Fußball-Vereine Freundschaftsspiele 2019/20, KW 31 2019
14:07 - 28. Spielminute

Gelbe Karte
Mroivili
Metz

14:39 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Mainz)
Tauer
für Kunde
Mainz

15:08 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Mainz)
Dahmen
für Zentner
Mainz

15:16 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Metz)
Yade
für Jallow
Metz

15:16 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Metz)
Dia Ndiaye
für Ambrose
Metz

15:19 - 85. Spielminute

Tor 0:1
Öztunali
Rechtsschuss
Mainz

MET

M05

0
:
1
85'
Auch den zweiten Test gegen den FC Metz gewinnt der FSV Mainz 05 mit 1:0. Kurz vor dem Ende markierte Öztunali mit einem fulminanten Schuss unter den Querbalken den Siegtreffer.
Abpfiff
88'
Tolle Einzelaktion des Mainzer Flügelspielers. Eventuell hätte er auch Akono im Zentrum suchen können, doch dieses Tor wollte er mit aller Entschlossenheit selber erzielen.
85'
0:1 Tor für Mainz
Öztunali (Rechtsschuss)
Öztunali nimmt rechts Tempo auf, dribbelt schräg nach vorne in Richtung Tor und zieht mit einer Finte in den Strafraum ein. Aus kurzer Entfernung zimmert er den Ball aus spitzem Winkel entschlossen unter den Querbalken.
82'
Spielerwechsel (Metz)
Dia Ndiaye kommt für Ambrose
82'
Spielerwechsel (Metz)
Yade kommt für Jallow
76'
Angban verschafft sich mit einer Finte im Strafraum Platz zum Schuss und hält drauf. Gürleyen bringt im letzten Moment den Fuß dazwischen und verhindert Schlimmeres.
74'
Spielerwechsel (Mainz)
Dahmen kommt für Zentner
Schwarz bringt einen neuen Schlussmann. Zentner konnte sich einige Male auszeichnen, jetzt bekommt Dahmen noch eine Viertelstunde Spielzeit.
72'
Chance für Metz: Nach einem Fehlpass der Mainzer im Mittelfeld macht Niane das Spiel schnell, gibt dann nach rechts raus. Jallow geht zwei, drei Schritte in die Mitte und schießt - knapp drüber.
68'
Eyibil wird im Zentrum mit dem Rücken zum Tor angespielt, dreht sich und sieht die Schnittstelle der Innenverteidigung. Akono ist in die Gasse gestartet, kommt aber um einen Schritt zu spät.
66'
Nebel hält aus etwa 18 Metern drauf. Ordentlicher Versuch, der sein Ziel jedoch verfehlt.
65'
Eyibil lupft den Ball über die Abwehrkette in den Strafraum, wo Akono hintergeht. Torwart Delecroix ist einen Sekundenbruchteil eher am Ball als der Mainzer, kann die Kugel aber nicht festhalten. Akono schaltet schnell und will den Abpraller aus der Drehung verwerten. Doch auf der Torlinie haben sich mehrere Verteidiger postiert, die den Einschlag verhindern.
64'
Papela setzt rechts zum Tempolauf bis in den gegenrischen Sechzehner an, wird dann aber entscheidend bedrängt. Sein Versuch einer Hereingabe landet so in den Händen von Delecroix.
59'
Niane prüft Zentner aus spitzem Winkel von rechts per scharfem Vollspannschuss. Der Mainzer Keeper ist auf dem Posten und vereitelt die Chance.
54'
Freistoß Mainz aus dem rechten Halbfeld: Eyibil hebt den Ball über den Abwehrpulk hinweg auf den zweiten Pfosten. Hack hat die Variante geahnt, kommt aber etwas zu spät. Der Ball geht ins Toraus.
49'
Tauer war bereits im ersten Spiel eingewechselt worden und hatte die Schlussviertelstunde bestritten. Jetzt sammelt er weitere 45 Minuten Spielpraxis.
46'
Weiter geht's!
46'
Spielerwechsel (Mainz)
Tauer kommt für Kunde
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte geht es mit 0:0 in die Pause.
Halbzeitpfiff
45' +2
Und noch einmal die Franzosen: Angban prüft Zentner mit einem Schlenzer aus 20 Metern.
45' +1
Barreiro nimmt den Ball nach einem Eckball im Strafrauam an und schließt mit links ab - deutlich vorbei.
44'
Jallow kommt für den Aufsteiger in die Ligue 1 links im Strafraum zum Abschluss. Der wuchtige Flachschuss rauscht knapp rechts vorbei.
40'
Der erst 16-jährige Nebel im linken Mittelfeld der Mainzer überzeugt bislang mit Unbekümmertheit und Spielwitz. Hochkarätige Chancen sind auf beiden Seiten Mangelware.
35'
Nebel rollt sich nach einem Foul auf dem Boden, kann dann aber weiterspielen.
32'
Barreiro setzt zum Dribbling an und hält aus gut 25 Metern drauf. Harmlos, Delecroix nimmt den Ball problemlos auf.
28'
Gelbe Karte
Mroivili
26'
Dicke Chance für Metz: Angban kommt nach einer schlecht abgewehrten Ecke aus 16 Metern zum Schuss, visiert das rechte Eck an - und verfehlt das Ziel nur knapp.
20'
Eyibil flankt den Ball vom rechten Strafraumeck gefährlich in den Fünfmeterraum. Akono verpasst, Torwart Delecroix wehrt den Ball zur Seite ab.
18'
Die Franzosen verzeichnen viel Ballbesitz, bringen Mainz damit aber nicht in Bedrängnis.
8'
Nächste gute Chance: Nebel köpft aus neun Metern knapp links vorbei.
7'
Kunde zieht den Freistoß aus gut 20 Metern halbrechter Position über die Mauer ins rechte Eck. Delecroix fliegt und pariert den guten Versuch.
6'
Erneut ist Öztunali auf der rechten Bahn mit hohem Tempo nach vorne unterwegs, erst kurz vor dem Strafraum wird er per Foul gestoppt.
1'
Erste Möglichkeit: Öztunali kommt rechts im Strafraum zum Schuss, Delecroix wehrt mit dem Fuß ab.
1'
Mit etwas Verspätung beginnt die Partie.
Anpfiff
13:25 Uhr
Die Mainzer starten mit folgendem Personal in die Partie: Zentner - Papela, Gürleyen, Hack, Nebel, Kunde, Barreiro, Kölle, Öztunali, Eyibil, Akono.
13:06 Uhr
Um 13.30 Uhr startet Teil 2 des Mainzer Testspiel-Doppelpacks gegen den FC Metz. Den ersten Teil gewann der FSV dank eines Treffers von Onisiwo mit 1:0.

Aufstellung

Delecroix - Collet, Vincent , Lô, Aboubacar , Boye , Akpa, Clement - Angban , Mroivili , Jallow , Gakpa , Ambrose - Niane

Einwechslungen:
82. Yade für Jallow
82. Dia Ndiaye für Ambrose

Zentner - Papela , Gürleyen , Hack , Kölle - Barreiro , Kunde , Öztunali , Eyibil , Nebel - Akono

Einwechslungen:
46. Tauer für Kunde
74. Dahmen für Zentner

Taktische Aufstellung