand etwas Platz, nimmt anschließend Fahrt auf und wird von Volland per Steilpass bedient. Bellarabi marschiert in den Sechzehner, tanzt dort vier Verteidiger aus und vollstreckt anschließend gekonnt zum 1:0.
23'
Da war sie mal, die Chance für den VfL! Über die rechte Seite verschaffen sich die Gastgeber etwas Raum, der dann genutzt wird, um eine Flanke zu Weghorst zu bringen. Der Niederländer fackelt nicht lange und sucht unter Bedrängnis den schnellen Abschluss - rechts vorbei.
22'
Mal ein Eckball für die Wölfe, doch der verpufft wirkungslos.
21'
Joao Victor kehrt zuerst auf den Platz zurück, kurz darauf folgt ihm Bender.
18'
Die Partie ist kurz unterbrochen, weil Bender und Joao Victor unglücklich zusammengeprallt sind - der Leverkusener muss behandelt werden, hat unter anderem Nasenbluten. Und auch der Wolfsburger muss draußen behandelt werden.
16'
Bayer ist einen Tick aktiver, findet die Lücken aber nicht - spätestens am gegnerischen Sechzehner ist jedoch Schluss. Der VfL steht hinten sicher.
14'
Im Mittelfeld gibt es zahlreiche packende Zweikämpfe, beide Teams neutralisieren sich weiterhin.
10'
Kämpferisch stimmt der Einsatz hüben wie drüben - und auch die Abwehrreihen stehen bislang gut sortiert. Das geht natürlich zu Lasten der Angriffsreihen. Die kommen so gut wie gar nicht zur Geltung.
6'
Bellarabi treibt das Leder nach vorne und setzt mit einem flachen Diagonalschuss aus 14 Metern von rechts ein erstes Ausrufezeichen. Das Leder rollt letztlich ein gutes Stück links vorbei.
3'
Beide Mannschaften tasten sich zunächst ab.
1'
Der Ball roll.
Anpfiff
15:24 Uhr
Schiedsrichter Manuel Gräfe wird die Partie leiten.
15:15 Uhr
Dagegen vertraut Peter Bosz auf dieselbe Elf wie beim 2:1-CL-Triumph gegen Atletico Madrid.
15:07 Uhr
Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner wechselt im Vergleich zum 1:3 gegen Gent zweimal: Roussillon und Klaus ersetzen Steffen und Brekalo (beide Bank).
14:49 Uhr
Tore garantiert? Bayer hat in den letzten 33 Spielen gegen Wolfsburg stets getroffen - und in den letzten zwölf Duellen fielen immer mindestens drei Treffer pro Partie.
14:46 Uhr
Am Mittwochabend feierte die Werkself in der Champions League gegen Atletico Madrid einen 2:1-Erfolg. Mit dem Sieg wahrte Bayer die Mini-Chance auf das Weiterkommen und tankte wieder etwas Selbstvertrauen.
14:41 Uhr
Leverkusen ist zuletzt auch außer Tritt geraten, wartet seit vier Ligaspielen auf einen Dreier und rutschte durch die jüngste 1:2-Niederlage gegen Gladbach auf Rang zehn ab.
14:37 Uhr
Drei kräftige Rückschläge für die bis dahin ungeschlagenen Wölfe, die sich nun vor den schwierigen Wochen bis zur Winterpause aufrichten müssen.
14:32 Uhr
Um 15.30 Uhr duellieren sich Wolfsburg und Leverkusen. Beim VfL sank die Stimmung zuletzt. Nachlässigkeiten führten in Dortmund zu einem vermeidbaren 0:3, noch extremer sah es zuvor beim 1:6 gegen RB Leipzig im Pokal aus - und dann gab es in der EL auch noch eine 1:3-Niederlage gegen Gent.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
7 Schalke 11 6 19
8 Leverkusen 11 2 18
9 Frankfurt 11 5 17
10 Wolfsburg 11 1 17
11 Union 11 -4 13
Tabelle 11. Spieltag

Statistiken

10
Torschüsse
9
127,95 km
Laufleistung
129,35 km
451
gespielte Pässe
535
135
Fehlpässe
125
70%
Passquote
77%
47%
Ballbesitz
53%
Alle Spieldaten