Ligue 1 Spielbericht
21:26 - 25. Spielminute

Tor 1:0
Cavani
Handelfmeter,
Rechtsschuss
Paris SG

21:47 - 45. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Verratti
Paris SG

22:18 - 56. Spielminute

Tor 2:0
Mbappé
Linksschuss
Vorbereitung Juan Bernat
Paris SG

22:23 - 61. Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Draxler
Paris SG

22:26 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
di Maria
für Sarabia
Paris SG

22:30 - 69. Spielminute

Tor 3:0
di Maria
Linksschuss
Vorbereitung Mbappé
Paris SG

22:35 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Nimes)
Duljevic
für Philippoteaux
Nimes

22:37 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Meunier
für Kehrer
Paris SG

22:42 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Paredes
für Thiago Silva
Paris SG

22:42 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Nimes)
Valdivia
für Paquiez
Nimes

22:51 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (Nimes)
Sainte-Luce
für Valls
Nimes

PSG

NIM

Ligue 1

Mbappé früh in Form - 3:0 Paris

Frankreichs Serienmeister lässt gegen Nimes nichts anbrennen

Mbappé früh in Form - 3:0 Paris

Traf zur Führung vom Punkt: Edinson Cavani.

Traf zur Führung vom Punkt: Edinson Cavani. imago images

Paris trat ohne Neymar, der weiter mit einem Wechsel in dieser Transferperiode in Verbindung gebracht wird, dafür aber mit Mbappé in der Startelf an. Auch die beiden Deutschen Kehrer und Draxler sowie der Ex-Dortmunder Diallo begannen für den französischen Meister.

Hand, VAR, Cavani - 1:0

Im ersten Durchgang trat Paris zwar sehr dominant (78 Prozent Ballbesitz), aber lange Zeit ideenlos auf. Die erste große Chance auf ein Tor führte gleich zum 1:0: Nach einer Ecke hatte Briancon den Ball an die Hand bekommen (23.), nach kurzem Check durch den VAR zeigte Schiedsrichter Clement Turpin auf den Punkt (24.). Cavani verwandelte sicher (25.).

Danach wurde PSG gefährlicher, doch Sarabia (35.) und Draxler (37.) scheiterten jeweils an Keeper Bernardoni. Fast rächte sich das, denn Nimes-Stürmer Ripart schoss nur knapp über die Latte (41.). Kurz vor der Pause vergab Cavani noch eine Riesenchance. Nach Querpass von Mbappé musste der Uruguayer nur noch den Fuß hinhalten, traf aus der Nahdistanz aber den Ball nicht (43.).

Mbappé trifft und legt auf

Vom couragierten und vor allem leidenschaftlichen Spiel aus dem ersten Durchgang des Vorjahresneunten Nimes war nach Wiederanpfiff nichts mehr zu sehen. PSG agierte immer dominanter und traf folgerichtig zum 2:0. Bernat setzte sich stark durch und gab von der Grundlinie zum amtierenden Torschützenkönig Mbappé, der seinen ersten Saisontreffer markierte (56.).

Mit der sicheren Führung im Rücken spielte Paris das Spiel locker herunter ohne ein dauerhaft hohes Tempo zu gehen. Nach Ballgewinn von Verratti setzte Mbappé mit einem Traumpass den eingewechselten di Maria in Szene, der auf 3:0 erhöhte (69.). Weil Mbappé anschließend nach Vorlage von di Maria aus der Nahdistanz vorbeiköpfte (75.), blieb es beim 3:0.

Tore und Karten

1:0 Cavani (25', Handelfmeter, Rechtsschuss)

2:0 Mbappé (56', Linksschuss, Juan Bernat)

3:0 di Maria (69', Linksschuss, Mbappé)

Paris SG
Paris SG

Areola - Kehrer , Thiago Silva , Diallo , Juan Bernat - Draxler , Marquinhos , Verratti - Sarabia , Cavani , Mbappé

Nimes
Nimes

Bernardoni - Alakouch , Briancon , Martinez , Miguel - Ferhat , Paquiez , Bobichon , Valls , Philippoteaux - Ripart

Schiedsrichter-Team
Clement Turpin

Clement Turpin Frankreich

Spielinfo

Stadion

Parc des Princes

Zuschauer

47.151

PSG muss am kommenden Sonntag bei Stade Rennes antreten (21 Uhr). Die Krokodile aus Nimes sind bereits am Samstag gegen OGC Nizza gefordert (20 Uhr).

Die wichtigsten internationalen Transfers des Sommers