Premier League Spielbericht

18:56 - 27. Spielminute

Spielerwechsel (Norwich)
Lewis
für Byram
Norwich

19:10 - 41. Spielminute

Gelbe Karte (Norwich)
Hanley
Norwich

19:47 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Fabinho
für Wijnaldum
Liverpool

19:47 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Mané
für Oxlade-Chamberlain
Liverpool

20:04 - 78. Spielminute

Tor 0:1
Mané

Liverpool

20:10 - 83. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
N. Keita
Liverpool

20:10 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Norwich)
Buendia
für Rupp
Norwich

20:11 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Milner
für N. Keita
Liverpool

20:10 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Norwich)
Drmic
für Tettey
Norwich

20:17 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Mané
Liverpool

NOR

LIV

Premier League

Norwich-Liverpool 0:1 - Alisson, Alu und Manés große Szene

Reds brauchen beim Letzten Norwich auch Glück

Alisson, Alu und Manés große Szene: Liverpool siegt glanzlos weiter

Sadio Mané trifft zur Liverpooler Führung

Der Joker sticht: Sadio Mané trifft zur Liverpooler Führung. picture alliance

Nur noch fünf Siege fehlen dem FC Liverpool, um als englischer Meister festzustehen. Beim abgeschlagenen und jetzt 58 Punkte entfernten Schlusslicht Norwich versprühte der Spitzenreiter am Samstagabend nach der Winterpause zwar wenig Glanz, gewann aber eben doch wieder - 1:0.

Alisson überragend gegen Rupp

"Wenn möglich", wolle man auch Fußball spielen, hatte Jürgen Klopp unmittelbar vor der Partie angesichts der Windverhältnisse angekündigt. Doch das gelang seiner Mannschaft nur phasenweise. Obwohl Liverpool drei Tage vor dem Champions-League-Achtelfinalhinspiel bei Atletico Madrid mit der stärksten Elf antrat - Mané und Milner saßen zudem nach ihren Verletzungspausen zunächst auf der Bank -, gelang Salah & Co. nach der 14-tägigen Pause zunächst wenig.

Während die Reds vor der Pause bei aller Spielkontrolle (61 Prozent Ballbesitz, 9:0 Abschlüsse) nur zu mittelprächtigen Torchancen kamen, vergab Norwich die mit Abstand größte: Weil Liverpools Abseitsfalle missglückte, hatte der Ex-Hoffenheimer Rupp freie Bahn und wollte vor Alisson noch einmal lässig auf Pukki querlegen - doch Alisson fuhr seine rechte Pranke aus und ging überragend dazwischen (35.).

Norwich scheitert am Pfosten - dann zeigt Mané seine Klasse

Auch nach dem Wiederanpfiff suchte Liverpool gegen leidenschaftliche Hausherren nach Lücken und Rhythmus. Erst Sekunden vor Klopps Doppelwechsel - Mané und Fabinho für Oxlade-Chamberlain und Wijnaldum (60.) - verzeichnete der Spitzenreiter die erste zwingende (Doppel-)Chance: Krul parierte Salahs Flachschuss ebenso bärenstark wie den Abstauber von Keita aus kurzer Distanz (59.).

Norwich zeigte offensiv fast gar nichts, doch wenn, dann war es brandgefährlich: Gerade als Liverpools Druck zunahm, feuerte Tettey bei einem Konter einen überraschenden Fernschuss ab, der, auch mit Wind-Unterstützung, an den rechten Pfosten klatschte (72.). Die Partie war tatsächlich völlig offen, aber nur noch sechs Minuten - denn da biss Liverpool schließlich zu.

Firmino vergibt das 2:0 - Liverpool am Dienstag in Madrid

Mané nahm Hendersons hohes Zuspiel im Sechzehner in Bedrängnis herrlich an, drehte sich und schoss aus wenigen Metern ganz überlegt flach unten links ein. Was für ein Bewegung, was für eine Körperbeherrschung (77.)! Auch nach einem kurzen VAR-Check wegen eines möglichen Fouls an Zimmermann blieb das Tor bestehen. Bis auf einen Pukki-Schuss in Alissons Arme (89.) kam Norwich anschließend dem Ausgleich nicht mehr nahe, vielmehr ließ Firmino im Fünfmeterraum die Riesenchance zum 2:0 liegen (86.).

Liverpool feierte damit ganz glanzlos und teilweise auch mit Glück den 17. Ligasieg in Serie, hat jetzt von den letzten 105 möglichen Punkten sagenhafte 103 geholt und den Vorsprung auf Manchester City vorerst auf 25 Zähler ausgebaut. Jetzt richtet sich der Fokus aber erst einmal auf Madrid - Mané ist ganz offensichtlich bereit.

Tore und Karten

0:1 Mané (78')

Norwich

Krul - Aarons , C. Zimmermann , Hanley , Byram - Tettey , McLean , Rupp , Duda , Cantwell - Pukki

Liverpool

Alisson - Alexander-Arnold , Gomez , van Dijk , Robertson - N. Keita , J. Henderson , Wijnaldum - Salah , Roberto Firmino , Oxlade-Chamberlain

Schiedsrichter-Team

Stuart Attwell England

Spielinfo

Stadion

Carrow Road

Zuschauer

27.110

Manchester City aus der Champions League ausgeschlossen: Die wichtigsten Fragen und Antworten

jpe