Premier League 2019/20, 14. Spieltag
13:51 - 22. Spielminute

Tor 0:1
Sterling
Rechtsschuss
ManCity

13:53 - 24. Spielminute

Gelbe Karte
Gündogan
ManCity

13:54 - 25. Spielminute

Tor 1:1
Willems
Rechtsschuss
Newcastle

14:40 - 53. Spielminute

Gelbe Karte
Fernandinho
ManCity

14:56 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Newcastle)
D. Gayle
für Joelinton
Newcastle

14:56 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (ManCity)
Bernardo Silva
für Mahrez
ManCity

14:57 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (ManCity)
Foden
für Silva
ManCity

15:00 - 73. Spielminute

Gelbe Karte
Javi Manquillo
Newcastle

15:08 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Newcastle)
Atsu
für Saint-Maximin
Newcastle

15:09 - 82. Spielminute

Tor 1:2
De Bruyne
Rechtsschuss
ManCity

15:11 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (ManCity)
Rodrigo
für Gabriel Jesus
ManCity

15:15 - 88. Spielminute

Tor 2:2
Shelvey
Rechtsschuss
Newcastle

NEW

MAC

Shelvey Shelvey
Rechtsschuss
88'
2
:
2
1
:
2
82'
Willems Willems
Rechtsschuss
25'
1
:
1
0
:
1
22'
Sterling Sterling
Rechtsschuss
Schlusspfiff! Eine am Ende unterhaltsame Partie endet mit 2:2 und - gemessen an den Kräfteverhältnissen - geht das Remis in Ordnung. ManCity verpasste es damit, den Abstand zu Liverpool auf sechs Punkte zu verkürzen und droht weiter Boden auf den Spitzenreiter zu verlieren.
Abpfiff
90' +2
Riesenchance zum 3:2 für City! Sterling erläuft ein hohe Flanke im Strafraum. Der 24-Jährige will den Ball scharf vor das Tor zurückpassen - oder ist es ein Schuss? Dubravka hechtet jedenfalls entschlossen nach vorne und fängt die durchaus stramme Ablage ab.
88'
2:2 Tor für Newcastle
Shelvey (Rechtsschuss)
Unglaublich! Shelvey trifft zum Ausgleich - aber wie! Atsu führt einen Freistoß an der rechten Strafraumkante aus. Alle rechnen mit einer Flanke, doch der eben eingewechselte Joker passt den Ball an die Strafraumkante zu Shelvey, der per Direktabnahme wunderschön ins linke Eck trifft.
84'
Spielerwechsel (ManCity)
Rodrigo kommt für Gabriel Jesus
82'
1:2 Tor für ManCity
De Bruyne (Rechtsschuss)
City geht mit einem Traumtor wieder in Führung! Foden bedient Mendy, dessen Flanke geklärt wird. Der Abpraller landet an der Kante des Strafraums bei De Bruyne. Der Belgier schweißt den Ball nach kurzer Annahme per Dropkick an die Unterkante der Latte - 2:1!
80'
Spielerwechsel (Newcastle)
Atsu kommt für Saint-Maximin
79'
Saint-Maximin geht nach dem Laufduell mit Walker im Strafraum zu Boden und fordert vehement einen Strafstoß. Doch den gibt es wohl richtigerweise nicht. Es gab zwar einen leichten Kontakt, doch der Offensivmann fällt spektakulär.
73'
Gelbe Karte
Javi Manquillo
72'
Nächste Riesenchance! Gündogans Schuss wird noch geblockt, dann trudelt der Ball in den Strafraum zu Bernardo Silva - der freistehend das Tor verfehlt.
70'
Spielerwechsel (ManCity)
Foden kommt für Silva
69'
Spielerwechsel (ManCity)
Bernardo Silva kommt für Mahrez
69'
Spielerwechsel (Newcastle)
D. Gayle kommt für Joelinton
69'
Doppelchance für die Gäste! Zunächst taucht Gabriel Jesus im Strafraum frei vor Dubravka auf, zieht im Eins-gegen-eins aber den Kürzeren. Der Abpraller landet bei De Bruyne, der die Kugel aus identischer Position ebenfalls nicht auf das Tor bekommt.
67'
Plötzlich wird's brandgefährlich! De Bruyne passt den Ball an der Grundlinie, nahe des rechten Pfostens, vor das Tor. Dubravka wirft sich entschlossen in den scharfen Querpass.
64'
Inzwischen hat ManCity weit über 550 Pässe gespielt (Erfolgsquote 90 Prozent).
60'
Es passiert wenig, das Spiel ist ziemlich verflacht. ManCity ist bemüht und baut das Spiel immer wieder auf. Newcastle lauert und stört die Gäste ab und an auch mal in höheren Gefilden rund um den Mittelkreis.
56'
Sterling findet eine Lücke und passt den Ball in den Strafraum. Doch Dubravka ist aufmerksam und fängt das Zuspiel ab, ehe die Szene gefährlich wird.
54'
Shelvey visiert mit dem Freistoß das Tor direkt an, schießt aus rund 25 Metern aber doch deutlich am linken Eck vorbei.
53'
Gelbe Karte
Fernandinho
Joelinton nimmt Fahrt auf und wird Richtung Strafraum geschickt. Fernandinho bremst den Stürmer mit hartem Einsatz und sieht Gelb.
49'
Immer wieder fehlt es den Gästen am Strafraum an der letzten Präzision, auch weil sich die Hausherren mit Elan in die Zweikämpfe stürzen.
46'
Weiter geht's!
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Pause! ManCity gestaltet das Spiel und ist erwartungsgemäß aktiver in der Offensive. Doch Newcastle versteckt sich nicht, findet immer wieder den Mut für Nadelstiche und kommt nach Citys Führung zum schnellen Ausgleich.
Halbzeitpfiff
45' +2
De Bruyne versucht es mit einem geschobenen Schuss von der Strafraumkante, aber gleich drei Gegenspieler werfen sich in die Schussbahn.
42'
Mahrez tanzt Willems aus und flankt von der Grundlinie nach links in den Strafraum - zu weit!
39'
Das Spiel verfällt wieder in das Muster der Anfangsphase. ManCity gestaltet und sucht die Lücke. Newcastle steht tief und lauert auf Konter.
36'
Willems versucht an Mendy vorbeizukommen - hat jedoch keine Chance.
33'
Sterling zieht vom linken Strafraumeck nach innen und visiert das Tor an. Dubravka pariert.
30'
Die Hausherren haben jetzt richtig Lust, den Favoriten zu ärgern und suchen mutig den Weg nach vorne. Zwar sind die Bemühungen noch nicht von weiteren Abschlüssen gekrönt - trotzdem muss City hier aufpassen.
27'
Wie geht City mit dem Rückschlag um? Der Treffer hatte sich zwar nicht unbedingt angebahnt, doch komplett chancenlos haben sich die Magpies bislang nicht präsentiert.
25'
1:1 Tor für Newcastle
Willems (Rechtsschuss)
1:1! Und die Treffer ähneln sich! Zwar kommen Almiron und Willems mit "nur" einem Doppelpass aus, doch das Ergebnis ist gleich: Die Leihgabe von Eintracht Frankfurt steht plötzlich frei am Elfmeterpunkt und trifft flach ins rechte Eck zum Ausgleich.
24'
Gelbe Karte
Gündogan
Gündogan begeht im Mittelkreis ein taktisches Foul und sieht Gelb.
23'
Der Favorit führt und kann damit wie erhofft in der Tabelle den Rückstand auf Spitzenreiter Liverpool verkürzen.
22'
0:1 Tor für ManCity
Sterling (Rechtsschuss)
Die Gäste gehen mit einem tollen Treffer in Führung! David Silva und Sterling kombinieren sich in Hochgeschwindigkeit mit drei Doppelpässen in den Strafraum. Am Ende legt der Spanier die Kugel per Hacke für den englischen Nationalspieler auf, der aus rund zehn Metern nur noch ins Tor schießen muss.
20'
Shelvey zieht einen Freistoß vom linken Halbraum direkt auf das Tor. Die Kugel prallt ans Außennetz.
19'
Die Guardiola-Elf hat bereits 183 Pässe gespielt. Newcastle nur 51.
17'
Großchance für ManCity! Mahrez bekommt den Ball von Sterling per Hacke am Fünfmeterraum aufgelegt, im letzten Moment ist Fernandez im Weg und spitzelt die Kugel ins Aus. Die folgende Ecke bringt nichts für City ein.
15'
Stones ist aufgerückt und erreicht eine Hereingabe. Sein Kopfball geht allerdings deutlich am Kasten vorbei.
12'
Javi Manquillo wird von Sterling leicht gestoßen und geht zu Boden. Dubravka der eine Flanke abfängt, landet unglücklich auf seinem Knöchel - doch es geht nach einer kurzen Verschnaufpause weiter.
8'
Der erste Abschluss kommt von den Gastgebern! Saint-Maximin schießt aus rund 17 Metern, stellt mit seinem flachen Versuch auf das linke Eck aber keine echte Herausforderung für Ederson dar.
5'
Joelinton, früher bei der TSG Hoffenheim am Ball, gibt als einziger Stürmer den ersten Anläufer. Ansonsten sind seine Mitspieler rund um den Strafraum postiert.
3'
Die Gäste dominieren erwartungsgemäß die ersten Minuten des Spiels, lassen den Ball laufen und versuchen die tiefstehenden Hausherren zu knacken.
1'
Los geht's der Ball rollt! ManCity spielt im klassischen Hellblau und Weiß. Newcastle in Schwarz-Weiß.
Anpfiff
13:28 Uhr
Die Bilanz bei der Klubs ist übrigens ziemlich ausgeglichen. In 144 Pflichtspielen gewann Newcastle 55-mal. ManCity siegte 58-mal. Beim letzten Duell im Januar 2019 in Newcastle siegte übrigens United mit 2:1.
13:27 Uhr
Und sein Gegenüber Steve Bruce? Der 58-Jährige nimmt im Vergleich zum 0:2 bei Aufsteiger Aston Villa nur eine Veränderung vor: Javi Manquillo ersetzt Yedlin (nicht im Kader).
13:27 Uhr
Wie geht es Pep Guardiola heute personell an? Im Vergleich zum 1:1 gegen Schachtar in der Champions League stellt Manchester Citys Coach seine Startelf auf fünf Positionen um: Walker, Stones, Mendy, David Silva und Mahrez starten anstelle von Joao Cancelo, Otamendi, Angelino , Rodrigo und Bernardo Silva (alle Bank).
13:19 Uhr
Etwas anders ist die Ausgangslage bei Newcastle. Die Magpies stehen im dritten Jahr nach ihrer Premier-League-Rückkehr auf Rang 14, fünf Punkte vor der Abstiegszone - und vier Punkte hinter Rang vier. Aus den vergangenen fünf Spielen gab es immerhin sieben Zähler.
13:16 Uhr
Knackige neun Punkte beträgt bereits der Abstand zwischen Meister City und den Reds.
13:15 Uhr
Dort rangiert Leicester, das morgen gegen Everton antritt. Auf Rang eins - also da, wo ManCity gerne stehen möchte - thront Liverpool, das am Nachmittag gegen Brighton spielt.
13:14 Uhr
Kann Manchester City heute zumindest vorübergehend den Rückstand auf Spitzenreiter Liverpool verkürzen? Die Citizens treten heute bei Newcastle United an und könnten bei einem Punktgewinn Platz zwei erobern.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
2 Leicester 14 24 32
3 ManCity 14 23 29
4 Chelsea 14 8 26
13 West Ham 14 -6 16
14 Newcastle 14 -9 16
15 Villa 14 -1 15
Tabelle 14. Spieltag

Statistiken

6
Torschüsse
24
238
gespielte Pässe
760
84
Fehlpässe
88
65%
Passquote
88%
24%
Ballbesitz
76%
Alle Spieldaten