Premier League
Premier League Spielbericht
13:54 - 24. Spielminute

Gelbe Karte (Watford)
Hughes
Watford

14:07 - 38. Spielminute

Tor 1:0
Salah

Liverpool

14:12 - 43. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
J. Henderson
Liverpool

14:43 - 57. Spielminute

Gelbe Karte (Liverpool)
Milner
Liverpool

14:45 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Robertson
für Wijnaldum
Liverpool

14:56 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Oxlade-Chamberlain
für Shaqiri
Liverpool

15:01 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Watford)
A. Gray
für Deeney
Watford

15:13 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Watford)
Quina
für Doucouré
Watford

15:14 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Origi
für Roberto Firmino
Liverpool

15:16 - 90. Spielminute

Tor 2:0
Salah

Liverpool

LIV

WAT

Premier League

Dank Salah-Traumtoren: Liverpool bezwingt Watford 2:0

Mittagsspiel in Anfield: Liverpool schlägt Watford 2:0

Salahs Traumtore bezwingen gefährliche Hornissen

Duell in Anfield: Mo Salah sorgte mit seinem Schlenzer und einem Hackentreffer für drei weitere Punkte.

Duell in Anfield: Mo Salah sorgte mit seinem Schlenzer und einem Hackentreffer für drei weitere Punkte. Getty Images

Jürgen Klopp brachte im Vergleich zum 2:0 in Salzburg Gomez, Milner und Shaqiri für Lovren, Robertson und Keita. Watfords dritter Trainer in dieser Saison, Nigel Pearson, setzte nach dem 0:0 gegen Crystal Palace Mariappa und Hughes für die angeschlagenen Masina und Pereyra ein.

Die Partie startete schleppend, weil Liverpool den richtigen Zug zum Tor lange Zeit vermissen ließ, das griffige Watford vor dem eigenen Tor meist die Übersicht behielt. Vorne zeigte sich der Underdog nach sechs Minuten erstmals gefährlich: Sarrs flache Hereingabe vom rechten Streifen verpasste Deeney im Zentrum nur knapp. Salahs erster Schlenzer nach 25 Minuten war der erste nennenswerte Abschluss der Klopp-Elf, ging jedoch deutlich vorbei. Beim zweiten Versuch sollte es der Ägypter besser machen ...

Zunächst ließ Watford aber das Führungstor liegen: Nach Capoues Ablage von der Grundlinie traf Doucouré im Zentrum freistehend den Ball nicht schulmäßig (37.). Im Gegenzug ging es blitzschnell. Mané schickte Salah auf die Reise, der Kiko Femenia mit einem Trick ins Leere laufen ließ und dann formvollendet ins rechte Toreck schlenzte! Nach 38 Minuten führte der LFC.

Sarr säbelt über den Ball

Der Vorsprung stand auf wackligen Füßen, doch eine weitere Slapstick-Nummer der Pearson-Elf verhinderte das 1:1. Nach Deulofeus Hereingabe wehrte Alisson zu kurz ab auf Sarr. Der Senegalese stand acht Meter vor dem Tor gänzlich frei und hatte einen beinahe verwaisten Kasten vor sich. Dann säbelte er jedoch über den Ball, der letztlich hinter seinem Rücken landete (42.) Wenig später ging ein etwas skurriles Spiel in die Pause.

Auch die erste Chance im zweiten Durchgang war eine Watford-Chance: Sarr schüttelte Milner ab, fand dann aber im starken Alisson seinen Meister (48.). Praktisch im Gegenzug verwertete Mané eine Shaqiri-Linksflanke mit der Stirn zum vermeintlichen 2:0, der VAR hatte jedoch wegen weniger Zentimeter etwas dagegen - Abseits (50.)! Auch Deulofeu verzweifelte an Alisson (54.). In einem nervösen Auf und Ab blieb Watford bis zum Schluss in der Partie, weil Liverpool in dieser Phase im letzten Drittel oft zu fahrig agierte.

Van Dijks Beinahe-Unglück - Salah macht's nochmal

Und dann hätte van Dijks Rückpass beinahe den Weg ins eigene Tor gefunden, ging aber doch einen Meter vorbei (82.). Die folgende Ecke jagte Deulofeu an den ersten Pfosten, Sekunden später verzog Sarr eine Direktabnahme aus 17 Metern (83.). Am Ende blieb es Salah vorbehalten, die Begegnung zu entscheiden: Mit einem feinen Hackenschuss nach Origis verunglücktem Schuss zelebrierte der Ägypter den Ball ins Netz. Dieser Treffer hielt dem Tor-Check stand - 2:0 (90.).

Für den FC Liverpool geht es nach diesem weiteren Ligasieg mit einem Auswärtsspiel am Dienstag (20.45 Uhr) im Viertelfinale des League Cup bei Aston Villa weiter - bei dem Klopp fehlen wird, weil für sein Team schon am Tag danach die Klub-WM beginnt. Watford empfängt am 22. Dezember Manchester United und spielt am Boxing Day in Sheffield.

Tore und Karten

1:0 Salah (38')

2:0 Salah (90')

FC Liverpool
Liverpool

Alisson - Alexander-Arnold , Gomez , van Dijk , Milner - J. Henderson , Wijnaldum , Shaqiri , Roberto Firmino , Mané - Salah

FC Watford
Watford

Foster - Mariappa , Kabasele , Cathcart , Kiko Femenia - Capoue , Hughes , Sarr , Doucouré , Deulofeu - Deeney

Schiedsrichter-Team
Andre Marriner

Andre Marriner England

Spielinfo

Stadion

Anfield Stadium

Zuschauer

51.000

Liverpools Vorsprung wächst: Alles über Leicesters Patzer gegen Norwich lesen Sie hier...

aho